Sex am Strand

Benutzer113990  (31)

Benutzer gesperrt
Ich weiß, eigentlich ist es verboten, aber trotzdem ne Frage dazu.
Im Urlaub waren mein Freund und ich an einem schönen FKK Strand, und irgendwann am Nachmittag überkam mich eine gewisse Lust. War wohl ne Mischung von dem "Verbotenen" wenn man es tun würde, und der Tatsache dass mein Liebster die ganze Zeit nackt neben mir lag. Es war fast nichts los und wir lagen sehr uneinsichtig, es wäre also ziemlich sicher gewesen und da wir schon nackt waren auch recht schnell und unkompliziert gegangen. Allerdings wollte er dann nicht, weil er Angst hatte, dass wenn jemand vorbeikommt er zwar rechtzeitig rausziehen kann, aber eben sein Erektion noch da wäre. Konnte ich dann nachvollziehen, war aber auch etwas frustriert.

Hat da wer Erfahrung damit? Oder Stellungstips von denen aus er seinen steifen Penis im Fall des Falles schnell verstecken kann? Meine Idee wäre (kam mir leider erst danach) ihn evtl. schon vorher so heiß zu machen, dass der Sex dann ganz schnell geht. Weiß aber nicht ob das wirklich klappt?
 
S

Benutzer

Gast
Wie wäre es dazu einfach zu stehen? Wie abtörnend ist das bitte, wenn man sich Gedanken darüber macht das das ja keiner mitbekommt. Das doch der Kick dran, aber warum ist Sex am Strand verboten? Ein Verbotsschild habe ich bis jetzt noch nicht gesehen und ich wohnen nun nicht alzu weit von der See entfernt :grin:
 

Benutzer119463 

Benutzer gesperrt
Wie wäre es dazu einfach zu stehen? Wie abtörnend ist das bitte, wenn man sich Gedanken darüber macht das das ja keiner mitbekommt. Das doch der Kick dran, aber warum ist Sex am Strand verboten? Ein Verbotsschild habe ich bis jetzt noch nicht gesehen und ich wohnen nun nicht alzu weit von der See entfernt :grin:
Naja soo cool wäre ich dann auch nicht.
 
S

Benutzer

Gast
Naja soo cool bin ich dann auch nicht.

Was hat das denn mit Coolness zu tun? Das man es nicht am Nachmittag direkt auf dem Strandabschnitt tuen sollte das ist doch irgendwo logisch. Wenn man das aber umbedingt so praktizieren will, dann bleibt einem auch nichts anderes als die Konsequenz des Erwischens zu ertragen. Kann man das nicht, dann sollte man es lassen. Grundsätzlich finde ich diese Art aber naja... immerhin könnten dort auch Kinder sein. Wenn man Geil aufeinander ist dann sucht man sich entsprechend ein ruhiges Plätzchen oder eben Abends an nem abgeschiedenen Strandabschnitt.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Einfach mal probieren wenn niemand weiter in der Nähe ist.

Für mich wäre Sex am FKK Strand (am Meer) nichts. Der feine Sand ist lästig, dringt überall ein. Man merkt das abends beim Duschen, wie viel Sand da noch in den Abfluss fließt. :zwinker:
 

Benutzer113990  (31)

Benutzer gesperrt
Einfach mal probieren wenn niemand weiter in der Nähe ist.

Für mich wäre Sex am FKK Strand (am Meer) nichts. Der feine Sand ist lästig, dringt überall ein. Man merkt das abends beim Duschen, wie viel Sand da noch in den Abfluss fließt. :zwinker:

:zwinker: War aber eh ein Kiesstrand.
 

Benutzer37352 

Benutzer gesperrt
Also, richtig gefickt habe ich noch nie am Strand, aber Orgasmen hatte ich schon viele. Fingerspiele sind extrem unauffällig und machen viel Spaß:grin: !
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das doch der Kick dran, aber warum ist Sex am Strand verboten? Ein Verbotsschild habe ich bis jetzt noch nicht gesehen und ich wohnen nun nicht alzu weit von der See entfernt :grin:
Theoretisch ist Sex am FKK-Strand genauso verboten wie im Stadtpark oder sonstwo in der Öffentlichkeit. Praktisch ist es aber relativ wahrscheinlich, dass - vorausgesetzt man sucht sich dafür einen relativ sichtgeschützten Bereich und poppt nicht auf dem Präsentierteller - mögliche Passanten diskret darüber hinwegsehen oder zumindest nicht gleich die Polizei rufen. Auch wenn FKK-Liebhabern - die Nacktheit eben nicht zwingend im Zusammenhang mit Sex sehen - manchmal nachgesagt wird, dass sie auf sowas fast noch allergischer reagieren wie der Rest der Welt. :zwinker:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer113990  (31)

Benutzer gesperrt
Wie wäre es dazu einfach zu stehen? Wie abtörnend ist das bitte, wenn man sich Gedanken darüber macht das das ja keiner mitbekommt. Das doch der Kick dran, aber warum ist Sex am Strand verboten? Ein Verbotsschild habe ich bis jetzt noch nicht gesehen und ich wohnen nun nicht alzu weit von der See entfernt :grin:
Naja ich bin ja nicht die mit dem steifen Teil zwischen den Beinen das dann auffällt. Aber mein Schatz wäre ja arm. Und verboten ist es denke ich quasi überall in der Öffentlichkeit.
 

Benutzer121021  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also, ein vorbeikommender FKK´ler wäre nicht mein größtes Problem....der Sand ist das was mir immer gegen den Strich geht. Unangenehm und scheuert wie Sau. Klar der mann hat da nicht solche Probleme mit,aber wenn sowas an/in meinen Intimbereich gelangt,ist alles an Lust weg.
Lizzy
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Wasser reduziert das Gefühl (naja, Sand im Getriebe auch! :smile:).
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Wasser reduziert das Gefühl (naja, Sand im Getriebe auch! :smile:).

Und ich dachte, du hättest schon mehr Phantasie... :zwinker:
Man kann sich z. B. an einem Sandstrand auch in Ufernähe ins Wasser knien und die Liebste befindet sich auf allen Vieren vor ihm...wie kommt dann Sand ins Getriebe?
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Und ich dachte, du hättest schon mehr Phantasie... :zwinker:
Man kann sich z. B. an einem Sandstrand auch in Ufernähe ins Wasser knien und die Liebste befindet sich auf allen Vieren vor ihm...wie kommt dann Sand ins Getriebe?
Ich habe einiges an Phantasie - aber wenig Geduld mit Sandstränden. :smile: Wobei: Auf die von dir beschriebene Art... :link:

Naja, egal: Darum fahren wir mit Vorliebe an die kroatische Adria - herrliche Buchten ohne Sand! :drool:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich habe einiges an Phantasie - aber wenig Geduld mit Sandstränden. :smile: Wobei: Auf die von dir beschriebene Art... :link:

Naja, egal: Darum fahren wir mit Vorliebe an die kroatische Adria - herrliche Buchten ohne Sand! :drool:

Off-Topic:
Ich brauchs auch nicht unbedingt am Sand-Strand - hatte aber schon mal auf einer Malediveninsel 'nen Quickie im Stehen - an einer Palme gelehnt.

Aber was bin ich froh, dass du doch Phantasie hast. Vielleicht verkenne ich die Österreicher. :zwinker:
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Ich brauchs auch nicht unbedingt am Sand-Strand - hatte aber schon mal auf einer Malediveninsel 'nen Quickie im Stehen - an einer Palme gelehnt.
Off-Topic:

Auf italienischen Sandstränden (und solche habe ich halt hauptsächlich besucht) gibt es aber wenige Palmen - dafür aber nachts weitgehend einsame Liegestühle... :link: [/quote]

Off-Topic:
Aber was bin ich froh, dass du doch Phantasie hast. Vielleicht verkenne ich die Österreicher. :zwinker:
Hatte bisher noch keiner meiner Landsmänner Gelegenheit, dir unsere Qualitäten zu zeigen? :tongue:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Also in den 80ern haben wir viel Sex am See gehabt, teilweise auch zu belebten Zeiten, man hat einfach die Strandtasche, die Räder und Klamotten so um einen aufgebaut das schonmal kleine Handgreiflichkeiten (für alle drummrumliegenden) nicht sofort sichtbar waren, Blowjobs hat man ein Handtuch über Kopf und Glied gelegt (klar war umstehenden sicher klar, was wir da machen, aber man hat es halt nicht gesehen, vielleicht habe ich auch nur nach Zecken gesucht:grin:) , für Sex sind wir ins Wasser, in die Schilfbuchten oder auf die gegenübrliegende verbotene Seite des Sees geschwommen.

Überhaupt die verbotenen Seen waren eh die besten, da man da weder sein , noch baden durfte, war man ja auch offiziel gar nicht da (bzw. es hat die Suppe auch nicht mehr fettgemacht) sondern hat nur ein Fickplätzchen gesucht.:grin:

Nachts haben wir natürlich einfach so gefickt, das haben all anderen auch so gemacht, bisschen Abstand gehalten, das war es auch schon.
In Italien am Strand war es schon anders, da musste man schon auf der Hut sein, da war es so richtig verboten, stand auch da und wurde auch kontrollirt, musste man halt schneller als die Polizei sein und auch da waren wir nicht die Einzigen, in den seichten Pinienwäldern am Strand, die unseren Trieben nachgingen.

Aber ich fürchte das kann man heute alles nicht mehr so machen (also Nachts schon), Handys und Cams können ein echter Fluch sein. Tja Pech gehabt.:grin::tongue:
 
2 Woche(n) später

Benutzer121215  (35)

Verbringt hier viel Zeit
also ich bin auch ein großer Fan von Sex am Strand - das hängt damit zusammen dass ich die Sonne auch total liebe :smile:
Und was kann schöner sein, als im warmen sonnigen einfach nur zusammen abzuhängen und *äääähm* ineinanderzustecken ;-)

Meine Empfehlung: LÖFFELCHEN :smile:
 
2 Woche(n) später

Benutzer121798 

Benutzer gesperrt
Löffel ist guter Tipp...dazu Reiterstellung mit Handtuch, sieht auch nur nach Kuscheln aus...sonst ab ins Wasser und da :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren