Sex/Affären/Beziehungen mit Lehrern oder wesentlich älteren Männern.

Benutzer87248 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wer von euch hat Erfahrungen mit solchen Situationen?

Mich interessiert, wie ihr mit den betreffenden Personen in Kontakt gekommen seid und wie es zu sexuellen Handlungen kam. Ich denke, so etwas kommt gar nicht so selten vor, wie man vielleicht denkt.
Also, wer hatte etwas mit einem (seiner) Lehrer oder einem wesentlich älteren Mann (sagen wir mal ab 15 Jahren Altersunterschied)? Wie habt ihr euch dabei gefühlt?
Klar muss ein Lehrer nicht zwingend älter sein, aber es geht für mich irgendwie in die selbe Richtung...

Mich interessiert natürlich auch die Ansicht der "Gegenseite", also alle Männer, die schon einmal etwas mit einer wesentlich jüngeren Frau (oder sogar einer Schülerin) hatten, dürfen sich gerne äußern!

Ich freue mich auf viele Beiträge!


Antworten wie "Hatte ich nie und will ich auch nicht." bringen natürlich nichts :zwinker:.
 
C

Benutzer

Gast
Ich hatte mal mit einem Paar Sex, welches älter als 40 war, dass war in einem Swingerclub.

Und dann im selben auch nochmals mit einem Paar welches 30 und 35 War.


Dann war ich mal mit ner 30 Jährigen 1 Jahr zusammen(War 17), ned ganz 15.
War irgendwie ne Internetbekanntschaft, hat dann irgendwie gefunkt, da wir REcht viel Kontakt hatten und naja. :zwinker:
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Ich hatte vor nicht ganz einem Jahr etwas mit einem 48jährigen Mann und es war erstaunlich gut.
Habe ihn kennengelernt als ich ein Jahr weg war. heute sind wir gute Kollegen ohne jeglichen Hintergedanken
 

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
Also ich hätte nichts gegen Sex oder eine Beziehung mit deutlich jüngeren Mädels, so lange es im legalen Bereich bleibt!:engel: Meine jüngste Sexpartnerin war bisher allerdings "nur" 7 Jahre jünger!:zwinker:
 

Benutzer87248 

Sorgt für Gesprächsstoff
Finde ich gerade witzig, dass nur Männer antworten :grin: :grin: .
Trotzdem schon mal danke für die Kommentare :smile: .
 
M

Benutzer

Gast
Ich hätte fast was mit einem 18 Jahre älteren Mann gehabt.

Kontakt entstand über Konzerte.
 

Benutzer88040 

Benutzer gesperrt
hatte auch mal eine kurzfristige Beziehung zu einem
40 jährigen aber doch sehr jugendlich wirkendem Mann.Der
Altersunterschied von über 10 Jahren war ja nicht so das
Problem aber er wollte mich zu sehr einengen. Hat dann nicht
so ganz gepasst.
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Einer war 18 Jahre älter als ich, ein anderer 20 Jahre älter.
Ich finde generell ältere Männer interessanter als Männer in meinem Alter (wobei sich das eigentlich eher auf Männer Mitte 30 richtet, aber wo's hinfällt :grin: ).
Einen habe ich übers Internet kennen gelernt, einen durch meinen Nebenjob. Einer war in mich verliebt, einer nicht. In einen war ich verliebt, in einen nicht.
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Nö, ich zieh irgendwie (fast) immer Männer an, die jünger sind als ich :grin:
 
G

Benutzer

Gast
Hm, ich hatte auch mal sowas. Aber nicht weil er so viel älter war, das war eigentlich eher nebensächlich, hat sich so ergeben. Es war eigentlich toll :smile:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Meine beste Freundin und ich waren zu Besuch in München um aufs Oktoberfest zu gehen. Abends war sie so betrunken, dass sie es nicht mehr zur Partymeile geschafft hat. Also bin ich alleine losgezogen. Bevor ich in einen Club rein bin, wollte ich die Türsteher noch kurz was fragen. Herausgestellt hat sich dann, dass die beiden gar keine Türsteher waren. Stattdessen sind wir zu dritt losgezogen und haben gefeiert. Einer der beiden (35 Jahre alt) hat mir dann einen Drink spendiert, wir haben uns nett unterhalten und Handynummern ausgetauscht.

Er hat mir eine SMS geschrieben, einen Tag später haben wir uns wieder auf der Partymeile getroffen und sind dann zu ihm. Wir hatten herrlichen Sex und er hat mich dann zu meiner Freundin und unserem Schlafplatz gebracht. Wir sind noch heute in Kontakt. Wenn ich nicht krank wäre, würde ich ihn in diesem Moment besuchen. :smile:
 
V

Benutzer

Gast
mit 19 war ich ein paar monate mit einem fast doppelt so alten mann zusammen. war eine zufallsbekanntschaft aus einem café und als wir uns dann zum dritten mal zufällig wieder in der stadt über den weg gelaufen sind, wurde aus dem nächsten treffen ein date.

kurz vor meinem freund gab es auch noch einen deutlich älteren "friend with benefits", mit dem ich auch jetzt noch gut befreundet bin. kennenlernen: er hat mich auf einem antikmarkt angesprochen.
 

Benutzer88058 

Sorgt für Gesprächsstoff
Als ich 22 Jahre war und studentin, hatte ich mal ne Affäre mit einem mann, der 38 war. Er wirkte einfach "reifer" als meine gleichaltrigen Freunde, z.B. bei Interessen, Gesprächen. Und beim Sex war erauch wesentlich erfahrener, bei ihm habe ich viel gelernt im sexuellen bereich, viel neues ausprobiert. Wir hatten uns zufällig in einer kneipe kennengelernt.
 

Benutzer84144 

Verbringt hier viel Zeit
Zu richtig schönem, ausgeglichenen Sex, der mich auch befriedigt, sind glaub ich nur Männer über 30 fähig. Genau genommen nur einer.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich war mit einem deutlich älteren Mann fest zusammen, also es war nicht nur eine Affäre und das Fazit ist trotz der Trennung, dass sowas funktionieren kann. Allerdings muss man sich bewusst sein, dass es Stress mit dem Umfeld geben kann und noch viel wichtiger: Man sollte an die Zukunft denken. Bei so extremen Altersunterschieden gibt's oft Probleme bezüglich der Kinderplanung und die Chance, dass man den Partner irgendwann mal pflegen muss, steigt drastisch an.

Für eine Affäre würde ich einen älteren Mann einem jüngeren immer vorziehen. Die hatten's bei mir halt immer besser drauf. :tongue:
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
ich stehe nicht auf "wesentlich ältere" männer..
max. 5 jahre älter ist ok (mein ältester ex war 5 jahre älter),optimal sind 2-3 jahre..


Off-Topic:
LIEBER NEGATIVBEWERTER...hast du auch alle anderen schlecht bewertet,die gesagt haben,dass sie nciht auf wesentlich ältere stehen?
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Mich interessiert, wie ihr mit den betreffenden Personen in Kontakt gekommen seid und wie es zu sexuellen Handlungen kam.
Kennengelernt zufällig bei der Registrierung für eine Art Veranstaltung. Der Rest hat sich ergeben.
Wie habt ihr euch dabei gefühlt?
Waren "nur" 11 Jahre und ich habs auch nicht sofort festgestellt weil ich das Geburtsjahr hätte nachrechnen müssen :blabla_alt: Eigentlich mag ich in etwa Gleichaltrige (+/- 5 oder allerhöchstens 7 Jahre) lieber.
Klar muss ein Lehrer nicht zwingend älter sein, aber es geht für mich irgendwie in die selbe Richtung...
Ein Lehrer wäre so etwa die letzte Person bei der das passieren würde.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren