TV Serie für uns beide

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Hallo Serienexperten!

Angeregt durch Shiny's Thread über partnerschaftliche Rituale sind meine bessere Hälfte und ich auf der Suche nach einer Serie, die wir gemeinsam regelmäßig schauen können. Das Problem: Wir haben natürlich einen recht unterschiedlichen Seriengeschmack :grin:. Eine Zeit lang hat True Blood ganz gut getaugt, weil es uns beiden gefallen hat, aber da ist bis zur nächsten Staffel erstmal Stillstand angesagt. Vielleicht habt ihr ja einen Vorschlag, wo wir uns "in der Mitte treffen könnten".

Meine Freundin steht - neben True Blood - auf Greys Anatomy, Scrubs, Desperate Housewives (mit letzterem könnte ich mich evtl. auch anfreunden). Ich hingegen stehe auf sowas wie Battlestar Galactica, Lost, oder auch Spartacus - wie man sieht, liegen Welten dazwischen. Die meisten ihrer Serien sind für mich auch "ok", aber für mehr als angenehme Nebenbei-Berieselung reicht mir das meistens nicht.

Danke für alle Ideen! :zwinker:

P.S. meine Freundin betont noch mal extra, dass es in der Serie auch Liebe geben muss (hey, das gibt es doch auch in allen meinen Serien!) :grin:.
 

Benutzer114120  (29)

Benutzer gesperrt
Ich denke nicht, dass sich ein gesunder Mix euer beider Vorlieben findet :cautious:

In "Breaking Bad" gibt es zumindest ne frustrierte Hausfrau. :whistle:
 

Benutzer27781 

Verbringt hier viel Zeit
HBO- Serien sind immer einen Blick wert!

Eben wie angesprochen True Blood, Sopranos <3, Game of Thrones oder Boardwalk Empire kann man immer empfehlen!
Meine all time favorites werden immer: 24, Lost, NCIS und Roseanne bleiben.
 
L

Benutzer

Gast
HBO ist wirklich großartig, da sind einige Perlen dabei. In der Liste oben fehlt noch Deadwood. Ansonsten würd mir da noch How i met your Mother einfallen, aber die dürfte euch wohl schon bekannt sein
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ah Game of Thrones hab ich bei meinen Lieblingsserien natürlich ganz vergessen! Ich glaub, das ist nicht ganz ihres, aber man könnte es mal antesten (ihr Filmgeschmack ist unberechenbar :zwinker:).
 

Benutzer37179  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Wie sieht es denn mit Richtung Krimi aus? Mein Freund und ich haben vor Kurzem "Der letzte Bulle" für uns entdeckt- das ist auch noch sehr lustig und für deine Freundin gibt's auch das Thema Liebe. :zwinker:

Und NCIS ist sowieso einfach Klasse. :smile:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Vielleicht wird es Zeit, dass Once Upon a Time auf Deutsch rauskommt (ich glaub, die TV-Ausstrahlung hat gerade begonnen).
 

Benutzer65313 

Toto-Champ 2008 & 2017
Was ist denn mit allen möglichen Sitcoms? Auch mit älteren, unter Umständen? Der Klassiker Friends zum Beispiel, oder Full House... Ja, vielleicht auch eher was zum berieseln lassen, aber ich mags (und ich stehe auch auf BSG & Co). Oder eben die aktuelleren, Scrubs, HIMYM, Big Bang Theory, ... geht natürlich nur, wenn mans noch nicht gesehen hat, und das sind ja momentan eher die wenigsten... Ansonsten könnte ich euch noch wunschliste.de ans Herz legen, da kann man ganz gut stöbern (wobei das ne ganze Masse ist :grin: ) oder sich auch mal die "Charts" der verschiedenen Sparten ansehen, vielleicht ist da was für euch dabei. Man muss dann natürlich hoffen, dass man irgendwie Zugriff kriegt, ist ja nicht jede Serie veröffentlicht heute...
Doctor Who ist natürlich noch fantastisch, Eureka vielleicht... ich mag auch Serien wie One Tree Hill, aber ob da Kerle drauf stehen weiß ich nicht :grin: Was ist übrigens mit Stargate? Oder ist da zu wenig Liebe drin, immerhin gibts meist nur Andeutungen...
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
In Sachen aktuelle Serien würde ich raten, mal das recht "lostig" angelegte "Once Upon a Time" auszuprobieren- vorrausgesetzt das Märchen-Thema schreckt euch nicht ab, das startet demnächst auch im deutschen TV:

Ansonsten fällt mir noch ein:

(Etwas derberer) Humor, recht viel nackte Haut, ein wenig Drama und trotzdem viel Herz: Californication:

Ein Blick hinter die Kulissen einer News-Sendung, amerikanische Politik, Liebe, Humor und fantastische Dialoge a la Aaron Sorkin (der z.B. auch Finchers "The Social Network2 geschrieben hat): The Newsroom.

Terrorismus, Spannung, Drama & etwas Liebe in anspruchsvoller, realistischer Umsetzung - und weit weniger actionlastig als es aussieht: Homeland.

Die beiden letztgenannten gibt's aber bis jetzt nur auf englisch, glaube ich. Und last but not least: "Veronica Mars" ist - "obwohl" es oberflächlich wie eine Teenieserie wirkt- vor allem in den ersten beiden Staffeln - eine wirklich tolle Serie mit Humor, Spannung, Liebe, staffelübergreifender Handlung und wunderbaren Dialogen.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ach ja, jetzt wo der Server streikt, fallen mir noch ein paar Kandidaten ein :grin::

Being Human - ein Geist, ein Vampir, ein Werwolf, eine WG:

Pushing Daisies - schwarzer Humor, eine zuckersüße Liebesgeschichte, schräge Charaktere und durchdesignte Bilder:

...und vielleicht noch Misfits, wenn euch das nicht zu teenie-mäßig, albern oder englisch ist. :zwinker: Und falls noch nicht gesehen, auch wenn's mit drei 90-Minütigen Folgen pro Staffel eher ne Reihe als ne Serie ist: Schaut euch den aktuellen BBC-Sherlock an. Großes TV-Tennis.
 
S

Benutzer

Gast
In Sachen aktuelle Serien würde ich raten, mal das recht "lostig" angelegte "Once Upon a Time" auszuprobieren- vorrausgesetzt das Märchen-Thema schreckt euch nicht ab, das startet demnächst auch im deutschen TV

Es startete bereits am vergangenen Mittwoch. :zwinker: Immer 20:15 Uhr auf SuperRTL.
Derzeit ist es für mich DIE Serie. Sie erinnert an Lost (ist auch von den Autoren von Lost), ist aber doch leichtere Kost. Ich mag es sehr und kann es nur empfehlen. :smile:
 

Benutzer65313 

Toto-Champ 2008 & 2017
Off-Topic:
Es startete bereits am vergangenen Mittwoch. :zwinker: Immer 20:15 Uhr auf SuperRTL.
Derzeit ist es für mich DIE Serie. Sie erinnert an Lost (ist auch von den Autoren von Lost), ist aber doch leichtere Kost. Ich mag es sehr und kann es nur empfehlen. :smile:

Oder die Wiederholung Sonntag vormittag auf RTL gegen 11, falls man Mittwochs (wie ich) keine Zeit hat :grin: Bisher finde ichs auch ganz nett, zwar noch kein Knüller, aber interessant genug zum weiterschauen.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Once upon a time wäre ja schon längst fällig gewesen, wenn es bereits verfügbar gewesen wäre :zwinker:. Darein setze ich eh große Hoffnungen im Sinne von "Partnerschafts-Serienritual".
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Also wir haben als gemeinsame Favouriten Dead like me, Game of Thrones, Six feet under, Dexter und Being Human.

Ansonsten haben wir noch Lost und 4400 geguckt, würde ich aber nicht als absolute Lieblinge bezeichnen.

Ich würde euch vor allen Dingen Being Human ans Herz legen. Die UK Version habe ich bei Amazon für gute 20 € für 3 Staffeln erstanden - einfach großartig. War jede Folge völlig fertig vor Aufregung :zwinker: Da mein Freund True Blood schlecht findet, war das auch mal eine Gelegenheit, für uns mal eine "Vampirsendung" ins heimische Wohnzimmer zu holen.

Schaut euch den aktuellen BBC-Sherlock an. Großes TV-Tennis.
Oh jaaa. Auch wenn mein Freund etwas zickig wurde, nachdem ich ebenfalls Sher-locked war. :love:

edit: Als Anregung auch noch mein alter Thread: https://www.planet-liebe.com/threads/suche-neue-serienvorschl%C3%A4ge.303502/ Da waren viele gute Anregungen drin. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren