Seltsamer Typ versucht, unserer Beziehung zu schaden....

Benutzer64177  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Und was den zerstochenen Reifen angeht: Das ist Sachbeschädigung! Ich rate dir dringend, Anzeige gegen unbekannt zu erstatten!!!
Ja, das würde ich auch auf jeden Fall machen. Es ist sicher auch besser, wenn du in Zukunft dein Auto möglichst dort parkst, wo der Täter keine Chance hat. Ich möchte dir wirklich keine Angst einjagen, aber wer weiß ob so jemand nicht noch auf die Idee kommt, an dem Auto etwas zu manipulieren.....:ratlos:
 

Benutzer77511  (32)

Benutzer gesperrt
Warst Du denn inzwischen bei der Polizei?

Was mir noch einfällt: Hast Du eine Kamera, mit der Du den Eingangsbereich von Deinem Haus oder Wohnung filmen kannst? So könntest Du ja sehen, wer da nachts rumschleicht oder auch wieder was in den Briefkasten wirft.

Ja, ich war schon am Sonntag bei der Polizei. Heute auch, weil mal wieder ein Brief im Kasten war. Es stand allerdings nur belangloses Zeug drin. Bis jetzt konnte man mir auch nicht helfen, da derjenige bisher keine Fehler gemacht hat, so dass auch keine verwertbaren Beweise vorliegen. Auf dem Brief von neulich waren z.B. keinerlei Fingerabdrücke vorhanden. Der Mann bei der Polizei war sehr nett und erklärte mir, dass es unter diesen Umständen natürlich sehr schwer sei, etwas zu unternehmen. Er sei allerdings sicher, dass der Täter früher oder später einen Fehler macht, da solche Leute meist irrational handeln bzw. denken. Er erzählte mir dann auch noch, dass es seit kurzem eine neue rechtliche Grundlage gibt, die den Opfern von Stalking sehr entgegenkommt. So konnte er mir nur etwas Mut zusprechen und hat mir noch ein paar Empfehlungen mitgegeben.
Das mit der Kamera ist sicher eine gute Idee, aber dafür habe ich nicht die Möglichkeiten......

Das mit dem Autoreifen ist schon übel, stellt sich nur die Frage, ob das in Zusammenhang steht. Ich an deiner Stelle würde alles tun, um herauszufinden, wer das alles macht. Irgendwie glaube ich nicht so recht an deinen Exfreund, das wäre viel zu auffällig wenn er noch "N" drunterschreiben würde.
Versuche ihn aber weiterhin zu erreichen und melde das mt dem Reifen der Polizei!
Glaube ich auch nicht, dass es von meinem Ex kommt, das wäre irgendwie zu einfach....auf der einen Seite macht der Stalker das ja sehr geschickt, da wäre das mit "N." ein zu banaler Fehler.....:ratlos:
Andererseits erreiche ich Niels auch schon seit Sonntag nicht....:ratlos:
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Sei bitte,bitte bloß vorsichtig. Dass nicht einmal Fingerabdrücke auf dem Brief sind, finde ich schon schlimm. Das bedeutet, dass der Stalker sehr bedacht handelt...:geknickt:

Was stand denn im Brief heute?
 

Benutzer77511  (32)

Benutzer gesperrt
Hattet ihr den einen sehr großen Streit als ihr euch getrennt habt, so dass er sich deswegen an dir rächen könnte? Oder könnte es vielleicht doch die Frau von deinem "Abenteuer" sein? Hast du die schon mal erreichen können?
Meinem Ex-Freund traue ich sowas überhaupt nicht zu, da ist er wirklich nicht der Mensch für......wir sind auch im Guten auseinandergegangen, das ist jetzt knapp über 2 Jahre her. Und wir haben seitdem immer noch ein sehr gutes freundschaftliches Verhältnis. Zudem hat Niels mit sehr vielen Problemen zu kämpfen, und gesundheitlich ist er auch schlecht dran......:geknickt:
Und sie kann es eigentlich auch nicht gewesen sein, da sie kaum etwas von mir erfahren hat. Mir ist das aber auch irgendwie komisch, sie anzurufen.......wir haben uns danach ja nie wieder gesehen.....:ratlos:
Somit kann es nur jemand sein, der irgendwie Wind von all dem bekommen hat......:ratlos:

Sei bitte,bitte bloß vorsichtig. Dass nicht einmal Fingerabdrücke auf dem Brief sind, finde ich schon schlimm. Das bedeutet, dass der Stalker sehr bedacht handelt...:geknickt:

Was stand denn im Brief heute?

Ja, der Mann bei der Polizei meinte auch, dass das sehr bedenklich ist, wenn das jemand so gut vorbereitet.
Den Brief könnte man als eine Art Liebeserklärung sehen.....:ratlos:
 

Benutzer80115  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
echt Interessante aber wenn doch traurige Geschichte.

Ist der Reifen denn wirklich zerstochen worden oder nur Luft rausgelassen? Denn wenn die Luft nur rausgelassen wurde würde ich mal schauen ob es vielleicht eine Person sein könnte die du in einer solchen Situation um hilfe gebeten hättest. (Sie dir ja dann helfen kann und der Retter ist)

Mfg
Er
 

Benutzer64177  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Sei bitte,bitte bloß vorsichtig. Dass nicht einmal Fingerabdrücke auf dem Brief sind, finde ich schon schlimm. Das bedeutet, dass der Stalker sehr bedacht handelt...:geknickt:
Das ist ja wirklich krass......das heißt ja, dass er alles genau vorbereitet und sich Handschuhe anzieht etc.....:eek:
 

Benutzer80020 

Verbringt hier viel Zeit
@TS

Es ist wirklich krass, was Dir da gerade passiert. Den Schritt zur Polizei finde ich sehr gut und möchte Dir dazu auch ganz herzlich gratulieren. Normalerweise sind die "Bullen" immer nett :smile:

Ich bewege mich nun auf dünnem Eis und frage ganz direkt, ob evtl.
es sein kann, dass dich jemand aus Deinem Freundeskreis "verarschen" tut und daß es nicht mal der Ex oder die Exin sein muß.

Bitte nicht böse sein, könnte da Dein Freund auch nicht dahinter stecken, der sich an Deiner Vorliebe zu Frauen "rächen" will???
(Reine Vermutung)
 

Benutzer77511  (32)

Benutzer gesperrt
Heute habe ich ihn wohl gesehen......glaube ich....
Es war heute nachmittag, als ich nach Hause ging....ich hatte das Gefühl, das derjenige mir immer folgte.....vielleicht habe ich mich auch getäuscht....aber er ging immer meiner Richtung nach, in einem größeren Abstand. Ich habe ihn leider nicht erkennen können, da ich irgendwie Angst bekommen habe bin ich dann auch schneller gegangen. Als ich in unserer Wohnung war, habe ich aus dem Fenster beobachtet, ob er zu sehen ist, aber da war er schon weg.......Heute gehe ich nicht mehr aus dem Haus, zum Glück ist mein Freund ab morgen wieder da.

Ich bewege mich nun auf dünnem Eis und frage ganz direkt, ob evtl.
es sein kann, dass dich jemand aus Deinem Freundeskreis "verarschen" tut und daß es nicht mal der Ex oder die Exin sein muß.

Bitte nicht böse sein, könnte da Dein Freund auch nicht dahinter stecken, der sich an Deiner Vorliebe zu Frauen "rächen" will???
(Reine Vermutung)

Ich habe auch schon versucht, ganz objektiv darüber nachzudenken, um alles auszuschließen. Natürlich kann ich bei keinem zu 100 % sagen "Der-oder diejenige ist es nicht". Aber ich kann und will mir das beim besten Willen nicht vorstellen. Sowas würde keiner machen, da bin ich mir sicher :kopfschue
Mein Freund kann es auch nicht sein, da er momentan gar nicht hier ist. Er arbeitet bis einschließlich heute irgendwo in der Niederlausitz, also mehrere 100 km von hier entfernt. Wobei ich mich schon beim Gedanken schäme, meinen Freund oder jemanden aus meinem Freundeskreis zu verdächtigen :kopfschue

Aber wenn es tatsächlich eine absurde Liebeserklärung sein soll, warum dann der ganze Terror und dieses Versteckspiel? Würde ja keinen Sinn machen. Meine Meinung ist, wer schon in verschiedene Telefonzellen geht, um Telefonterror zu machen, rechnet offensichtlich damit, dass das von der Polizei überprüft wird. Und die Geschichte mit den Reifen klingt nicht nach Liebes"kummer", sondern nach Spaß, Dir Angst zu machen.

Was hat Dir denn die Polizei geraten? Wie soll es weitergehen? Hast Du denen von Deinem Verdacht (Niels) erzählt? Eventuell würden die ihn ja mal aufsuchen und befragen, wenn Du ihn schon nicht erreichst...

Wo war das denn mit den Reifen - direkt vor Deinem Haus? Hast Du bei den Nachbarn gefragt, ob jemand was gesehen hat?
Eine richtige Liebeserklärung war es nicht unbedingt, vielleicht doch eher ein Brief von jemandem, der was von mir will, aber abgelehnt wurde.....so kann man das wohl zusammenfassen.
Zumindest deute ich bestimmte Passagen so, sie drücken die Enttäuschung darüber aus, dass ich mich so "unnahbar und arrogant geben würde." Also eher ein Brief von einem enttäuschten Verehrer. Allerdings hatte ich in den letzten Monaten auch niemanden kennengelernt, der solche Ambitionen gehabt hätte......ich vermute mal, dass da jemand total wirre Gedankengänge hat :ratlos:
Wie gesagt, die Polizei konnte mir aufgrund der bisherigen Situation noch nicht helfen. Ich soll aber alles, was mir seltsam vorkommt etc. sofort der Polizei melden, bzw Briefe u.ä. hinbringen.
Ich wurde auch gefragt, ob ich jemanden besonders verdächtigen würde, aber dazu konnte ich nichts sagen. Den Namen meines Ex-Freundes habe ich nicht erwähnt......das war mir irgendwie ne Nummer zu groß......:geknickt:
Das mit dem Reifen ist abends auf einem großen Parkplatz passiert. Ich hatte weiter am Rand geparkt, das war wohl nicht so gut.....:kopfschue Scheinbar hat es auch keiner bemerkt
 

Benutzer30954 

Verbringt hier viel Zeit
Kannst du dich denn an jemanden erinnern, dem du mal einen Korb gegeben hast?
Sei bitte vorsichtig, ist eine sehr psychisch labile Person..der hat kein eigenes Leben..soviel Zeit, wie der dafür opfert (und so professionell)
Pass aber auch auf, dass du keinen Verfolgungswahn bekommst, sowas belastet sehr, aber versuch dich nicht zu arg da reinzusteigern, damit hätte der "Kranke" dann gewonnen
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
Ja. Nur leider hat eine Anzeige gegen Unbekannt kaum Erfolg...

ne zeitlang haben leute bei meiner frau immer die antenne abgebrochen ... irgendwann wurden die reifen geschlitzt.
da hab ich die polimannzei angerufen und sie gebeten, das sie mit einsatzwagen kommen um das aufzunehmen.
riesen trara in der nachbarschaft und seitdem ist ruhe.
einfach nur weil die da waren. :zwinker:

vielleicht solltest du mal in erwägung ziehen das bei deiner polizeidienststelle anzubringen, das da nach aussen hin sichtbares passiert. :smile:
 

Benutzer77511  (32)

Benutzer gesperrt
Kannst du dich denn an jemanden erinnern, dem du mal einen Korb gegeben hast?
Nein, das ist es ja gerade...:ratlos: Eigentlich weiß auch jeder, dass ich vergeben bin.

Am Freitag kam mal wieder Post von dem Typen, der Brief war "An alle Haushalte mit Tagespost" adressiert. Leider hatte mein Freund den Brief aus dem Kasten genommen und auch geöffnet.....der Typ will uns wohl wirklich auseinanderbringen...... Für meinen Freund war es auch ein ziemlicher Schlag, das zu sehen.......in dem Brief waren Bilder von dem Mädchen, mit dem ich mal was hatte, und mir. Ich weiß nicht, wie sie zustande gekommen sind...jedenfalls sind es Aufnahmen, auf denen wir uns küssen...und davon gleich mehrere...
Die Stimmung war sofort im Keller, und das, nachdem ich den Eindruck hatte, mein Freund hätte mir die Sache schon mehr oder weniger verziehen.......wir hatten dann einen Streit, der aber im Sande verlief......seitdem grübele ich darüber, ob unsere Beziehung überhaupt noch eine Zukunft hat...
Es ist nicht so, dass mein Freund kein Verständnis für meine Neigung zu Frauen hat, aber ich glaube er hat ein Problem damit, dass es jetzt so plötzlich rauskommt und er vor vollendete Tatsachen gestellt wird. Er befürchtet, dass ich ihm nicht mehr treu sein könne. Ich habe versucht, ihn davon zu überzeugen, dass ich gefühlsmäßig nicht wirklich etwas für Frauen empfinde, dass ich sie nur rein körperlich sehr anziehend finde. Ich habe mich auch bei ihm dafür entschuldigt, dass ich das nie erzählt habe, weil es erst seit etwa 5 Monaten so richtig ausgeprägt ist.
Naja, wir haben uns zwar sehr lange darüber unterhalten, aber zu einem Ergebnis sind wir nicht gekommen. Irgendwie ist es für mich ganz schön schwer, damit umzugehen, da mein Freund damit doch ein ziemliches Problem zu haben scheint.
Ich weiß selbst noch nicht, was ich von all dem halten soll.....auf der einen Seite empfinde ich es nicht als Fremdgehen, dass ich mal was mit einer Frau hatte, da der Sex mit ihr für mich etwas völlig anderes war als der Sex mit meinem Freund.....ich würde es eher als Erfahrung ansehen....auf der anderen Seite zweifle ich daran, dass mein Freund mit diesem jetzt zutage getretenen Geheimnis klarkommt....:geknickt:
 

Benutzer78606 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Tessa, ist nur eine Vermutung aber ist die schon einmal durchdacht worden von dir ?

Du schreibst, "seltsamer Typ versucht uns auseinander zu bringen".

Woher weißt Du, dass es ein Typ (Mann) ist, der das macht/dir antut ?

Ist nur Spekulation meinerseits.
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Interessanter Hinweis, Aspirinho.
Aber es könnte auch durchaus ein Freund einer ihrer "Schmusefreundinnen" sein, der das nicht verkraftet... :schuechte

Tessa88, Dein Freund wird es vielleicht im Moment nicht sonderlich mögen und erstmal geschockt sein.
Warst Du auf dem Foto angeheitert oder irgendwie anderes von Sinnen?
Könntest Du das als einmaligen Ausrutscher erklären, oder als Partygag?

Wenn er ein richtiger Freund ist, wird er Dir das bestimmt verzeihen. Vielleicht nicht sofort, aber er wird.
Wenn nicht, dann ... wirst Du ihn eher schneller los sein als die Person, die Dir nachstellt! :schuechte

:engel_alt:
 

Benutzer80020 

Verbringt hier viel Zeit
@Tessa

Mal ne Frage, wie lange bist Du mit Deinem Freund zusammen?

Also ich finde, daß es schon Fremdgehen bedeutet, wenn Du in einer Beziehung mit jemandem anderen was hattest. Egal ob M oder W! Sollte das aber vor der Beziehung mit Deinem Freund gewesen sein sollte das kein Problem sein. Falls er damit ein Problem hat, daß Du was mit einer Frau was hattest kann ich das Verstehen. Sprich Dich klar mit ihm aus, ob das mal wieder bei Dir vorkommen kann, daß Du mit Frauen was hast oder ob das nun ein für alle mal aus der Welt ist.

Wenn nun Bilder da sind, dann soll doch die Polizei mal die gute Dame unter die Lupe nehmen.
 

Benutzer77511  (32)

Benutzer gesperrt
Du schreibst, "seltsamer Typ versucht uns auseinander zu bringen".

Woher weißt Du, dass es ein Typ (Mann) ist, der das macht/dir antut ?
Neulich kam ja ein Brief, der an mich adressiert war, also hat der Absender es ja auf mich abgesehen. Von daher denke ich mir, dass es ein Mann sein muß.....wobei das von dem Stalker vielleicht auch alles nur eiskalt kalkuliert war. Ehrlich gesagt habe ich nicht die leiseste Ahnung, wer dahintersteckt, irgendwie ist alles möglich.

Tessa88, Dein Freund wird es vielleicht im Moment nicht sonderlich mögen und erstmal geschockt sein.
Warst Du auf dem Foto angeheitert oder irgendwie anderes von Sinnen?
Könntest Du das als einmaligen Ausrutscher erklären, oder als Partygag?

Nee, da kann ich mich nicht mehr rausreden, er weiß ja inzwischen schon bescheid. Es ist auch sehr eindeutig zu sehen, dass es ein sehr inniger Kuss war. Ich hatte schon seit längerem vor, meinem Freund von meinemm Faible für Frauen zu erzählen, nur irgendwie habe ich mich dann doch nie getraut. Jetzt denkt er leider, dass ich es ihm nie gesagt hätte, wenn es nicht auf diese Weise rausgekommen wäre.

@Tessa

Mal ne Frage, wie lange bist Du mit Deinem Freund zusammen?

Also ich finde, daß es schon Fremdgehen bedeutet, wenn Du in einer Beziehung mit jemandem anderen was hattest. Egal ob M oder W! Sollte das aber vor der Beziehung mit Deinem Freund gewesen sein sollte das kein Problem sein. Falls er damit ein Problem hat, daß Du was mit einer Frau was hattest kann ich das Verstehen. Sprich Dich klar mit ihm aus, ob das mal wieder bei Dir vorkommen kann, daß Du mit Frauen was hast oder ob das nun ein für alle mal aus der Welt ist.

Wenn nun Bilder da sind, dann soll doch die Polizei mal die gute Dame unter die Lupe nehmen.

Sie war es definitiv nicht, ich habe gestern mit ihr telefoniert. Sie kann sich auch nicht erklären, wie die Bilder zustande gekommen sind. Ich glaube ihr auch, dass sie damit nichts zu tun hat, da bin ich mir ganz sicher.
Mit meinem Freund habe ich schon sehr ausgiebig darüber gesprochen. Es ist so, dass ich schon länger eine leichte bisexuelle Neigung habe, im letzten halben Jahr ist es aber wesentlich ausgeprägter. Es ging los, als ich so um die 13/14 war. Damals war ich noch dumm genug, mich dafür zu schämen, denn in dem Alter ist man ja charakterlich noch nicht so gefestigt. Ich habe es dann immer unterdrückt, bzw. dieses Thema nicht an mich rangelassen. Mit 16 habe ich dann meinen ersten Freund kennengelernt (den jetzigen Ex), und da war es mit meinem Verlangen nach dem weiblichen Geschlecht erstmal vorbei. Vor zwei Jahren habe ich meinen jetzigen Freund kennengelernt. Bis vor kurzem war es auch nur so, dass z.B. ein FMF-Dreier nur eine schöne Phantasie für mich war, etwas das ich gerne mal ausprobiert hätte. Jetzt ist es so, dass ich regelrecht darauf warte, endlich nmal was mit einer Frau zu haben, bzw. eben einen Dreier. Es ist in den letzten Wochen wirklich richtig "schlimm" geworden, ich merke immer deutlicher, dass mir etwas fehlt. Mir macht es auch Sorgen, dass es jetzt so plötzlich kommt, nachdem ich über mehrere Jahre hinweg recht gut damit leben konnte. Und seit ich vor 4 Monaten zum ersten Mal was mit einer Frau hatte, ist mein Verlagen noch viel größer geworden.
Andererseits kann ich mir eine Beziehung mit einer Frau überhaupt nicht vorstellen. Ich liebe meinen Freund über alles, und ich möchte auf jeden Fall mit ihm zusammen bleiben. Nur ist es wohl so, dass er auch Frauen als Konkurrenz ansieht. Manche Männer sind da ja sehr offen, er leider nicht. :geknickt: Im Moment werde ich ohnehin nicht so recht schlau aus ihm, er sagt auffallend wenig zu dem Thema. Ich weiß ja auch nicht, wie sich das bei mir weiterentwickeln wird....ob es nur so eine kurzzeitige Phase ist.....:ratlos:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren