Selbstbefriedigung?

Benutzer50358 

Verbringt hier viel Zeit
ich grig immer n schlechtes gewissen weil ich denke , wen man in ner beziehugn is sollte man es nicht machen .... aber was is wen die freundin es einem noch nicht machen will?
 
1 Monat(e) später

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm na ja ich Grabe dann mal ein altes Thema raus. Bevor es wieder einen neuen Thread gibt.

Kenne dieses Problem leider auch. Meine Freundin findet es auch nicht toll, sie ist sogar traurig und sauer wenn ich es dann doch mache. Keine Ahnung wie ich es ihr erklären soll. Sie sagt zwar ich darf aber mit einem Unterton, sodass ich danach (im letzten Jahr "nur" 3 mal) ein schlechtes gewissen hab.
Sie denk auch, dass sie nicht ausreicht und egal was ich sage, sie kann oder will es nicht verstehen.
Irgendwie ist das belastend, wenn man nicht selber entscheiden kann bzw. sich danach dann Gedanken macht. *grummel*
 

Benutzer47940 

Verbringt hier viel Zeit
ich glaube auch aus diesem thread herauslesen zu können, dass die jüngeren mädchen hier eher n problem damit haben, wenn ihr freund es sich selbst macht, als die etwas älteren. die älteren haben vielleicht einfach schon mehr davon mitbekommen und (mittlerweile?) erkannt, dass das völlig normal so ist und nichts über das gemeinsame sexleben aussagt. naja, wie du selbst schon gesagt hast: schick ihr den bericht und informier sie näher darüber und versuch sie langsam von ihrer festgefahrenen meinung loszulösen.

viel erfolg!

edit: ich motiviere meinen freund immer wieder mal dazu, aber er ist eins der seltenen exemplare, die das irgendwie weder brauchen, noch besonders mögen. und da wir uns einigermaßen oft sehen und ichs ihm da auch immer auf die eine oder andre weise besorge besteht da bei ihm auch absolut kein mangel.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren