Selbstbefriedigung mit der Brause

Benutzer8865  (34)

Meistens hier zu finden
Also bei mir klappt das auch wunderbar..

Aber eben nur wenn der Strahl hart genug ist.. nicht so , dass es wehtut,aber auch nicht zu weich, sonst merkt man nämlich nüscht...
Ich richte den dann immer so aus, dass ichs gleich merke... Halt auf die Klit und dann konsequent weiter draufhalten .. :tongue:
 

Benutzer31531 

Verbringt hier viel Zeit
*gradeebengeduschthat* :gluecklic
Ja, ja, bei mir isses im übrigen wie bei Jade!!:smile2: Aber, is schon funny, dass auch boyz mitschreiben! Bye sweety :engel:
 
P

Benutzer

Gast
L.F. schrieb:
Also ich glaub, irgendwas mach ich falsch :zwinker: nicht, dass ichs unangenehm finde, aber dass man da so sehr erregt wird und sogar nen Orgsamus hat?

Ich scaffe es mit der Brause auch nicht. :kopfschue

Aber ich habe in der Wanne ja Gott sei Dank meine flinken Finger dabei. :engel:

Obwohl es in der Wanne selten vorkommt.
 
G

Benutzer

Gast
ich habe den strahl auf meine klit gehalten und da war das tolle gefühl.
habe dann noch etwas mit den fingern nachgeholfen. ich glaub nicht das man nur von dem strahl eine orgasmus bekommt.

Gruß
Glatt (Bine)
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Joa doch, ist schon geil mit dem Duschkopf.
Komm damit auch immer ziemlich schnell zum Orgi.
 

Benutzer16625 

Verbringt hier viel Zeit
süße_maus schrieb:
Aber, is schon funny, dass auch boyz mitschreiben! Bye sweety :engel:
aber nicht wirklich viele :grin: was mich wundert *g* also für mich gehört das zum duschen dazu irgendwie aber em ich glaub ich mach das etwas anderst*hüst* naja lassen wir das ne *g*
 
L

Benutzer

Gast
Ich habe es auch mal in der Badewanne ausprobiert und ich fand es schon sehr schön.

Aber so richtig hat es (glaube ich) nicht geklappt.
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
nö, ich finds unangenehm bis schmerzhaft.
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Hab ich früher oft gemacht! Entweder in der Dusche oder in der Badewanne unter Wasser! War immer sehr geil! In der Badewanne war nur das Problem, dass wenn ich es zu lange rausgezögert habe, die Badewanne jedesmal drohte überzuschwemmen! :zwinker:
 

Benutzer16625 

Verbringt hier viel Zeit
das es so viele frauen machen wow :grin: hät ich nicht gedacht aber das es so wenige typen gibt verwundert mich schon :ratlos: darf ich fragen stellt ihr den duschstrahl auf massage? und richtet ihn dann auf eure klit..? :schuechte und das ganze über oder unter wasser?
 

Benutzer32020 

Verbringt hier viel Zeit
Es muss nicht unbedingt der Massagestrahl sein ... halt ein strahl oder strahlen die nicht zu hart und nicht zu weich sind ... so dass du ein angenehmes kribbeln verspürst...

ob über oder unter wasser ist auch egal ... einfach an die klit halten und vielleicht noch etwas hoch und runter oder kreisen mit dem duschkopf

... *muss auch mal wieder duschen* *grrrrrrr*

ist total geil ... hab unter der dusche entdeckt wieviel spaß es machen kann sich selbst zu stimulieren :smile:
 

Benutzer30700 

Verbringt hier viel Zeit
also ich finds sehr schön...aber orgasmus? ne...leider nich :flennen:
wie machtn ihr das genau?
 
S

Benutzer

Gast
Ich nutze den Strahl auch seit der Jugend. Sind tolle gefühle, wenn ich in der Wanne liege und die Hand zu Hilfe nehme, habe ich auch einen Orgasmus, ganz mit der Brause eher nicht. Wenn ihr da ein rezept habt mit Orgasmusgarantie dann mal schnell her damit
 
K

Benutzer

Gast
hallo zusammen...hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, und weiss daher nicht, ob ihr eine lösung habt...dreht den duschkopf ab und dann habt ihr einen kleinen härteren strahl...ich komm jedesmal und es ist wirklich wunderschön... :zwinker:
 

Benutzer16625 

Verbringt hier viel Zeit
KillMeSoft schrieb:
hallo zusammen...hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, und weiss daher nicht, ob ihr eine lösung habt...dreht den duschkopf ab und dann habt ihr einen kleinen härteren strahl...ich komm jedesmal und es ist wirklich wunderschön... :zwinker:

haar genau so mach ich das auch :schuechte naja is halt ein anderes gefühl und es strengt nicht so an :grin: oh gott die frauen müssen ja sonst was denken das ich als zu dem thema was sage :schuechte wunder mich totzdem fast keine männlichen posts (hey kommt schon probiert es mal :tongue: )
 

Benutzer23031 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo, ich mach das schon seit ich noch in der Pubertät war...


Zu der Zeit begleitete ich meine Freundin ungefaehr 2 mal in der Woche in der
kaelteren Jahreszeit abends in's Hallenbad zum schwimmen.
Im Nichtschwimmerbecken waren mehrere Unterwassermassageduesen
so in Bauchnabelhoehe an der Beckenwand an denen ich mich gelegentlich
aufhielt. Ich war grad dabei mir den Ruecken massieren zu lassen als meine Freundin an der Nebenduese kleben blieb.
Sie hing mit einem seltsam verklaerten Blick am Beckenrand und schien die Welt um sich herum total vergessen zu haben.
Ich ging dann langsam seitlich zu Ihr hin und sah das Sie sich mit Ihrem Koerper genau ueber so einer "Duese" befand. Wir unterhielten uns über Jungs und so..
Mit der Zeit wurde Sie immer unruhiger und Ihre Mundwinkel zuckten. Plötzlich sagte Sie zu mir:"Jetzt kommt's".
Dann bäumte Sich Ihr Koerper ploetzlich auf, und Sie zuckte mehrmals in sich zusammen. Ich fragte Sie was ist aber Sie stammelte nur von genialen Gefühlen und meinte ich kann auch gleich wenn Sie fertig ist....
Das machte Sie ein paar male bis Sie zu mir sagte:"So, jetzt kannst
Du auch mal machen, das kitzelt voll bis "Es" passiert".
Jetzt war ich neugierig und wollte auch wissen ob das bei mir genau so ist.
Ich plazierte mich so wie Sie auf den "Strahl". Das war gar nicht so einfach, ich wurde fast weggespuelt. Doch irgendwie gelang mir es doch meinen Koerper so zu plazieren dass das Wasser zwischen meinen Schenkeln untendurchfloss. Ich senkte dann langsam mein Becken und als ich das erste mal mit dem "Strahl" in Beruehrung kam, musste ich einen spitzen Schrei
ausstossen und wieder absetzen. Ich hielt es höchstens 10 Sekunden aus, da musste ich wieder absetzen um mich zu sammeln.
Meine Freundin fragte ob ich "Es" schon hätte, ich wusste nicht was Sie wollte
doch Sie sagte das es ein wenig dauert und ich es noch einmal probieren soll.
Ich nahm' dann ein paar neue Anlaufe und legte mich erst relativ sanf auf den Wasserstrahl, dann gings langsam immer besser. Mein Blick blieb an
einem Jungen am Nachbarbecken kleben. Die Lustgefuehle ueberwältigten mich, ich spreizte meine Schenkel weit auf und drueckte mein pochendes Becken ganz nah an die Schwimmbeckenwand. Ich glaube es dauerte höchstens eine halbe Minute und dann spürte ich das Pochen und meine Hände verkrampften sich im Beckenrand und ich hatte genau das gleiche wie Sie.
Mein Herz pochte und mein Atem raste....
Dieses "Ritual" machten wir von da an immer nach dem Schwimmen, erst später war mir klar das das Pochen ein Orgasmus ist den ich hatte. Ab und zu sah' ich dann auch andere Maedchen und Frauen die sich auf diese Weise
"entspannten".
Dieses Ereignis hat sich in meinem Unterbewustsein wohl damals schon sehr tief verwurzelt. Ich sehe heute noch manchmal die "Szene" im Bad
in meinen Gedanken, dann wird alles ganz plastisch und lebendig und endet damit das ich mich ausziehe und daheim sofort Duschen muss und dann, den Rest könnt Ihr Euch ja denken.
So bin ich damals auch darauf gekommen es mal beim
Duschen oder Baden mit der Brause selbst
zu probieren, was ich ja heute noch oft und gern tue.

Lieben Gruss

Dani
 

Benutzer26846 

Verbringt hier viel Zeit
blade_m schrieb:
haar genau so mach ich das auch :schuechte naja is halt ein anderes gefühl und es strengt nicht so an :grin: oh gott die frauen müssen ja sonst was denken das ich als zu dem thema was sage :schuechte wunder mich totzdem fast keine männlichen posts (hey kommt schon probiert es mal :tongue: )


Ist kein Geheimnis: Duschkopf abgeschraubt und los geht der Spaß... :tongue: Ist irgendwie ein anderer Orgasmus als mit der hand... :eek:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren