Selbstbefriedigung mit bester freundin

Benutzer154228  (23)

Ist noch neu hier
Hey :smile:
Ich bin 16 Jahre alt (weiblich) und meine beste Freundin ist 17 <3!
Wir kennen uns über 8 Jahre und wissen alles von einander! :3
Sie liebt Jungs & ich liebe Jungs :grin:
Als ich mal bei ihr mal übernachtet habe,haben wir im dunkeln angefangen über die Jungs zu reden die wir lieben. Dann meinte ich das ich gerne wüsste wie es wäre mit meinen Traumboy intim zu werden da nahm meine Freundin meine Hand und sagt stelle dir vor das er das ist und hat eine sweete story erzähl iwann fragte sie willst du Sex mit ihm & ich sagte ja da kam sie näher,fing mich an zu streicheln an den Brüsten und wanderte tiefer und begann mich dort zu streicheln (das wars) das hab ich bei ihr auch gemacht. Momentan sind wir beide in niemanden verliebt & ich hab mir vorgestellt wie es wäre uns so gegenseitig zu befriedigen und unsere Vagingas aneinander zu reiben (mit unterhose an) unsere Brüste zu küssen & sie zu küssen. Ist das normal!? Ich stehe nähmlich 100% auf Jungs. Aber würde das gerne mit ihr machen! Was ratet ihr mir:/ ?
 

Benutzer131604  (25)

Benutzer gesperrt
Jeder probiert in der Pubertät mal was aus.

Hab ich auch gemacht und viele andere hier im Forum auch. Ließt man reihenweise. :zwinker:
 

Benutzer91008  (34)

Sehr bekannt hier
Der einzige Rat den ich dir geben kann, ist das du dich langsam vortastest und abwartest wie deine Freundin darauf reagiert. Aber schlimm ist es auf jedenfall nicht, ich habe früher auch öfters mit einer Freundin rumgeknutscht :zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
Wenn du neugierig bist wie sich das anfühlt und sie auch ist es ja nichts schlimmes :zwinker:
Probiert es einfach aus und tastet euch da langsam an die Sache an!
Ihr werdet dann schon merken ob euch das überhaupt gefällt :smile:
Das ist völlig normal das man mal ein bisschen rumexperementiert
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren