selbstbefriedigung in der beziehung

Benutzer44647 

Verbringt hier viel Zeit
Hmmm ich find das zwar durchaus normal und ok sich Pornos/Bilder "fremder frauen" anzuschauen, auch wenn man in einer Beziehung steckt.

Aber ich kann auf der anderen Seite auch die Frauen verstehen die ein Problem damit haben. Es ist nämlich nicht leicht zu verstehen/akzeptieren, dass einen der Freund genauso liebt wie man ist aber zum aufgeilen irgendwelche Frauen a la Ms. Perfect braucht. Insbesondere dann nicht wenn man mit sich selbst und seiner Figur seinen Bettfähigkeiten unzufrieden oder unsicher ist.

Am Anfang meiner Beziehung ging es mir oft so dass es mir tierisch schlecht ging, wenn wir zusammen Pornos geguckt haben...weil ich immer darüber nachgedacht habe dass ich ihm das so nicht bieten kann.

Aber als Freund kann man sicherlich durch Reden und Beweisen genug tun, damit die Freundin sich gut fühlt, und versteht warum man ab und zu auch mal was anderes zum "Aufgeilen" braucht.

Liebe Grüße
Sweety-86
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren