Selbstbefriedigung in der beziehung?

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Also ich seh meinen Freund nur ~ alle 3 Wochen.
Und logisch mach ich es mir in der Zeit in der ich ihn nicht sehen kann selbst. Er es sich ja auch.
Ich würde es aber auch tun wenn ich meinen Freund häufiger sehen könnte.

Das gehört für mich dazu. Ich finde es total entspannend und möchte nicht darauf verzichten.
Ttrotzdem kann man das absolut nicht mit Sex vergleichen, weshalb dass für mich keine "Konkurrenz" ist, wenn mein Freund das macht.
 
J

Benutzer

Gast
Dann werfe ich gleich die Frage hinterher:

Wo tut ihr es?

Habt ihr bestimmte Rituale,tut ihr es ganz spontan, müsst ihr es planen usw. usw.
 

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, ich würde mich da nicht angegriffen fühlen, selbst dann nicht wenn wir uns sehen und sie es machen würde...

Es ist doch ein normales Bedürfnis, das man hat oder auch nicht hat, natürlich ändert sich das verlangen wenn man in einer Partnerschaft lebt, aber deswegen hat man bzw. Frau doch nicht plötzlich gar kein Verlangen mehr danach.

Eifersucht ist dabei einfach unangebracht... erst recht weil ich dabei sowieso an sie denken würde...wenn die SB allerdings überhand nehmen würde, käme ich mir irgendwann vernachlässigt vor.

LG
 

Benutzer11586  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Jones22 schrieb:
Dann werfe ich gleich die Frage hinterher:

Wo tut ihr es?

Habt ihr bestimmte Rituale,tut ihr es ganz spontan, müsst ihr es planen usw. usw.


vorm pc ~ während ich seine bilder angucke

im bett ~ kopfkino ist gut :smile2:

oder was auch ganz cool ist, ab und zu in der badewanne :tongue:
 

Benutzer42610 

Verbringt hier viel Zeit
da wir uns nur am wochenende sehen überkommts mich schon manchmal...
 

Benutzer38554 

Verbringt hier viel Zeit
also ich kann da auch nix schlimmes dran finden. macht mich höchstens n bisschen neidisch wenn er mir sagt wo sein hand grad ist u ich nicht in der nähe bin um ihm die arbeit ab zunehmen :zwinker:
aber ich muss zugeben das ich es mag wenn mein freund zu mir kommt u so 1-2 tage vorher nichts gemacht hat, gefällt mir zu wissen das er schön geladen ist :zwinker: aber es ist auf keinen fall ein muss!
Lg
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Nö, ich würde mich nicht angegriffen fühlen.
Mein Freund und ich sehen uns auch nur am WE. Und ich finde es geil zu wissen/hören/mir vorzustellen, dass mein Freund sich selbstbefriedigt. :link: :drool:
 

Benutzer27995 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde es völlig normal, wenn man sich in einer Beziehung selbst befriedigt. Warum sollte ich da was dagegen haben, weil wenn ich Lust hab, und mein Partner grad net zu Stelle ist, dann kann ich wenigstens so etwas machen :zwinker:
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Wir sehen uns nicht all zu oft. Und ich sag ihm dann auch immer, er soll sich ja brav um seinen Prachschwengel kümmern. Wenn ich nicht da bin, muss es ja einer tun. Bzw. nur er natürlich selbst.
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
marcus84 schrieb:
würdet ihr euch angegriffen fühlen wenn euer partner euch nur am wochenende sieht und es sich dafür in der woche selbst besorgt
Nö, warum sollte ich.
Ist für mich ganz normal...
 

Benutzer31272  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ne, ich seh meinen Mann täglich und wir befriedigen uns trotzdem noch selbst, man hat ja net immer gleich lust aufeinander!

In meiner einzigen Fernbeziehung war ich auch net so
 

Benutzer43321  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Mich stört es überhaupt nicht!
Ich meine, wenn er gerade geil ist und es braucht, soll er doch an sich herum fummeln.
Er darf einfach nicht fremdpoppen, wenn er geil ist, und ich nicht da bin!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren