Selbstbefriedigung funktioniert nicht

Benutzer162533  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo
Ich habe ein "problem" Selbstbefriedigung funktioniert bei mir nicht.
Also, ich hatte mich schon einmal informiert und ausprobiert, hat nicht geklappt, aber hat mich auch nicht gestört, war eh nur aus Neugier gewesen.
Vor zwei Monaten habe ich mit meinem Freund darüber geredet, und ich habe ihm das erzählt und ehr wollte mir unbedingt helfen, daß ich auch mal dieses Gefühl haben könnte.
Eines tages hat mein Freund dann an mir " herumgespielt". Ehr hat es nicht perfekt geschafft, ich bin nicht so weit gekommen, glaube ich, aber es war mehr als ich selbst je geschafft hatte. Es war herrlich, nicht nur das er eine gewisse Erregung verursachen konnte, sonder ich hatte ihn so fest im Arm, das war so toll diese Nähe.
Inzwischen haben wir, aus einem anderen Grund, Schluss gemacht. Und jetzt vermisse ich dieses Gefühl ): Beides die Erregung und die Umarmung. Also, habe ich auch mal wieder an mir herum probiert, aber ohne richtigen Erfolg. Als nächstes habe ich noch einmal recherchiert, aber die Seiten schreiben alle, es gibt keine Anleitung, einfach ausprobieren was sich gut anfühlt, und was im kopf abgeht trägt auch dazu bei.
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Und genau so ist es auch. Entspann Dich. Probier verschiedene Stellungen aus, lies erotische Literatur, schau Pornos, benutzt Toys, mach es an verschiedenen Orten. :smile:
 
G

Benutzer

Gast
Der Kopf ist, denke ich, bei dir das größte Problem.
Es ist auch was anderes ob man sich selbst befriedigt oder befriedigt wird.
Ich habe bis jetzt noch keinen Vibrator mit Umarmfunktion gefunden (ui Marktlücke, müsste ich mal bauen :upsidedown:), von daher sind bei der Selbstbefriedigung einfach weniger Gefühlsempfindungen aktiv.

Du solltest vielleicht also weniger Konzentration darauf aufwenden, die dir bekannten Gefühlszustände zu erreichen, sondern stattdessen dich einfach voll gehen lassen und auszuprobieren was sich gut anfühlt.
Entdecke dich selbst, der Rest kommt dann vermutlich von selbst.

So eine immer gültige Orgasmusanleitung wäre schon was tolles, da wäre es für mich als Mann bei Frauen auch leichter, man müsste ja nur noch nach Plan vorgehen, funktioniert leider nicht, man(n) muss variieren.
 

Benutzer162533  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich bin unerfahren
Pornos will ich nicht und vor sextoys hab ich Angst
 
G

Benutzer

Gast
Unerfahrenheit macht gar nichts, wir alle waren mal unerfahren.
Wenn du Pornos nicht willst, ist das in Ordnung, die besten Pornos werden sowieso im Kopf gedreht.
Die Angst vor Sextoys ist für mich allerdings nicht ganz nachvollziehbar.
Was macht dir daran Angst? Das andere dein Sextoy finden könnten?
Falsche Anwendung?
Die üblichen Toys beißen nicht und es gibt auch dezentere Ausführungen die nicht gleich ihren Verwendungszweck in die Welt hinaus schreien.
 
G

Benutzer

Gast
Selbstbefriedigung "funktioniert" nicht einfach. Es geht darum, dir selbst etwas Gutes zu tun, deine Bedürfnisse zu befriedigen. Du machst was dir gefällt und nur dir alleine. Deswegen kann ich dir auch nur raten, dich zu entspannen und den Moment allein zu genießen :zwinker:
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
ich wollte dir grad auch zum fallenlassen,rumexperimentieren und zu sextoys (allen voran natürlich der vibrator) raten.und jetzt les ich,du hast angst vor sexspielzeug.warum?kannst du das bitte mal erklären?ich kanns so gar nicht nachvollziehen und komme auf absolut keinen gedanken,der diese angst begründen könnte.ich mein,ein vibrator geht ja nicht von allein an und fällt über dich her...xD sorry aber ich muss da jetzt schon drüber schmunzeln.wenn du sextoys allein benutzt,hast du über die die volle kontrolle,da gibt es keinen grund,angst zu haben.
 

Benutzer127708 

Sehr bekannt hier
Wichtig ist aber auch:
Selbstbefriedigung ist etwas anderes als der Kontakt zu einem anderen Menschen und die sexuellen Beziehungen mit diesem.
Du solltest SB nicht als Ersatz zu diesem Kontakt sehen, sondern als etwas eigenes für dich.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Benutzer

Gast
sextoys hab ich Angst
Brauchst du gar nicht, daran ist nichts beängstigendes. :zwinker: Oftmals können Sextoys wie z.B. Vibratoren bei der Selbstbefridiegung hilfreich sein und es "erleichtern". Durch die Nutzung eines Vibratoren komme ich oftmals einfacher bzw. schneller als wenn ich da mit den Händen rumfummel.

Was hindert dich daran mal Toys auszuprobieren? :smile: Mehr als nicht funktionieren kann es ja im Grunde nicht.
 
1 Woche(n) später

Ähnliche Themen

G
  • Gesperrt
2 3 4
Antworten
79
Aufrufe
2K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren