Seit über 6 Monate kein Sex mehr - was kann ich noch machen?

Benutzer34025  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

also mal ehrlich......fällt dir da nix auf?

Sie fühlt sich bei weitem nicht so umsorgt und wohl, wie du denkst, sie würde es. Sie findet auch deine Fummelei nicht gut und fühlt sich belästigt und unter Druck gesetzt, anscheinend tust du es trotzdem.
Dann sagt sie noch, es tut ihr weh, auch darauf gehst du nicht ein.
Mal abgesehen davon, dass du es anscheinend im Bett nicht bringst ?!

Wie wärs, wenn du einfach mal aufhörst, sie immer unter Druck zu setzen und zu befummeln, wenn sie gar nicht will und stattdessen mal allgemein etwas auf sie eingehst? Unter solchen Bedingungen hätt ich auch keinen Bock mehr, aber ich hätte dann auch längst Schluß gemacht.
Warte doch mal, bis sie auf die zukommt oder zumindest sprecht nochmal darüber,w as sie gefällt und was sie im Bett und vor allem beim Kuscheln erwarten würde. Und dann lass dich darauf ein und kümmer dich nur um sie.
Ich finde, du klingst schon ziemlich egoistisch, fordernd und gleichzeitig abweisend/kühl und das kommt in dem Dialog auch absolut rüber.
Ich versteh nicht, wieso die Freundin da alleine dran Schuld sein sollte?


Gruß,
Kaya


Ich glaube, ich lese nicht richtig...

Warum soll er Schuld haben?
Als ich dem Chat gelesen habe, bekamm ich solch eine Wut. Ich weiß, wie er sich fühlt. Ich war auch, nicht lange her, in solch einer Situation.
Ein Mann (zumindestens ich) braucht einfach den Sex.
Stellt dir doch mal vor, dass was dir in einer Beziehung wichtig ist, gibt dir dein Freund aufeinmal nichtmehr und wenn du drauf eingehen willst warum sagt er, nein, ich will nicht, sprich micht nichtmehr drauf an. Man fühlt sich in der Beziehung nichtmehr wohl, es fehlt einenm einfach was. Man ist nichtmehr 100% Glücklich. Man liebt seine Freundin über alles, aber man braucht was, was man mit dieser Frau nicht kriegt. Das ist eine Scheiss Situation.

Und @Fisch17

So, wie ich es hier gelesen habe, bist nicht du egoistisch (wie es Kaya3) gesagt hat, sondern deine Freundin!
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
wie alt ist sie denn? das kommt mir ziemlich unreif vor.
Vor allem die eine Bemerkung von Dir mit dem Spiegel war doch echt eher lächerlich und eigentlich nicht verletzend.
Sie hat wohl ganz schöne Komplexe.

Aber die Vorwürfe Dir gegenüber, dass Du eventuell viel zu schnell zum Höhepunkt kommen willst,
darüber solltest Du mal nachdenken...

Ich fürchte nur, dass sie so stur ist, dass sie Dir nie mehr eine Chance geben wird.
Das ist keine Beziehung mehr.
Sie hat Dich schon lang abgeschrieben...
erst telefoniert ihr, sie legt auf, dann chattet ihr, sie haut ab, aber schreibt, Du sollst sie anrufen?
Das Mädl weiss nicht was es will... ausser, dass sie Dich nicht mehr will.
Sorry. :schuechte

:engel_alt:
 

Benutzer79369 

Benutzer gesperrt
Meint ihr auch das es diesmal keinen anderen ausweg mehr gibt?

ja, das würde ich so sagen. v.a. solltest du aber klar position beziehen und dich eben nicht mehr so abspeisen lassen!

Ich versteh nicht, wieso die Freundin da alleine dran Schuld sein sollte?

sicherlich nicht an der kompletten beziehungsproblematik, aber was sie da so ablässt, finde ich echt heftig und bockig bis egoistisch... wenn sie ein grundproblem hat, dann muss das auf den tisch, wie kann man sonst verständnis erwarten, wenn der andere doch gar nicht weiß, was tatsächlich sache ist?

Sie fühlt sich bei weitem nicht so umsorgt und wohl, wie du denkst, sie würde es. Sie findet auch deine Fummelei nicht gut und fühlt sich belästigt und unter Druck gesetzt, anscheinend tust du es trotzdem.

man kann doch als frau nicht ernsthaft verlangen, dass der partner seine kompletten sexuellen bedürfnisse ignoriert, weil man selbst den sex in der beziehung für überflüssig erachtet (was für mich ein äußerst komischer grund ist)? er will sex, warum darf er das nicht zeigen? sie muss dem ganzen ja nicht nachkommen...

Mal abgesehen davon, dass du es anscheinend im Bett nicht bringst ?!

dann muss frau den mund aufmachen und konkret sagen, was gewünscht ist und was nicht. ansonsten darf man sich auch nicht beschweren, dann ist man nämlich selbst schuld.
 

Benutzer17409 

Meistens hier zu finden
Mach Schluss !

Mit so nem Menschen hat es doch keinen Wert !

Selbst wenn du sie wieder ficken dürftest, solltest du schluss machen...

Dieses kurze Icq-Gespräch geht mir schon so aufn Sack...

um 3 Jahre Beziehung zu beenden ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt oder willst du dich nur wegen Zahlen an ihr festahlten und irgendwann sitzt du nach 60 elendigen Jahren in deinem Stuhl und fragst dich warum du dir das angetan hast und nicht den Arsch in der Hose hattest es früher zu beenden.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
klingt mir jetzt irgendwie danach, dass sie gern schlussmachen würde, aber auch nicht diejenige sein will, die schluss macht.kann sein, dass sie nur drauf wartet bis du endlich die schnauze voll hast.aber auch wenn nicht, würde ich mir das nicht weiter gefallen lassen.
 

Benutzer48673 

Verbringt hier viel Zeit
frauen haben häufig diese lustlosigkeit, wenn die gefühle nicht mehr stimmen. und DAFÜR gibt es schon aufgrund deiner wenigen angaben genug indizien.

klingt ziemlich aussichtslos.
sowas kommt halt vor, ist auch nicht schlimm. denn dadurch lernt man.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Sorry, aber die Alte hat doch wohl voll den Megadamage.
Komm ihr zuvor und mach Schluß bevor sie es tut.

Denn ganz ehrlich, les dir deinen ICQ-scheiss da noch dreimal durch und dann behaupte ernsthaft dass das Ganze nicht gelaufen ist.

Ich hätte schon bei so einem Driss über ICQ nen ordentlichen Kamm bekommen und hätte wohl den PC einfach aus gemacht. So springt zumindest mit mir keiner rum.
Beziehungsprobleme über ICQ besprechen ist einfach mal eine Megascheissidee, wenns erstmal soweit ist, kannste die Beziehung meist auch in die Tonne drücken.
 

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
Also ich würde auch sofort die Sache beenden wenn meine Freundin mir so etwas schreiben würde, und das besser Heute als Morgen!:kopfschue
 

Benutzer78606 

Verbringt hier viel Zeit
bekomme ich so einen text von meiner freundin ist die alte auf der abschussliste. das ist ja wie im kindergarten. über drei jahre alten krams zieht man hoch und zieht noch ne grimasse ? sorry meister, such dir was solides, ehrliches und eine die etwas pfflegeleichter ist und laß dich um himmels willen nicht zum affen machen von ihr, das geht ja garnicht !!!!

deine freundin ( so fern man das noch so bezeichnen möchte ! ) hat komplexe die du nicht heilen kannst und wenn du es versucht, wirst du selbst irre im kopf. such dir was anderes, das ist besser für dich, den nes paßt nicht, sein wir ehrlich. tut mir leid für die harten worte, aber ich denke nicht, das du dir das bieten lassen solltest.:kopfschue
 

Benutzer23000 

Verbringt hier viel Zeit
wow, erstmal danke für eure tollen Antworten, ihr seit echt klasse.

Meine Freundin ist 19 und ja manchmal kommt sie mir auch unreif vor. Vorallem aber wenn es darum geht etwas auszudiskutieren.

Den kleinen Chat-Ausschnitt ist nur ein kleiner Teil unserer Probleme/Beziehung, aber so lauft es sehr oft ab, wenn wir uns streiten bzw. sie mit mir streitet (oft beschimpft sie mich auch mit Ausdrücken wenn sie richtig sauer ist). Das Problem ist das ich ein sehr gutmütiger Mensch bin und mir manchmal einfach zu viel gefallen lasse und einem Menschen auch verzeihe insofern er sich bei mir entschuldigt und ich sehe das es ihm leid tut.


Ich glaube auch nicht das es noch sinn macht, da etwas auszudiskutieren, vor allem habe ich das ja auch schon öfters probiert.

Ich liebe dieses Mädel echt über alles und weiß nicht wie ich es übers Herz bringen soll mit ihr Schluss zu machen... allein bei dem Gedanken dreht es mir den Magen um, aber ich denke es kann nur noch das einzig richtige sein. Allein schon wie ich den Absatz hier schreib gehts mir echt beschissen.
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
*seufz*

Naja, eigentlich hat sich die Frage längst erübrigt :schuechte

So wie sie sich benimmt, hat es echt keinen Wert.

Du liebst sie? Obwohl sie Dir das alles antut?
Sie nutzt Dich doch nur aus.

Entweder Du zeigst ihr die Grenzen, und sie kommt damit zurecht,
oder ihr lasst es besser ganz bleiben.

Du darfst Dich doch nicht so sehr davon fertig machen lassen.
Liebe muss gegenseitig sein, und nicht nur einseitig!

Triff Dich mit ihr, versuch, ein letztes Mal mit ihr von Angesicht zu Angesicht zu reden, und wenn sie es dann immer noch nicht versteht,
dann mach dem ein Ende!
Deinetwillen!
Sie braucht Dich nämlich nicht. :schuechte

:engel_alt:
 

Benutzer77094 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe nur deinen Anfangsbeitrag gelesen - und eins kann ich dir sagen - ich hätte mir das nicht gefallen lassen! So geht man, meiner Meinung nach, nicht mit jemandem um, mit dem man eine Beziehung führt. Ich lese da weder Liebe noch Verstädnsi raus. An deiner Stelle würde ich sie mal dahingehend zur Rede stellen, ob ihr die Beziehung mit dir überhaupt noch etwas bedeutet - für mich klingt es nämlich so, als habe sie mit der Partnerschaft bereits abgeschlossen. Ich weiß, das sind harte Worte, aber so wirkt das auf mich.
 

Benutzer23000 

Verbringt hier viel Zeit
Hey leute,

hab nun gerade mit meiner Freundin telefoniert und hab ihr den Vorschlag gemacht, dass wir uns heute treffen um uns beide mal so richtig auszusprechen, was dem einem am anderen alles nicht passt und so evtl. zu einer harmonischen Beziehung zurückzufinden. Sie sagte mir das es da nix mehr zu disktuieren gibt für Sie, denn das Thema (um das es gestern beim Sex ging) sei erledigt und als ich während dem Gespräch 2 mal erwiderte, dass dies nicht für mich nicht geklärt sei und mich auch gestern im chat nicht fair behandelte fühlte ist sie erstmal sauer geworden. Am Ende sagte ich dann dass sie mir doch endlich mal meine Fehler verzeihen solle, denn auch andere Kleinigkeiten rollte sie immer wieder auf und "trat" mir damit ins Herz...

Nachdem Sie sich dann nichtmal mit mir treffen wollte, sagte ich zu Ihr "mit dir stimmt doch irgendetwas nicht" nunja darauf hat sie gesagt "du bist doch ein riesen großes Arschloch" und hat aufgelegt.

2min gewartet, dann hab ich zuürckgerufen und ihr gesagt: "Ich hätte das zwar lieber mit dir persönlich von Angesicht zu Angesicht klären wollen, weil ich es scheiße finde das telefonisch zu sagen, aber von meiner Seite aus ist die Beziehung nun auch beendet"

Das wars wohl. Es ist Schluss.

heul
 

Benutzer12216 

Sehr bekannt hier
tja war wohl letztendlich das einzige was du machen konntest!und lieber ein ende mit schrecken,als .....
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Du siehst, Du kannst mir ihr nicht einmal vernünftig reden.
Anstatt dass sie selber darüber nachdenkt, was sie für eure Beziehung tun kann, beschimpft sie Dich nur noch mehr. :schuechte

Vergiss bitte ganz schnell diese blöde Nuss, lass sie in Ruhe und mach am besten einen ganz großen Bogen um sie und ihre Freunde.

Mach erstmal was für Dich selber!

:engel_alt:
 

Benutzer70315  (32)

Beiträge füllen Bücher
okay das war die richtige entscheidung ! definitiv, nachdem was ich hier lesen musste.
warum? das haben all die anderen user schon ganz gut zusammengetragen.

du hast einen schritt gewagt, der dich wieder in die richtige richtung bringen wird. das wirst du jetz bestimmt noch nicht erkennen, aber du wirst es merken.
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Tut mir echt leid für dich! Aber so wie es aussieht, war die Beziehung für sie schon vorher beendet.
Sie ging überhaupt nicht auf dich ein und wollte auch nicht mit dir reden. Schluss zu machen, war wohl das Beste, das du tun konntest.

Und falls sie dich doch noch lieben sollte (was ich ehrlich gesagt nicht glaube), dann ist es nun an ihr, den ersten Schritt auf dich zu zu machen.
 

Benutzer23000 

Verbringt hier viel Zeit
Vergiss bitte ganz schnell diese blöde Nuss, lass sie in Ruhe und mach am besten einen ganz großen Bogen um sie und ihre Freunde.

Mach erstmal was für Dich selber!

:engel_alt:

ich werde es versuchen, auch wenn ich jetzt schon weiß das die nächsten Wochen nicht einfach werden...

Und falls sie dich doch noch lieben sollte (was ich ehrlich gesagt nicht glaube), dann ist es nun an ihr, den ersten Schritt auf dich zu zu machen.

ich weiß gar nicht ob ich das überhaupt noch möchte... ein definitiver Schlussstrich ist glaub ich besser und lässt mich nicht mein ganzes lebenlang leiden.

Außerdem weiß ich nicht ob ich noch genügend Kraft habe in diese Beziehung noch weiter zu "investieren"

Die nächsten Wochen, ja vlt. auch Monate werden bestimmt hart für mich, aber ich denke und hoffe danach gehts mir wieder gut und kann bestimmt irgendwann wieder an was anderes denken.

Heute abend werd ich jedenfalls den ersten Schritt machen um mich etwas abzulenken... werde mit meinen Freunden nen DVD abend machen und anschließend mit ihnen ein bischen Pokern...
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Heute abend werd ich jedenfalls den ersten Schritt machen um mich etwas abzulenken... werde mit meinen Freunden nen DVD abend machen und anschließend mit ihnen ein bischen Pokern...
Das ist ein guter Plan!
Aber wie gesagt, ich glaub auch nicht wirklich, dass sie auf dich zukommen wird. Sonst hätt sie sich bestimmt schon gemeldet.
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Ja, denke ich auch.
Sie wird von alleine sehr warhscheinlich nicht mehr auf Dich zu gehen.
Sie wird eher froh sein, Dich so "billig" losgeworden zu sein :schuechte

Lenk Dich ab, vor allem nicht alleine!
Viel Spaß mit Deinen Kumpels!

:engel_alt:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren