Seine Ex ruft ständig an etc.

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Rede mit ihm darüber. Ich finde es nicht nachvollziehbar, dass er ihr antwortet und sich auch noch mit ihr trifft. Stattdessen sollte er seine Nummer wechseln.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Was soll das denn?
Er trennt sich von ihr, hält aber Kontakt zu ihr?
Warum? Aus Mitleid?

An deiner Stelle würde ich ihm ganz klar und ganz schnell sagen, dass er den Kontakt zu ihr einstellen soll. Er muss nicht mit ihr telefonieren, auch wenn sie 500x am Tag anruft. Handys kann man ausschalten, Nummern kann man wechseln. Das geht alles, wenn man will.
Und dann auch noch Treffen?

Denkt dein Freund auch mal an dich?
Angeblich hat er so starke Gefühle für dich und dann geht er mit seiner Ex ins Kino?! :eek:
Das geht in meinen Augen gar nicht und du hast allen Grund, damit nicht einverstanden zu sein.
Und wenn dein Freund seiner Ex unbedingt helfen will, dann tut er das sicherlich nicht, indem er ihr ständig neue Hoffnungen macht.

Ich würde ihm an deiner Stelle ein ganz klares Ultimatum stellen!
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Wenn er euch beide will - dann hätte er das so kommunizieren sollen und sich dem ganzen Mist und den Anstrengungen stellen sollen, die Polyamory bedeutet. So verhält er sich feige - er will beide Frauen, er scheut eine Konfrontation, und er tut beiden Frauen damit weh.

Das wirft kein schönes Licht auf diesen Mann, ehrlich gesagt.

Ich kannte mal einen, der hat über viele Jahre so ein Spiel mit zwei Frauen gemacht. Der war in der Band meiner Eltern, als sie noch zusammen waren. Er war immer zwischen der Sängerin der Band und einer anderen Frau hin und hergerissen und hat immer die "mehr" geliebt, mit der er gerade nicht zusammen war. War einmal kurz vor der Hochzeit mit der anderen Frau, hat dann alles geschmissen, um doch mit der Sängerin zusammenzukommen, hat dann, als die Fast-Ehefrau einen anderen hatte, doch wieder "gemerkt", dass er sie mehr liebte als die Sängerin... Über ein Jahrzehnt lang lief diese Geschichte. Feige von ihm, grausam für die beiden Frauen.

Einen Mann, der Anstalten macht, ähnliches Verhalten zu zeigen, den würde ich ganz schnell abschießen - und dann hart bleiben. Denn er wird ja immer wieder, wenn du weg bist, auf die Idee kommen, dass er dich mehr liebt - und immer, wenn du ihm glaubst, und zu ihm zurückkommst, dann doch wieder die andere mehr lieben.

***

Wie gesagt, ich weiß nicht, ob dein Freund so ist - aber das von dir beschriebene Verhalten erinnert mich daran. Ich würde aufpassen bei dem Kerl.
 

Benutzer96994 

Öfter im Forum
Geht gar nicht. Sag ihm wies dir dabei geht und wenn er sich trotzdem mit ihr trifft überleg dir gut ob er wirklich der "richtige" für dich nicht.
Mit der Ex treffen wenn sie noch was von ihm will ist echt scheiße!
 

Benutzer99413 

Verbringt hier viel Zeit
Finde die Geschichte von ShinyFlame naheliegend, auch wenn es bei dir & deinem Freund nicht genauso sein/ablaufen muss. Aber dass er nicht an eure Beziehung denkt, finde ich ziemlich frech, und ein Ex ist auch nicht umsonst ein Ex. Zu vergangenen Partnern hat man nur aus wenigen Gründen Kontakt und dieser jenige scheint mir nicht plausibel zu sein. Selbst wenn er das Ganze "nur" ihr zuliebe macht, würde ich mich vernachlässigt und verarscht fühlen. Eher sollte er dir zuliebe den Kontakt abbrechen/mindern.
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Er hat angeblich keinen Spaß daran sich mit ihr zu treffen, macht es aber trotzdem. Mal ehrlich, was soll das denn? Entweder oder. Ich will nur Kontakt zu meinen Exen, wenn ich auch wieder was von denen will. Dieses hin und her. Wie habt ihr euch denn kennengelernt? Wie viel km wohnt ihr auseinander?? Da die Trennung ja quasi aus heiterem Himmerl für sie gekommen ist würde ich schon darauf tippen, dass sie Ihn zurück will. Warum sollte Sie sich sonst melden?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren