seid ihr schon mal so richtig erwischt worden?

Benutzer15722  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Scorpio schrieb:
Ich fand das damals gar nicht witzig :frown: aber heut kann ich drüber lachen :grin:

Jetzt erzähl schon, wie hat sie denn dann reagiert? Und hattet ihr danach noch Kontakt mit ihr, imUnterricht oder so? Stelle ich mir ziiiieeeemlich unangenehm vor... Hoffe nur, dass sie die Story nicht weitergeleitet hat. Aber wenn sie wirklich so streng katholisch war, dann war sie wahrscheinlich viel zu verklemmt dafür.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
@Scorpio: Ja, würd mich auch interessieren, obs da noch Ärger gegeben hat oder was weiß ich...
 

Benutzer24399  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Tschuldigt Leute, war geschäftlich verhindert......

Es war total unangenehm, zum Glück war sie die Klassenlehrerin der 5 er Stufe und kannte uns nur flüchtig. Sie hat uns aber trotzdem zum Primus (Direx) geschickt und der hat unsere Eltern informiert, das gab trouble ...... :grin:
 

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Oh oh :eek:
wussten deine eltern davon, also dass du auch oder nur auf Kerle stehst?
Ich schätze wenn sie dich auf eine streng katholische Schule schicken ham die sich auch net so gefreut :grin: :grin:
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Oh Hilfe, meine Eltern hätten mich umgebracht bei sowas... *ggg* was haben die denn gesagt? Waren die nicht auch erstmal sprachlos?
 

Benutzer16752  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Bin noch nie so richtig erwischt worden....
leider.... grummel....
pfhhh...
manno...
grummel....
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Tja oder wie war das man sollte nicht vergessen das es in Spaßbädern Überwachungskameras gibt :smile:
Naja die Bademeister hatten wohl ihren Spaß ihren Kommentaren beim Verlassen des Schwimmbades nach
zu urteilen
 

Benutzer24399  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Na ja, meine Mom hat relativ cool reagiert und sich mit mir hingesetzt um zu reden, wir haben dann über 3 Stunden gesprochen. Es kamen Dinge wie: "du bist was besonderes das weiß ich" oder "pass auf das du dir kein Aids holst" aber das einzig wichtige war ihr letzter Satz: "Ich hab sdich lieb egal was du tust, solang es dich nur glücklich macht!"

Mein Dad kam heim und las sich den Brief durch. Ich dachte jetzt bricht die Hölle los und hatte mich innerlich schon auf alles (inklusive Brüllen Schläge Rausschmiss) eingestellt, doch auf eines nicht: er ging einfach raus und setzte sich auf die Veranda! Damals wollte ich ihm am liebsten folgen, aber meine Mom hielt mich zurück. Also saß ich fast 2 Stunden in der Küche neben meiner Mutter und half ihr bei der Vorbereitung fürs Abendessen. Nach dem Abendessen kam Paps rein und meinte nur: "Solang du unter meinem Dach lebst, solang tust du so etwas nie wieder!" "In der Schule hat sowas absolut nichts verloren, das gehört in die Freizeit!" "Ich hab mit der Lehrerin und dem Direktor gesprochen, man erteilt dir einen mündlichen Verweis und damit bist du noch verdammt gut weg gekommen!" Dann nahm er mich in die Arme und sagte in etwa das gleiche was meine Mutter schon vor einigen Stunden gesagt hatte!!! Ich war damals echt total baff, nie hätte ich ausgerechne meinem Vater so viel Toleranz zugetraut :gluecklic

greetz, Scorpio
 
P

Benutzer

Gast
BeeInLuv schrieb:
Bin noch nie so richtig erwischt worden....
leider...

Ehrlich gesagt fände ich es auch geil mal beim Sex beobachtet oder "erwischt" zu werden. (Nur bitte nicht von 'nem Familienmitglied!)
 

Benutzer24399  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Würdest du lieber von einer Lehrerin/Nonne mitte 40 erwischt werden???
 
W

Benutzer

Gast
War letzten Sommer mit auf Familienurlaub mit meiner jetzigen Freundin, waren damals nicht ganz 4 Wochen zusammen.
Super Hotel gehabt mit einem großen Pool der so gut wie um die Ecke von unseren Zimmern lag.
Sind irgendwann morgens (denke 2-3 Uhr) zur Pool-Anlage um zusammen etwas Nacktbaden zu gehen…wie man sich vorstellen kann überkam uns dabei die Lust und wir habens daraufhin am seichten Rand des Pools wild getrieben…wer rechnet den bitte damit das um 3 Uhr morgens sonst noch jemand hier ist?
Was wir zu dem Zeitpunkt in unserer Extase nicht wussten, war das ihr Vater gerade an den Pool gehen wollte und sofort wieder wortlos umgekehrt ist, als er ihr lautes Stöhnen vernommen hatte.
Am nächsten morgen hab ich dann die ganze Geschichte auch erfahren, direkt von ihm selbst und er ermahnte mich damit, das ich mich nie wieder an seiner Tochter vergreifen sollte, zumindest nicht wenn er in unmittelbarer Nähe sein könnte…hehe, was er nicht weiß, macht ihn bekanntlich auch nicht heiß^^

Das Problem an der Sache…ihr Vater kann mich nicht wirklich leiden…
Zum einen hält er mich für einen asozialen Kiffer, einem Taugenichts (ok, ich bin Stundet, dafür kann ich nichts :tongue:) und zu allem Überdruss kennt er mich auch noch als Physikprofessor an der Uni…

Na ja, shit happens, wenigstens verstehe ich mich gut mit ihrer Mutter und die hat wies aussieht ihren Ehemann fester unterm „Schlapfen“ :clown:
 

Benutzer17985 

Verbringt hier viel Zeit
naja, so richtig krass erwischt worden wohl noch nicht, aber im sommer im urlaub denk ich doch mal, dass das irgendwen mitbekommen hat. wir waren zelten und irgendwann mitten in der nacht haben wirs halt auch getrieben. und da ja zeltwände bekanntlich nicht besonders dick sind, denk ich schon, dass irgendjemand da was mitbekommen hat... naja, solange wir keinen aufgeweckt haben.... :grin:
 
K

Benutzer

Gast
Ja sowas ähnliches ist mir passiert. Wir waren bei ihm und gerade voll bei der Sache und da klopft es an der Tür, und sein Vater will was von ihm. Und er hat nur gerufen: Moment ich hab da grad n Problem. Gut das der Vater wenigstens angeklopft hat denn die tür war nicht abgeschlossen.

Ein zweites Mal war genau das gleiche aber die Tür war abgeschlossen. Naja und doof sind seine eltern ja auch nicht....die wussten schon was wir da gerade gemacht haben....
 

Benutzer1680  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Naja ihr Bruder hat so das Talent einfach so ins Zimmer zu kommen ohne anzu klopfen oder zu fragen ob er rein kann. Bisher war aber immer die Decke über uns.
Aber da er eigentlich immer nicht sofort rausgeht könnt man glauben das er nicht weiß was los ist.
Wenn man aber überlegt das es meist mitten am Tag ist und unsere Sachen überall verteilt sind ... *grübel*
 
B

Benutzer

Gast
Ja 3 mal.

Bei eines meiner ersten male. Wir haben es in dem Wohnwagen meiner Eltern getan und meine Mutter lag auf der anderen seite den Wohnwagens. Als wir fertig waren, Musste ich auf Klo, dh. Hose anh, Pullover an, Socken an, Schuhe an,.. und raus, aber meiner Mutter lag noch wach und hat ein Buch gelesen. Mir war es Peinlich, denn sie hat halt alles mitbekommen und ein Wohnwagen wackelt natürlich auch, dh. sie hat es auch gemerkt.

das Zweite mal war mit einer EX (die 3te Sexpartnerin)
Wir waren bei Ihr und haben es natürlich getan und Dann kam die Mutter rein und hat gefragt was wir essen wollten und auch sie ist nicht aus dem Raum gegangen, bevor wir Ihr gesagt haben was wir essen wollten --> NIX

Das drittemal war mit meiner Jetigen Freundin
Bei mir zuhause. Und wir haben es natürlich auch getan und Mein Stiefvater kam rein und meinte ich solle mit dem Hund Gassi gehen. Aber er hat sehr schnell bemerkt, das ich jetzt aus einem sehr schlichten gruind keine Lust, keine Zeit hatte. Also fragte nach als wir nachdem den Raum verlassen hatten
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Ja, wir waren über Silvester mit einem befreundeten Päärchen im Urlaub. Deren Schlafzimmer lag hinter unserem, sodass wir qausi ein Durchgangszimmer waren. Die Freundin von uns war ziemlich unruhig und musste auch öfters zur Toilette und so kam es, dass sie uns erwischt hat, wie ich gerade auf meinem damaligen Freund ritt. Der hat sich so erschrocken dass er mich "abgeworfen" hat, sodass ich fast aus dem bett und gegen die Wand gefallen wäre. Konnte mich aber noch rechtzeitig abfangen und bin dann erstmal in einen Mega-Lachanfall ausgebrochen. Bis heute bin ich mir noch sicher dass sie das extra gemacht hat :grin:
 

Benutzer21243  (42)

Benutzer gesperrt
Bei allem schlechten was ich dieser "Freundin" unterstellen würde aber das war glaub ich wirklich keine absicht;-)
Die geht immer so oft zur Toilette und das war ihr glaub ich auch peinlich...*fg*
 
T

Benutzer

Gast
Was ich hier am Lachen bin - da isses schade dass ich nur ma auf Klassenfahrt erwischt worden bin mit meiner damaligen Freundin war ich gerade zu Gange als mein Zimmermitbewohner von seiner Sauftour früher zurückkam ... wir waren ja zugedeckt also nix wildes :zwinker:
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
@ Mr. Slowhand

Nagut, will ich das mal glauben...schien mir nur so, da musste doch nen Haken dran sein, dass sie uns das Zimmer mit dem Doppelbett überlassen hat :zwinker:
 

Benutzer21243  (42)

Benutzer gesperrt
@ chocolate
da ist wohl was dran aber aber weniger weil sie euch erwischen wollte als dass sie selber nicht erwischt werden wollte!
 

Ähnliche Themen

  • Gesperrt
  • Frage / Problem
Antworten
4
Aufrufe
2K
G
  • Gesperrt
  • Umfrage
Antworten
5
Aufrufe
747
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren