seid ihr nachdenklich?

Benutzer66033 

Verbringt hier viel Zeit
Jaaaa das kenne ich nur zu gut! Ich bin auch ein sehr, sehr nachdenklicher Mensch. Ich denke über jedes "kleinste Übel" nach. Ich muss immer alles durchdenken. Ich denke auch sehr oft über meine Zukunft nach, warum wir leben? Wieso, weshalb?

Am meisten denke ich aber über die Zukunft mit meinem jetzigen Freund nach. Wie soll das werden? Werden wir es schaffen? Versinkt unsere Beziehung nach ein paar Jahren auch im Alltag?
Alleeeeeees Fraaaaagen über Fraaaagen die mich sehr oft quälen...
 

Benutzer69148 

Verbringt hier viel Zeit
na da bin ich ja beruhigt dass ich da net die einzige bin :schuechte
weiss nicht wie ich es beschreiben soll, aber in meinem "freundeskreis" sind solche themen meist nicht gefragt. wenn man da mal mit einer ernsthaften diskussion loslegen will wenden sich die meisten ab, was ich eben total schade finde. vielleicht ist das auch mit ein grund dafür warum ich so oft am grübeln bin. :ratlos:
 

Benutzer66881 

Verbringt hier viel Zeit
bin auch ein sehr nachdenklicher mensch(geworden)...
Nervt aber manchmal auch, wenn ich einfach nicht meine ruhe finde...
 
R

Benutzer

Gast
Ja, eindeutig.

Manchmal denke ich aber einfach viel zu viel nach, was mich teilweise sehr deprimiert.
 
V

Benutzer

Gast
Ja, ich bin nachdenklich, allerdings immer in Schüben. Bekannte von mir meinten immer, ich sei manisch-depressiv: Eben noch himmelhoch jauchzend, plötzlich dann zu Tode betrübt. Da bin ich dann auch besonders nachdenklich und ich mag das überhaupt nicht.
 

Benutzer68106  (29)

Verbringt hier viel Zeit
es macht mir spass, einfach mal körperlich nichts zu tun, und nur die gedanken arbeiten zu lassen, bis ich total verwirrt bin :ratlos:
kennt ihr das auch?
über was denkt ihr öfters nach?

xD lol joah... also kennen tu ich das schon ^^ aber oft tu ich das net ^^' weil (wie du es schon erwähnt hast) es dann am ende sehr verwirrend sein kann xD ich tu es eig nur, wenn mir langweilig ist... oder manchmal, wenn ich eben allein bin und meine ruhe hab... dann stell ich mir auch solche fragen...

über den heutigen tag, das leben und über die liebe denke ich oft nach... :herz: :cool1:
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ich denke ständig über alles nach. meine reli-lehrerin hat mal vor dem ganzen kurs gesagt, dass ich melancholisch wär. :ratlos:

meistens denk ich über die vergangenheit nach....
 

Benutzer63832  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, bin ich, mal mehr mal weniger. Aber wenn mich was beschäftigt bin ich total abwesend. Was auch oft zu Problemen führt. :frown:
 

Benutzer64723 

Verbringt hier viel Zeit
Ja kenn ich sehr gut, bin ein nachdenklicher mensch. mach mir eigentlich über alles gedanken. sachen über die andere nie nachdenken würden. manchmal denk ich auch zu viel :ratlos:
 

Benutzer26155 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke eigentlich ständig nach. In meinem Hirn ist nur mal stillstand, wenn ich mir das vornehme.

Nachdenken tue ich über viele Dinge. Beliebteste Dinge sind bei mir ich selbst, meine Motivationen und meine Gedanken. Ich frage mich, warum ich Dinge so mache und nicht anders. Was mich dazu bewegt und woher ich das hab. Ich denke auch über meine eigenen Gedanken nach - also warum ich bestimmte Dinge denke. Auch über Vorurteile, Meinungen oder Gefühle denke ich oft nach.
Ich will mir auf den Grund gehen und mich vollkommen selbst kennen.

Die Wahrheit ist bei mir auch die Triebfeder für allen anderen Themen in meinen Kopf: Andere Menschen, warum sie so handeln wie sie es tun, was sie wohl denken und fühlen. Ich möchte sie verstehen und hinter die Fasade blicken.
Andere Themen sind so in der Richtung Psychologie, Philosophie, Physik, Neurologie, Astronomie, Soziales, Politik, Lernen...

Ist sehr umfangreich und dies stellt nur einen Teil dar, was mich nachdenken lässt.
 
S

Benutzer

Gast
Ich bin ein sehr nachdenklicher Mensch, vielleicht schon zu nachdenklich. Besonders vor dem Einschlafen verzwicke ich mich oft so in Gedanken, dass ich es mit dem Schlafen (erstmal) vergessen kann. :confused_alt:
 

Benutzer54769 

Verbringt hier viel Zeit
Nachdenken kann aber auch in Wahnsinn ausarten und zur Qual werden. Tendenziell bin ich aber eher ein sehr nachdenklicher Mensch.

mfg

Das stimmt. Es ist manchmal wirklich eine Qual..Dann deprimiert es einen.. :ratlos:

Was, wer, wie, wieso, weshalb, und meistens..WARUM???

Deswg. studier ich auch u.a Soziologie weil ich aus irendeinen doofen Grund hoffe, das "warum" dann besser zu verstehen.

@ xoxo..

das mit der Weltkarte probier ich jetzt mal aus. Das finde ich unglaublich toll.. :grin:
 

Benutzer58134 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, leider denke ich auch ziemlich oft nach.

In vielen Fällen sollte man dies aber nicht tun.

Wenn ich mich mal an etwas verbissen habe, dann kann ich aber auch keinen anderen Gedanken fassen.

Kann sehr anstrengend sein.
 

Benutzer65223 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke immer viel nach.
Wobei ich jetzt gar nicht sagen kann worüber.
Über liebe, leben, zukunft, darüber das das glück in der welt ungleichmäßig verteilt ist, über bestimmte menschen und natürlich über die frage wozu bin ich da über gott und ...........
Finde ehrlich gesagt die menschen die alles so hinnnehmen ohne zu fragen warum und die sagen nachdenken bringt nichts und langweilt mich ziemlich langweilig.
 

Benutzer67627  (50)

Sehr bekannt hier
Ich bin kein überaus nachdenklicher Mensch.

Ich nehm die Welt so wie sie ist und freu mich daran (oder auch nicht). Sicherlich gibt es Situationen in denen man über bestimmte Ereignisse etwas mehr nachdenkt, aber es artet eigentlich nie ins philosophieren aus. :zwinker:

Ich sage immer das was ich gerade denke (hmmm...bin ja doch ein Denker) und erwarte dieselbe Offenheit auch von anderen. Damit bin ich bisher gut gefahren und die Menschen um mich herum wissen woran sie sind.:grin:
 
D

Benutzer

Gast
Ja, leider...
Ich denk mir viele Probleme aus glaub ich...
Ich wünschte ich wär einfach mal... gelassener!
 

Benutzer53748 

Meistens hier zu finden
Jep, denke leider viel zu viel nach... ich glaub die Dummen habens generell besser, nen leichteres Leben...
Gerade bin ich zum Bsp aufgewacht und musste gleich daran denken das eine Lapalie bei meinem Referat noch fehlt.. aber ich musste aufstehen und die verbessern.. -.-
Und auch sonst... über jeden Murks muss ich nachdenken :frown:..

*Biene*
 

Ähnliche Themen

G
  • Umfrage
2
Antworten
21
Aufrufe
1K
G
Antworten
46
Aufrufe
3K
G
Antworten
1
Aufrufe
327
G
  • Umfrage
2
Antworten
36
Aufrufe
1K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren