Seid ihr geizig?

Bist du geizig?

  • Ja, denn geiz ist geil!

    Stimmen: 5 7,1%
  • Nein, ich schmeiß mein Geld mit Händen ausm Fenster!

    Stimmen: 8 11,4%
  • Ich achte darauf das P/L-Verhältniss stimmt!

    Stimmen: 57 81,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    70

Benutzer76959  (30)

Verbringt hier viel Zeit
das ist kein Geiz, sondern einfach nur gesunder Menschenverstand. :hmm:

Ich würd das eher als sparsam bezeichnen. Weil ansonsten würdest du ja aussagen, dass jeder der sich irgendwelche Markenpullis kaufst keinen gesunden Menschenverstand hat. Ob das nun zutrifft ist ein anderes Thema :grin:
 

Benutzer45287 

Verbringt hier viel Zeit
Hm.. wie definiert man Geiz? Ich habs gern ordentlich.. Wir schlüssen z.b. die Restaurantrechnung immer auf, da wird nicht einfach durch die Anzahl Personen geteilt wenn beispielsweise nicht alle Wein getrunken haben..

Allerdings gehe ich auch oft shoppen, kaufe dann aber nur für andere ein :zwinker: Für mich selber habe ich etwas gesehen was mir gefällt, aber ich konnte mich nicht dazu durchringen, das Geld dafür auszugeben.
 
P

Benutzer

Gast
Ich bin absolut nicht geizig. Ich kaufe allerdings auch keine teuren Sachen, weil ich irgendwie gar nicht auf die Idee kommen wuerde. Das muss ja auch nicht sein.

Aber ich kaufe halt so viel wie es mir eben auskommt und spare nicht. Ich bezahl auch oefter fuer Freunde mit, bekomme das aber dann auch dadurch zurueck, dass sie dann beim naechsten Mal die Rechnung uebernehmen. Ich finde dieses genaue abrechnen und auseinanderklamuesern einfach furchtbar.
 
C

Benutzer

Gast
Ich bin nicht geizig, schmeiße das Geld aber auch nicht zum Fenster raus.

Für gute Produkte gebe ich auch gutes Geld aus. Dabei ist es vollkommen unerheblich, ob das für Klamotten, Elektronik, oder Lebensmittel bzw. Restaurantbesuche, etc. ist.

LG

Nur wenn chosy was will bist geizig, wa? :tongue:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Kommt drauf an, wieviel ich grade zur Verfügung habe. Meistens ist es so anfangs des Monats gebe ich schon mal mehr aus. Wenn mir was gefällt zb ne Tasche die 40€ kostet, dann geb ich das auch aus dafür.
 

Benutzer17266 

Verbringt hier viel Zeit
Geizig bin ich nicht. Ich sag mal, ich gehe besonnen mit meinen finanziellen Möglichkeiten um. Manche Sachen sind halt teuer und man muss dann ein wenig zusammensparen, bis man sie sich leisten kann.
 

Benutzer76373 

Meistens hier zu finden
Ich bin auf alle Fälle sparsam, geizig nenne ichs noch nicht. Ich gönne mir auch gerne mal was, aber ich schaue so gut wie immer, obs noch günstigere Alternativen gibt und was ich unter "gönnen" verstehe, sind meist recht kleine Beträge.

So würd ich mich auch einschätzen. Wenn ich mir was gönne dann meistens kleinere Sachen, z.B. ein Eis, einen Kaffee, Schokolade,...

Ab und zu (zum Glück nicht sehr oft) hab ich aber auch so ne Art Kaufrausch, dann kauf mir zum Beispiel halt mal nen neuen MP3-Player obwohl ich eigentlich nur gucken wollte. :engel: Aber zum Glück kommt das sehr selten vor.
 

Benutzer78464 

Verbringt hier viel Zeit
Kommt drauf an. Mein Freund arbeitet zum Beispiel bei Siemens, da muss man halt schon mit ordentlichen Klamotten auftauchen. Sollte dann auch eher teuer aussehen.
Entsprechend hat er einige bügelfreie Hemden, die sicher nciht ganz billig waren. Und ich habe auch ausschließlich teure Hosen, alle anderen überleben bei mir leider nicht lange und sitzen auch oft nicht besonders gut. Dafür hab ich dann halt nicht besonders viele. Oder ich wünsch sie mir eben zu Weihnachten.

ja klar. da wo ich dieses jahr anfange muss ich auch gut angezogen sein.
Aber eben so Sachen wie z.b Schuhe für 100€. Da kriegste auch welche für 80€. Oder die PS3 für 400€, würd ich mir nie kaufen, selbst wenn ich es mir leisten könnte.

Ich lauf jetzt nich rum wien Gammler, ich achte auch drauf das es gut aussieht. "Billige" Sachen können aucg gut aussehen. Wenn ich nen Pulli bei C&A sehe der mir gefällt kauf ich mir ihn. Scheißegal welche Marke. Wenn mir einer bei Titus gefällt kauf ich ihn mir auch. Aber eben nich immer.
Aber wie bei meiner letzten Jacke. Hätte mir sie für ca. 160€ kaufen können. Dann hätte ich auf der Brust "Alpha Industries" stehen gehabt. Hab sie aber für 40€ gekauft, jetzt steht auf der Brust halt nix, sieht aber genauso aus. Ersparniss: 120€, und für das Geld hab ich mir 3 Hosen gekauft und ein schönes WE gemacht. Passt doch.
 

Benutzer76959  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Bist du Schwabe? Stuttgarter sind doch Schwaben, oder nicht?
 

Benutzer16687 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin nicht geizig.
Es gibt Dinge, für die gebe ich mehr Geld aus als andere, aber es gibt auch Dinge, bei denen ich nicht bereit bin Geld auszugeben.
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
nein, geizig bin ich keinesfalls. aber ich bin recht praktisch veranlagt auf meine art und weise. ich würde z.b. niemals (auch wenn ich es hätte) mein geld für eine nobelkarosse ausgeben, wenn ich dafür drei andere gute autos bekommen würde, nur weil irgendein pups irgendwann mal gesagt hat, die nobelkarosse wäre was besseres.
ich kaufe mir lieber 3 paar normale stiefel für 100 euro, als 1 paar italienische für 300, die nach einer saison genauso auseinander fallen, wie alle anderen.

ich bin materialistin, ich liebe schöne dinge und ich liebe von allem viel. aber gegen markendenken oder übertriebenen sinnlosen luxus bin ich absolut immun.

ich habe mal im fernsehen was gesehen, was mich wirklich krank gemacht hat. und zwar gab es da für die leute, die nicht mehr wissen, wohin mit ihrem geld, einen eisbecher oder sowas für 16.000 dollar. dafür durfte man dann den goldenen teller und löffel mit nach hause nehmen.
ich muss sagen, bei derartiger dekadenz wird mir schlecht. es gibt so viel schlimme not auf der welt. und diese leute schämen sich nicht, sich sowas auszudenken bzw. zu konsumieren. sowas ist doch komplett irre. ich konnt es kaum fassen.
 

Benutzer76959  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Sowas finde ich auch total krank. Das man sich einen RR kauft, kann ich ja noch nachvollziehen. Aber völlig sinnlos das Geld ausm Fenster schmeißen... Für 16.000 kannste was weiß ich wieviele 3te. Welt Kinder durchbringen.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich bin zwar nicht geizig, aber ich gebe auch ungern zu viel Geld aus.

Es gibt Dinge, da bin ich durchaus bereit, viel Geld auszugeben (z.B. meine Fotoausrüstung war damals für mich als Schüler sehr teuer, ebenso spare ich auch nicht an meiner Ski-Ausrüstung oder an sonstigen Dingen, die ich zum Sport brauche), wenn mir das, was ich kaufe auch so viel Wert ist und ich weiß, dass etwas günstigeres meine Bedürfnisse nicht so erfüllt.

Bei anderen Dingen bin ich aber schon sparsam. z.B. bei Klamotten würde ich nie mehr Geld ausgeben, als unbedingt nötig. Markenklamotten kaufe ich nur im Fabrikverkauf, bzw. wenn sie so weit reduziert sind, dass sie nicht mehr kosteten wie irgendwelche Noname-Teile. Ansonsten reichen mir auch Klamotten von C&A (da gibts günstige Jeans für so dünne Leute, wie mich :smile:) oder irgendwelchen anderen günstigen Läden.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich bin geizig und kann mir dafür so einiges leisten. Meine Freunde blicken teils ungläubig und manchmal wohl auch teils neidisch auf meine Anschaffungen, weil sie sich mal wieder nicht den teuren kauf verkneifen konnten und dann bis zur nächsten großen Anschaffung ewig lange warten müssen.

Ich werde auch immer angemacht, wie ich es mir leisten kann im 1. Semester ohne arbeiten gehen müssen eine eigenes Zimmer in FfM leisten kann und keinen Zuschuss von den Eltern bekomme. Tja ...
 

Benutzer78578 

Verbringt hier viel Zeit
nein ich bin nicht geizig, ich hab genug Geld, und spar mich so dabei noch einiges, warum dann geizig sein?!? Sehe keinen Grund dazu
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Ich bin nicht geizig aber so das Geld rauswerfen wie früher mach ich auch nicht mehr.
Ich überleg schon ob ich das was ich da kaufen will wirklich brauche und benutze oder ob es nur ein weiterer Staubfänger sein wird.
Z.B.: Hab ich an der Wii überlegt aber dann festgestellt das ich vieleicht 2 Wochen damit spielen würde und dann steht das teil bei mir rum.

Anderen gegenüber bin ich schon großzügig denke ich
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren