Seid ihr durch die Fahrprüfung gefallen?

Benutzer43253 

Benutzer gesperrt
Öhm ich bin durch die TECHNIK-Prüfung durchgerasselt, allerdings nur einmal.

LG Daniel
 
S

Benutzer

Gast
theorie musste ich 2x machen, beim ersten mal hattte ich nen fehlerpunkt zuviel.
praktisch hab ich gleich beim ersten mal bestanden, musste aber ne dreiviertelstunde fahren und ca. 5x rückwärts einparken. so hab ich das "nicht-in-den-rückspiegel-schauen* wettgemacht!

Soweit ich weiß, ist es normal in 'ner 45 Minuten zu fahren. Das mit dem 5x Einparken ist allerdings wirr, weil der Prüfer von diesen 5 "Pflichtaufgaben" (Einparken quer und waagerecht, Rückwärts um Kurve, Umkehren, Vollbremsung) nur 3 stellen darf (soweit wie ich das aus den Erklärungen meines Fahrlehrers mitbekommen hab).
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Beides selbstverständlich :grin: beim 1. Mal geschafft. Ich bin eine Frau UND ich kann Auto fahren...ja ich weiß Wunder gibt es.
 

Benutzer29923 

Verbringt hier viel Zeit
[...]So gut wie bei der praktischen Prüfung bin ich weder vorher, noch hinterher jemals wieder gefahren :grin: v.a. beim Parken pflege ich einen gewagten Freestyle :cool1:

So ist es bei mir auch. Hab aber im Straßenverkehr auch absolut keine Probleme mit meiner "eigenwilligen Fahrweise".:smile:
 

Benutzer7424  (40)

Verbringt hier viel Zeit
theorie beim 5. mal geschafft und praxis beim 2. mal
 

Benutzer21152 

Verbringt hier viel Zeit
Beides gleich beim ersten mal bestanden :tongue:
Ich fand es eigentlich ganz easy...Prüfer war aber ein Ars..... naja er konnte trotzdem nix sagen weil ich gar kein Fehler gemacht hab.
Außer aufm Autobahn zu "defensiv" gefahren, da hat er sich aufgeregt und meinte ich soll doch nicht so getant langsam fahren.:mad:
 

Benutzer11685 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab die Theorie beim zweiten Mal geschaft und die Praxis beim ersten Mal
 

Benutzer44137 

Verbringt hier viel Zeit
in der theorie bin ich beim ersten mal durchgefallen, hatte dafür beim 2.mal 0 fehler.
meine praktische prüfung war ziemlich abgefahren (ha, ein wortspiel:tongue: ). ein auto ist vor den augen des prüfers, fahrlehrer und meiner wenigkeit verkehrt in eine einbahnstrasse eingebogen, ein anderer fahrer ist direkt mal eben bei rot durchgerast. ich saß kleinlaut und mit herzklopfen hinterm steuer und dachte, ich würde vor aufregung irgendwelche halluzinationen haben und mir einbilden, es wäre rot gewesen und dachte mir nur noch "okay, entweder war der vor dir der spinner oder du bist es gleich".... als ich dann mal eben zu meinem fahrlehrer rübergelinst habe und dem der mund offen stand (weil der typ bei rot durch ist), war ich beruhigt, dass ich nicht plötzlich farbenblind geworden bin:schuechte ....hab dann beim 2. mal bestanden:cool1:
 

Benutzer18636  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Soweit ich weiß, ist es normal in 'ner 45 Minuten zu fahren. Das mit dem 5x Einparken ist allerdings wirr, weil der Prüfer von diesen 5 "Pflichtaufgaben" (Einparken quer und waagerecht, Rückwärts um Kurve, Umkehren, Vollbremsung) nur 3 stellen darf (soweit wie ich das aus den Erklärungen meines Fahrlehrers mitbekommen hab).


er kann bis zu 45 minuten für die prüfung nutzen aber im durchschnitt machen die wohl eher 20 minuten

obwohl ich 45 minuten fahren musste dafür aber nix machen musste von deinen notierten sachen +g+:cool1:
 

Benutzer37503  (35)

Toto-Champ 2009
Ich habe alle Führerscheine auf anhieb geschaft (M, A1, B, A und BE). Hatte aber auch einen sehr guten Fahrlehrer.
 
B

Benutzer

Gast
ich habe beides beim ersten mal geschaft :gluecklic bei der theorie hatte ich sogar nur 4 fehler von möglichen 15 :smile:
 

Benutzer34052 

Benutzer gesperrt
Meine Güte, ich dachte dsa Thema war durch...
JA, ich habe ein stopschild überfahren (naja, ich hab die stoplinie nach hinten verlegt)
JA, ich musste die praktische Prüfung ein zweites mal absolvieren und
NEIN, ich hatte kein sexuelles Verhältnis zu dieser Frau...

ich habe beides beim ersten mal geschaft :gluecklic bei der theorie hatte ich sogar nur 4 fehler von möglichen 15 :smile:

hassu gut gemacht :ichstehim
 

Benutzer44480  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Habe beides im ersten Anlauf gemacht. Theorie null Fehler und Praxis erfolgreich - wenn man mal davon absieht, dass ich mich mit meinem Prüfer ziemlich angelegt habe. Das war vielleicht ein Arsch.
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Beim Moped-Führerschein mit 16 hab ich beides bei ersten Mal bestanden. Für die Auto-Theorieprüfung hab ich dann einen 2. Versuch gebraucht, Praxis hat bei Klasse B ebenfalls beim ersten Mal geklappt. Bin ganz zufrieden... :smile:

lg Seppel
 

Benutzer31113  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Sowohl Auto als auch Motorrad auf Anhieb geschafft. Die Theorie sowieso.
 
S

Benutzer

Gast
er kann bis zu 45 minuten für die prüfung nutzen aber im durchschnitt machen die wohl eher 20 minuten

obwohl ich 45 minuten fahren musste dafür aber nix machen musste von deinen notierten sachen +g+:cool1:
Aaaaaaaaaaah, das beruhigt mich ungemein, dann hab ich das ganze schneller rum, als ich dacht:link:
 

Benutzer35141 

Verbringt hier viel Zeit
hab 7 fahrprüfungen gemacht und nich ein mal durchgefallen :tongue: :grin:
 
R

Benutzer

Gast
Hab die Theorie beim 1. Mal geschafft. Bin aber 3 mal durch die praktische gefallen :schuechte Hab bald wieder Prüfung und hoff das ich dann endlich besteh.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren