Seid ihr beleidigt wenn...

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Beleidigt wär ich nicht, aber ein wenig enttäuscht schon.
Es muss aber auch nichts großes oder gekauftes sein, würd auch schon volkommen reichen, wenn er nen schönen, besonderen Abend vorbereiten würde. :herz:
Ich hab für ihn auch ne Kleinigkeit. :smile:
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
wir haben uns nichts geschenkt...wir sehen uns heut nicht mal.
glaub nicht dass wir uns jetzt beleidigt sind :tongue:
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Also ich hab was (eigentlich ziemlich süßes) bekommen.

Aber hab sie dann mal provisorisch dafür angeschissen, dass sie diesen blöden Komerztag auchnoch unterstützt.

Und das ganze eigentlich nur, weil ich kein Geschenk hatte.

Hmm ... naja. That's life.

MfG
Der Emrys :bandit_alt:

Wie hat sie denn darauf reagiert? :eek:

sarkasmus schrieb:
emrys ich hätt dich verprügelt :-D

Ich glaub, ich weiß garnicht, was ich gemacht hätte. :ratlos:
 

Benutzer37583 

Meistens hier zu finden
Nein wäre ich nicht.
Ich finde es auch überflüssig jemandem etwas an einem festgelegten Tag zu schenken, vor allem weil einem da eventuell gar nicht nach ist.
 
S

Benutzer

Gast
wenn es vorher geklärt is das man sich nichts schenkt bin ich nicht beleidigt.
mein kerlchen hält zB überhaupt nichts von valentinstag... er is der meinung es is reine geschäftemacherei und unnötig... tja, wenn ich das weiß rechne ich auch nicht mit einem geschenk. kann man nix machen. entweder es schenkt mir jemand gerne was oder ich brauch gar nichts.

natürlich freut man sich über eine kleinigkeit... aber halt nur wenn es wirklich von herzen kommt.
 

Benutzer17856 

Verbringt hier viel Zeit
wir sind uns beide einig das dieser tag der reinste Kommerz ist und wir uns daher nix schenken... naja letztes jahr haben wir unseren valentienstag janz alleine am 15. februar gefeiert ^^ der anti-kommerz-valentines-day
 
S

Benutzer

Gast
wenn wir uns vorher geeinigt hätten, dass wir uns nichts schenken, dann wäre ich sicherlich nicht beleidigt, das wäre ja quatsch.
aber wenn das nich der fall wäre, wäre cih schon ein bissl enttäuscht :geknickt:
 

Benutzer34031  (30)

Benutzer gesperrt
ein bisschen beleidigt wäre ich schon...also ne kleine aufmerksamkeit erwartet man sich doch:smile:
 

Benutzer49085 

Verbringt hier viel Zeit
meine freundin und ich hatten eigentlich auch ausgemacht, dass wir uns nichts schenken, aber sie hat mir dann eine kleine schachtel pralinen mitgebracht, weil ich ja son schokofanatiker bin. War aber hauptsächlich, weil wir grad ne kleine krise durchlebt haben und sie mir sagen wollte, dass sie mich lieb hat und dass wir jede krise zusammen bewältigen.

Hab ihr als dankschön Kaiserschmarren gekocht weil sie grad am verhungern war :zwinker:

Also meiner meinung nach sollte man den Komerz nicht wirklich unterstützen, außer man will dazu beitragen, dass die wirtschaft in deutschland angekurbelt wird. Aber irgend eine selbstgemachte klitzekleinigkeit wie ein bild oder eben was gekochtes oder so finde ich schon ok.....

In diesem sinne......grüße polykleth
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
wir haben uns gegenseitig hübsche karten geschickt, seine war sogar selbstgebastelt und meine enthielt ein selbstgeschriebenes gedicht...
 
D

Benutzer

Gast
Nein beleidigt nicht,warum auch,...wir brauchen keinen bestimmten Tag an dem wir uns was schenken müssen!!

Aber sauer bin ich,das er überhaupt nicht dran gedacht hat!!!:tongue:
Also zumindest nen schönen Valentingstag oder so hätte er ja sagen können,..aber nein vergessen:angryfire
 
G

Benutzer

Gast
Eigentlich hatten wir für uns den Valentinstag abgeschafft.
Aber irgendwie haben wir uns jetzt doch was geschenkt.

Ich erwarte es nicht, dass er mir was schenkt.
Wäre nicht beleidigt, wenn nichts kommen würde.

Aber ich freu mich natürlich über einen lieben Brief und eine Kleinigkeit.
Wobei es für mich aber dabei keine Rolle spielt, ob er mir das am Valentinstag oder an irgendeinem anderen Tag schenkt.

:smile:
 

Benutzer52282 

Verbringt hier viel Zeit
wir hatten uns auch drauf geeinigt uns nix zu schenken !
und nun is sie beleidigt abgehauen weil sie mir was geschenkt hat und ich ihr ned !
sau gut oder ?
 
R

Benutzer

Gast
wir schenken uns auch nix
von daher war ich auch nicht beleidigt,
schönste ist doch immer noch wenn man die berühmten 3 worte hört und dabei liebevoll geknuddelt wird :smile: find das zählt viel mehr als so dumme geschenke die vergänglich sind (blumen,schoko blablabla)
 

Benutzer43335 

Verbringt hier viel Zeit
*lol* Das ist ja klasse. Du schenkst ihm nichts, aus Konsumgründen (verständlich) - erwartest aber umgekehrt, daß er dir was schenkt? :-p :-D Lustig...

Nein, wir schenken uns nichts. Wir sehen uns heute nichtmal (höchstens vielleicht spät heut abend), er ist grad im Ausland. Und ich hab im Moment soviel Zeug im Kopf (unitechnisch), daß dieser Valentinstagsquatsch grad echt an mir vorbeigeht.

Sternschnuppe
he mache dir mal nicht so viele gedanken darüber
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren