Seid ihr an deutschen Flughäfen vom Zoll kontrolliert worden?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Am Flughafen gibt es immer grüne Ausgänge für Leute, die nichts zu verzollen haben, und rote Ausgänge, wo Passagiere etwas verzollen. Seid ihr schon mal an einem deutschen Flughafen an einem grünen Ausgang vom Zoll angehalten und kontrolliert worden, weil ihr anscheinend verdächtiges Gepäck oder sehr viel Souvenirs dabei hattet, obwohl ihr nichts deklariert habt? Und musstet ihr Einfuhrzoll für etwas zahlen? Oder war es nur eine Kontrolle und alles war OK? Wenn ihr selber zum roten Ausgang gegangen seid und brav etwas verzollt habt, zählt es nicht.
 

Benutzer102217 

Benutzer gesperrt
nee, noch nie. aber vielleicht komm ich ja dabei irgendwann mal ins fernsehen :zwinker:
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich gehe immer durch den grünen Ausgang und wurde noch nie kontrolliert, auch nicht bei USA-Reisen. Meistens bewegen sich meine Einkäufe zwischen 500 und 700 Euro, also zwar etwas drüber, aber nun auch nicht immens viel.

Ich habe nun alle Einkaufsbons von 3 Urlauben dabei. Wenn ich jetzt mal kontrolliert werde, haben die bestimmt Spaß. :grin:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
in deutschland nicht. aber in 2 anderen ländern. (ohne fernsehteam :zwinker:)
 

Benutzer74294 

Verbringt hier viel Zeit
Einmal bin ich beim Flug von Amsterdam nach München (in München) kontrolliert werden. Die haben wirklich alles auseinandergenommen (und sogar teilweise meine Lush Einkäufe abgeschleckt oO). Ich hatte natürlich keine Drogen dabei uns sonst auch nichts verbotenes.
Beim letzten USA Urlaub war ich froh, dass ich nicht kontrolliert wurde - meine Einkäufe müssen zwar gerade so an der erlaubten Grenze gewesen sein, aber ich war fast 24 Stunden wach und ziemlich übel gelaunt und Müde - da dann noch alles durchzukramen ist wirklich nervig.
 
A

Benutzer

Gast
Nein, der Zoll ist mir bei meinen wenigen Flügen noch nicht näher gekommen.
 

Benutzer94422 

Meistens hier zu finden
Nope, nie. Aber ich verreise auch so gut wie nie, schon gar nicht ins Ausland.

War nur 1x USA

Würde vermutlich häufiger ins Ausland reisen, würde man sich nicht am Flughafen wie ein Schwerverbrecher vorkommen bei den Kontrollen
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Nope, nie. Aber ich verreise auch so gut wie nie, schon gar nicht ins Ausland.


Off-Topic:
Das wäre für mich bei einem Mann eine der schlimmsten Aussagen, die er überhaupt treffen kann. :grin:

Reisen, reisen, reisen, immer wieder und ständig. :herz:
 

Benutzer93289 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, nach einem Jahr im Ausland, über 24h wach sein und dem Wissen, dass hinter der Glasscheibe meine ganze Familie wartet. Fand ich wirklich nicht prickelnd, vorallem dass ich alles alleine aus- und wieder einpacken durfte! :mad:
 

Benutzer25573 

Verbringt hier viel Zeit
Noch nicht an einem deutschen Flughafen, aber die Kanadier haben meinen Koffer bis auf die Unterwäsche und die kleinsten Taschen gefilzt... Hat mich ne gnza Stunde gekostet :rolleyes:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren