sehr lange Ladezeit bei pc-game

Benutzer47015 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich habe mir vorgestern das pc-Spiel "ProTrain Perfect" Gekauft. heute habe ich noch das addon 6 münchen - Nürnberg zugelegt.

Leider braucht mein Laptop gute...10min bis er das Spiel geladen hat, und danach nochmal ca 2min bis alle gleise etc zu sehen sind.

Ich finde das extrem lang, wenn die grafik sich langsam aufbaut ok, 128MB vom Ram, aber die Lange Ladezeit ist etwas komisch.

System:

2GB Arbeitsspeicher
Intel(R) Celeron (R) CPU 530 @1,73GHz

Vll gibt es eine Hilfe dafür.
 

Benutzer45102 

Verbringt hier viel Zeit
spiel es auf dem Pc?

kauf dir nen besseren rechner mit guter grafikkarte?

schraub die auflösung runter?

mein gott. Du bist männlich und spielst pc spiele. Da geh ich davon aus das du ahnung von Computer kram hast .
 

Benutzer30855  (35)

Verbringt hier viel Zeit
@derunglückliche:

Meines Wissens nach ist "Pro Train Perfect" noch nicht sehr alt und hat und hat wesentlich höhere Anforderungen an deinen Rechner als deiner es Erfüllt.

Auf Amazon steht dazu folgendes:
Minimum
Windows XP/2000, 512 MB RAM, Pentium IV 1,5 GHz oder gleichwertig, 64 MB 3D-Grafikkarte, DirectX 9.0 oder höher, mind. 4 GB freier Festplattenspeicher, DirectX-kompatible Soundkarte, ProTrain Perfect®

Es sieht also so aus, dass es wie du bereits richtig vermutet hast an deinem RAM liegt (evtl. auch noch zusätzlich an der Grafikkarte, da hast du nichts genaueres zu gesagt). Das verzögert das Laden natürlich ungemein.


So nebenbei:
Beim Recherchieren hab ich gesehen, dass man auf der Herstellerseite noch diverse Updates und Zusatzkram herunterladen kann. Nur falls du das noch nicht gesehen hast.

Hoffe ich konnte helfen.


[...]mein gott. Du bist männlich und spielst pc spiele. Da geh ich davon aus das du ahnung von Computer kram hast .
Nicht jeder Mann hat automatisch Ahnung von Computern und Technik. Aber schön dass du dieses Klischee so schön und reflektiert aufrollst.
 

Benutzer47015 

Verbringt hier viel Zeit
gib mirs geld und ich kauf nen neuen pc^^

auf meinem pc läuft nur die 2004er version.

die Routen von PTP 2006 läd der pc und sogar der laptop in guter zeit, nur das addon macht solche probleme.

und der pc braucht ebenso so lange und dort habe ich 128MB grafikkarte. aber nur 512MB Ram.

meint ihr es bringt was wenn ich nochmal 512MB kaufe???

ich glaub der prozessor dürfte auch 1,7GHz haben
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Prozessor ist halt nen Celeron, das ist sozusagen der Trabi unter den Inteldingern, da ist ohne Neukauf einfach nix zu retten. Der war ja schon wo er neu war scheisse (für Spiele). Dazu dann noch vermutlich onboard-Grapfik, da ist dann alles verloren.
 

Benutzer8194  (37)

Verbringt hier viel Zeit
s bringt auch was, wenn du dir noch ein GB kaufst. und die festplatte defragmentierst.
mehr kann man dann mit der kiste an optimierung wohl ned machn.
10 minuten hört sich auf jeden fall ungewöhnlich lang an. aber ich hab irgendwie die vermutung, daß hauptsächlich der celeron limitiert.
 

Benutzer47015 

Verbringt hier viel Zeit
naja ok, was ist auch von einem Laptop zu erwarten.

mehr GB kann ich in den Laptop nicht einbauen da er nur 2GB unterstützt

was für ein Prozessor ist denn zurzeit zu empfehlen??
hab ja heute knapp 300€ bekommen. da kann es auch ein guter sein


bzgl onboard

also den Flugsimulator 2002 kann ich am Laptop spielen, (Am pc kann ich Tom Clancy’s Splinter Cell. in der besten auflösung spielen)

und grad bei dem splinter cell sind ja die ganzen schatten zu sehen das verlangt auch hohe Anforderungen.

komisch

ach ja und ca 300MB habe ich immer vom Ram frei. hab mal nachgesehen.
 

Benutzer8194  (37)

Verbringt hier viel Zeit
512 sind drin. plus ein GB macht für mich anderthalb GB und ned über 2...
windows wird immer einen gewissen teil des arbeitsspeichers freihalten und "unwichtigere" sachen in die auslagerungsdatei verfrachten.
hättest du anderthalb GB RAM wären im normalen betrieb vermutlich auch 500 - 700 MB frei.
abhängig vom chipsatz könnte man evtl auch nen anderen prozessor in des notebook einbaun... zum beispiel nen T7200 für etwa 270 euronen.
solte dann aber n fachmann machen.
 

Benutzer47015 

Verbringt hier viel Zeit
Halt.

Von was für ein System reden wir.

Pc oder Laptop?

Laptop hat 2GB.

PC hat 512MB

Oder hab ich da was falsch verstanden?
 

Benutzer8194  (37)

Verbringt hier viel Zeit
tschuldigung. mein fehler. ich red vom notebook. wenn arbeitsspeicher voll ausgebaut is, dann bleibt wohl nur n prozessorupgrade. wobei des nur unter umständen zu deutlicher beschleunigung führt.
 

Benutzer47015 

Verbringt hier viel Zeit
ach so, ne dann würde ich sagen eher Geld sparen und einen neuen spiele-pc kaufen. Ich glaube wenn ich den Prozessor habe das dann die onboard Grafik spinnt...

kannst du mir aktuell vll einen guten Spiele-PC empfehlen.??
 

Benutzer8194  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ja. *fg*

er wird dich etwa 800 euronen kosten.

was soll denn gespielt werden?
 

Benutzer47015 

Verbringt hier viel Zeit
ja PTP, dann action games, die aktuell sind.
test drive unlimited
 

Benutzer47015 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab gerade das spiel neu installieren müssen.

OHNE addon lief eine route perfekt, die ich jetzt mit meinem eigenen Zug erstellen werde! ich installiere gerade das addon.

Mal schauen was dann ist

Hab auch meinen Grafiktreiber aktualisiert.
 

Benutzer40669 

Verbringt hier viel Zeit
@derunglückliche herzlich Willkommen im Reich der Bahnsinnigen!
1. RAM-Kapazität kann nur durch mehr RAM-Kapazität ersetzt werden.
2. viele Objekte sind sehr texturspeicherlastig,

3. die JET-Engine ist leider nicht die neueste.

4. jeder Fehler in der Config.txt des jeweiligen Objekts führt zu Verlängerung von Ladezeiten.

und ja seit Version 1.3 Kenne ich Trainz wie die "Originalversion" von PTP heißt.

Hilfe findest du auch hier:
http://www.virtuelle-Bahnwelt.de
oder hier:http://www.trainzdepot.net
 
S

Benutzer

Gast
Details und Auflösung runtersetzen wäre der erste Schritt; die Frage ist wie leidensfähig in Bezug auf Grafik du bist *fg*

Festplatte defragmentieren kann lange Ladezeiten doch verkürzen, aber es bewirkt nur kleine Wunder - aber zumindest mal ein Anfang :zwinker:

Wie bei allen Simulatoren, sind nun mal ziemlich hohe Anforderungen zu erfüllen. Da wirst du ohne Aufrüstung wenig weit kommen, bzw. du wirst wohl nie zufrieden sein.

Nur würde ich niemals ein Laptop aufrüsten; das lohnt sich finanziell einfach überhaupt nicht. Wie hier geschrieben wurde: ein neuer Prozesser für um die 300 Euro. Laptop-Prozessor wohlgemerkt...

Wenn du nicht gerade auf jeden Cent schauen musst, dann würde ich dir wirklich empfehen, dass du dich nach einem Desktop-PC umschaust - da hast du ein besseres Preis-Leistungs Verhältnis und kriegst mehr für dein Geld.


Splinter Cell ist übrigens Weihnachten 2002 auf den Markt gekommen - damals waren Grafikanforderungen noch deutlich niedriger (oder ums mal anders zu formulieren: Der damals beste Rechner ist heute nur noch ein Haufen Altmetall - überspitzt dargestellt).
Oder was ich damit eigentlich sagen will: Das du SC spielen kannst, bedeutet gar nichts :grin:

P.S. Hast du Vista als Betriebssystem auf dem Laptop? Wenn ja, dann gute Nacht...
 

Benutzer47015 

Verbringt hier viel Zeit
und bei xp sagst du guten morgen?

OK, guten morgen Chef :zwinker::drool:

Ne Vista hab ich schon von Anfang an runter gehauen.

Also, mir ist das relativ egal, mir ist es wichtig das die Bedienelemente einwandfrei sind, die Umgebung kann ruhig Verpixelt sein.

Ich habe in einem Train-Forum gelesen das man in einer Datei die fahrenden Autos abstellen kann, geil wäre ebenfalls noch andere Züge.

Einfach etwas runterschrauben, die eine strecke die ich fahren kann ist ja schon ok und auch schön gestaltet.

wisst ihr welche Datei dafür verantwortlich ist?

sonst bleibt mir nur die Bearbeitung der Map übrig.


Das ich den Laptop nicht aufrüste ist klar, mir hat schon 2GB gereicht^^....von Werk aus waren grad mal 512MB.

Off-Topic:
Seit ich das rechtschreibe-Programm von Firefox nutze kommen keine klagen^^:grin: :grin:


Ich bin aber zuversichtlich das wir das schon hinbekommen.

das ist zurzeit die Einstellung, mehr ist auch gar nicht möglich.

einstellungsupportmf2.jpg


EDIT:
Ich musste die "Anzahl der Zug-Polygone" hoch setzten da die Schalter fast nicht mehr sichtbar waren,

vll kann man da auch noch was machen :zwinker:

Das steht noch zur Auswahl:

einstellungsupport2ll4.jpg


und das da:

einstellungsupport3wo7.jpg



vll kann man hier noch was ab-ändern, ich mache es aus dem Grunde nicht alleine, sonst kann ich alles wieder neu Installieren:grin: wie heute z.B
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren