Screenshot an die falsche Person geschickt

Benutzer167178 

Ist noch neu hier
Es ist einfach nur so peinlich, ich könnte mich gerade in den Arsch beissen.
Ich hatte einen screenshot gemacht von der WA unterhaltung mit meinem Date.
Habe diesen an eine Freundin geschickt und die stand komplett auf der Leitung und hat nicht begriffen worum es geht. Ihre nachrichten waren echt amüsamt verpeilt.
Von dieser unterhaltung hap ich wiederum einen screenshot gemacht... und wollte ihn an eine andere Freundin schicken um über die verpeiltheit der anderen gemeinsam zu lachen...UND nicht richtig gekukt und es nun meinem Date geschickt.
Die Nachricht lässt sich nicht wieder rückgängig machen und habe jetzt schiss was als antwort kommt :/
Habs versucht mit Humor zu überspielen und auf die Verpeiltheit der anderen hinzuweisen.

Ich weiss nicht wie er es aufnimmt des ich meinen Mädels screenshots von unseren unterhaltungen schicke :frown:

Es ist mir grad ech furchtbar peinlich
 

Benutzer164664 

Verbringt hier viel Zeit
Fällt in die Kategorie "Shit happens". Habt ihr denn über ihn abgelästert oder ähnliches? Wenn es neutral bis wohlwollend war, sollte es weniger peinlich sein :zwinker: Ich finde es menschlich, dass so etwas passiert :smile:
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Ich denke dass man mal eine Nachricht/E-Mail an die falsche Person schickt ist jedem schon einmal passiert (oder auch mehrfach wie z.B. mir im Büro - da wundern sich die Kollegen dann halt was Sie mit Code-Schnipseln anfangen sollen :zwinker:)

Ein komplett Screenshot hätte es jetzt nicht unbedingt sein müssen, aber dass Du mit einer Freundin über ein Date sprichst finde ich auch nicht ungewöhnlich.
Summa summarum: Shit happens

Ich würde mir da keinen allzugroßen Kopf machen wenn der Inhalt nicht beleidigend o.ä. ist.
 

Benutzer167178 

Ist noch neu hier
Fällt in die Kategorie "Shit happens". Habt ihr denn über ihn abgelästert oder ähnliches? Wenn es neutral bis wohlwollend war, sollte es weniger peinlich sein :zwinker: Ich finde es menschlich, dass so etwas passiert :smile:

Nein gelästert haben wir nicht.
Ging eher drum das sein letzter satz der darauf zu lesen war lautete: Hmm ich hätte jetzt auf was anderes Lust.
Was er damit gemeint hat dürfte ja eigentlich klar sein.
Sie hat des aber nicht so ganz gecheckt und ich hab sie noch veräppelt und gesagt er hätte Lust auf Schlagsahne gehabt.
Sie hats auch noch geglaubt und da konnte ich nicht mehr vor lachen.
und des war dann der Screen der eigentlich an die andere Freundin solle :tongue:
 

Benutzer138543  (26)

Meistens hier zu finden
Ach das ist dann doch nicht schlimm. Ich denke das wird er mit Humor genommen haben :zwinker:
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Das fühlt sich natürlich erstmal unangenehm an, aber ich würde mal abwarten, wie er reagiert. Mich würde ja gar nicht wundern, wenn er auch einem Freund davon erzählt hätte. :zwinker: Eigentlich ist es ja was Positives, wenn du ihn so toll findest, dass du das nicht für dich behalten kannst.
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Sowas liefe fuer mich persoenlich unter der Rubrik "Weitermachen, als waere nichts geschehen."
Ab jetzt einfach das Thema ignorieren und ggf. ein anderes aufmachen, so dass die Panne vergessen wird.
 

Benutzer167178 

Ist noch neu hier
Sowas liefe fuer mich persoenlich unter der Rubrik "Weitermachen, als waere nichts geschehen."
Ab jetzt einfach das Thema ignorieren und ggf. ein anderes aufmachen, so dass die Panne vergessen wird.

Er hats gsd mit humor genommen
Dann fragte er auf einmal warum ich screenshots vun unserer Unterhaltung an andere schicke :tongue:
Habe als Antwort nur des Bild geschickt dass ich hier schon weiter oben gepostet hatte
 

Benutzer87146 

Meistens hier zu finden
Habe als Antwort nur des Bild geschickt dass ich hier schon weiter oben gepostet hatte
Auch wenn du dabei kein Problem siehst, so richtig toll kann ich es nicht finden wenn potentiell intime Details aus einer sich anbahnenden Beziehung nach außen getragen werden. Das schafft kein Vertrauen. Du solltest überlegen ob du das in Zukunft so weitermachst.
 

Benutzer124657  (22)

Meistens hier zu finden
Auch wenn du dabei kein Problem siehst, so richtig toll kann ich es nicht finden wenn potentiell intime Details aus einer sich anbahnenden Beziehung nach außen getragen werden. Das schafft kein Vertrauen. Du solltest überlegen ob du das in Zukunft so weitermachst.
Also ich hab mit meinen besten Freunden auch immer über Frauen geschrieben, für die ich mich interessiert hab und auch mal Screenshots geschickt - dabei natürlich schon darauf geachtet, dass jetzt nichts zu intimes dabei war. Sehe da aber eigentlich kein Problem.
Und ich werde es natürlich auch nicht so fortführen, jetzt wo ich mit einer tollen Frau zusammen gekommen bin :smile:.
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Auch wenn du dabei kein Problem siehst, so richtig toll kann ich es nicht finden wenn potentiell intime Details aus einer sich anbahnenden Beziehung nach außen getragen werden. Das schafft kein Vertrauen. Du solltest überlegen ob du das in Zukunft so weitermachst.

Naja aber einem "frischen" Date erzählt man doch keine super intimen... Ängste, Nöte und Sorgen? Ich fänds eher komisch, wenn er Probleme damit hätte, dass ich mit meinen Freundinnen über ihn rede. Diejenigen, die das NICHT tun, sind in meinem Umfeld doch sehr in der Minderheit. Männlein wie Weiblein - ist ziemlich normal.
Ich gehe schlicht davon aus, dass gute Freunde von IHM auch meine sexuellen Vorlieben kennen, und hab da kein Problem damit.
"nach außen" ist ja doch noch mal was andres. Jeder Kerl, der bei Freundinnen ausführlich erwähnt wird, hat die erste Hürde schon überwunden :zwinker: Das mach ich nur nicht, wenn er da explizit um Stillschweigen bittet, oder mich nicht ausreichend interessiert.
 

Benutzer167178 

Ist noch neu hier
Auch wenn du dabei kein Problem siehst, so richtig toll kann ich es nicht finden wenn potentiell intime Details aus einer sich anbahnenden Beziehung nach außen getragen werden. Das schafft kein Vertrauen. Du solltest überlegen ob du das in Zukunft so weitermachst.

Es ging in dem Screenshot nicht um intime Details.
Es ging um seine art von humor und des er mir nen naja Kosenamen kann mans nicht nennen abee sowas in der Art gegeben hat
Was daran jetzt streng geheim sein soll weiß ich nicht
 

Benutzer153493 

Meistens hier zu finden
Mir persönlich wäre es Schnuppe. Würde mir nur zeigen, dass ich bereits einen guten Eindruck bei dir hinterlassen habe und du mit deinen Freundinnen über mich schreibst.

Das es Screenshots sind würde ich zwar nicht so toll finden, da ich mir einfach denke das ein Chat auch irgendwo was privates ist und ein Screenshot in der Galerie gespeichert wird und quasi von jedem gesehen werden kann, aber solange der Text nichts privates enthält wäre es auch für mich in Ordnung.

Als Reaktion dadrauf, hätte ich deinen Fehler als Screenshot an meinen Freund geschickt und irgendwas witziges dazu geschrieben und die Antwort meines Freundes dann dir als Screenshot zurückgeschickt :zwinker:

Wie gesagt ich für meinen Teil würde das als gutes Zeichen werten, wenn man sich natürlich dann näher kennengelernt hat, müsste ich mal abklopfen ob Geheimnisse bei dir sicher sind oder ob du private Dinge einfach gerne rausposaunst^^
 

Benutzer87146 

Meistens hier zu finden
Es ging in dem Screenshot nicht um intime Details.
Es ging um seine art von humor und des er mir nen naja Kosenamen kann mans nicht nennen abee sowas in der Art gegeben hat
Rational kann ich deine Argumente schon nachvollziehen. Für mich zeigt so ein Verhalten aber mehr. Für mich heißt das, dass du gerne tratschst und gerade in der Beziehungsanbahnung kann man sich ja nicht sicher sein welche weiteren Details du weitererzählen würdest.
Klar wirst du auch Partner finden die damit klar kommen wenn du das in Zukunft so weitermachen willst. Ich wollte dir nur bewusst machen dass dieses Verhalten nicht von jedem positiv aufgenommen wird.
 

Benutzer167178 

Ist noch neu hier
@Ahoi :smile2:

Nur weil ich einen Screenshot gemacht habe in dem dann steht, wie er mich nennt, schlussfolgerst du dass ich gerne tratsche?
Du hast nicht die geringste Idee was ich mit ihm schon alles beredet habe, auch private Dinge und du kannst dir sicher sein; ich laufe jetzt nicht durch Gegend und posaune alles raus!
Die einzige mit der ich über intime Details reden würde ist meine beste Freundin und dass dann auch nur wenn ich denke dass ich mit meinen Gedanken nicht mehr weiter komme.
Aber das passiert meisst nur wenn man dann schon in einer Beziehung ist.

Wenn dus genau wissen willst ging es darum dass er mir als "Kosenamen" den Namen Pennerin gegeben hat.
Warum und wiso es dazu kam spielt hier keine Rolle.
Aber ich kann dir versichern dass es nicht negativ gemeint ist
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren