schwul?

Benutzer158204  (21)

Ist noch neu hier
hallo habe eine Freundin die ich ganz toll mag und wir haben auch sex. Aber Freitag in der Schule nach dem Sportunterricht habe ich alleine mit einen Freund geduscht und einen Steifen bekommen, er auch. wir haben uns dann gegenseitig gewichst bis zum spritzen. Ich fand es total geil. Bin ich schwul? Soll ich es meiner Freundin erzählen/beichten?
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn Du eine Freundin und mit der auch Sex hast, bist Du nicht schwul, maximal bisexuell. Mit Blick auf Dein Alter war das vermutlich aber nicht mehr wie ein Hormonstau der sich da gelöst hat. In dem Alter finden einige wahrscheinlich auch einen Briefkasten sexuell anziehend.

Erzähle das nicht Deiner Freundin - was soll das bringen?
 

Benutzer152937  (29)

Meistens hier zu finden
Es kann schon sein, dass du schwul bist. Viele Homosexuelle machen anfangs auch Erfahrungen mit Frauen. Gründe dafür kann es viele haben: sie wollen einfach nur rumexperimentieren und suchen noch nach ihrer sexuellen Identität, sie wollen ihr Schwulsein nicht akzeptieren und sich so "umpolen" oder aber als Alibifreundin. Liebst du deine Freundin denn noch? Wie findest du den Sex mit ihr? Kannst du dir vorstellen, mit einem Mann zusammen zu sein? Beantworte dir selbst mal diese Fragen, das hilft dir vielleicht weiter.

Du musst allerdings nicht zwingend schwul sein. Es gibt sehr viele Formen der Sexualität. Du könntest zum Beispiel auch bisexuell sein. Hauptsache ist doch aber, dass du dich wohl fühlst und Spaß hast. Übrigens, findest du es in Ordnung, dass du in einer festen Beziehung hinter dem Rücken deiner Freundin sexuelle Handlungen mit anderen Menschen machst? Aus meiner Sicht ist das Betrug und deiner Freundin gegenüber nicht sehr fair.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Findest du Männer denn generell attraktiv? Findest du Frauen attraktiv? Möchtest du Sex mit Männern haben? Hast du dich jemals in einen Jungen verliebt? Woran denkst du, wenn du es dir selbst machst?
 

Benutzer11466 

Sehr bekannt hier
Sicher nicht, weil Du mal mit 'nem Kumpel wichst...

Woran denkst Du denn sonst so, wenn Du spitz bist? Eher Männlein oder Weiblein?

Soll ich es meiner Freundin erzählen/beichten?
Würde ich momentan eher nicht... Wenn Du aber für Dich zu dem Schluß kommst, daß Du schwul sein könntest, solltest Du ihr natürlich reinen Wein einschenken. Die Begegnung mit Deinem Kumpel würde ich allerdings nicht erwähnen.
 

Benutzer120764  (26)

Sehr bekannt hier
Schwul muss nicht zwingend sein, kann auch sein das du bisexuell bist. An was denkst du denn wenn du erregt bist? An Mädchen, Jungs? Oder bzw was erregt dich denn? Würdest du das mit deinem Freund wiederholen wollen?

Zum Thema deiner Freundin: Ich finde JA du solltest es ihr sagen. Ihr seid zwar noch jung, aber ihr führt trotzdem eine Beziehung. Und zu einer Beziehung gehört treue und Ehrlichkeit ( zumindest zu den meisten ). Und was du gemacht hast war betrug. Oder hast du etwa kein schlechtest Gewissen ihr gegenüber?
 

Benutzer135968 

Sehr bekannt hier
Facepalm. In dem Alter sollte man schon reif genug sein zu wissen, was Homosexualität bedeutet. Man muss einfach nur Wikipedia aufschlagen und man weis es. Es kann sein, dass man eine Latte bekommt, weil man einfach notgeil war in jenem Moment. Ich tippe auf Bi, weil ein Schwuler Frauen eher abstoßend finde, also was der Sex angeht.
 

Benutzer101738 

Meistens hier zu finden
Für mich hört sich da eher danach an, dass du bi bist. Interessieren dich denn generell Männer? Vielleicht war es auch nur ein einmaliges Erlebnis, um es mal auszuprobieren.

Was deine Freundin betrifft: Ich würde es an deiner Stelle erzählen. In einer Beziehung sollte man ehrlich sein und das was du gemacht hast zähle ich zu Betrügen. ganz egal welches Geschlecht der/die andere hatte.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren