Schwester meiner Ex-Freundin

DarkEagle96   (24)

Ist noch neu hier
Hey Leute, ich bin seit einem Monat jetzt single und mit der Schwester meiner Ex Freundin sehr sehr gut befreundet.... Best Friends und so... Ich finde meine beste Attraktiv und wir verstehen uns wirklich sehr gut. Ich merke das sie mir immer wichtiger wird und ich denke ich habe mich auf gewisse art und weise in sie verliebt. Mein Problem ist nun, das ich nicht weis wie ich manche sachen die sie macht interpretieren soll... Ich denke jeder Mann wird mich verstehen wenn ich sage, dass wir schnell irgendwelche sachen als andeutung und Zeichen interpretieren. Und so geht es mir denke ich auch... Auf der einen Seite hängt sie bei Partys immer bei mir rum obwohl überall andere Typen sind die gut aussehen... Sie sitzt immer bei mir und liegt in meinem Schoß... Letzte woche stand sie hintermir während ich gesessen habe und sie hat mich einfach auf die Stirn geküsst... Wir treffen uns sehr häufig. Aber auf der anderen Seite erzählt sie mir sachen wie z.B. das sie Bindungsängste hat und keine langen Beziehungen möchte... Außerdem hat mir ein Freund erzählt das er sie gefragt hat ob sie auf mich steht und sie habe nein gesagt... Viele fragen mich/uns ob wir ein paar sind oder ob was bei uns läuft, weil wir so rüberkommen und gut zusammen passen würden...

Ich habe Angst sie zu verlieren wenn ich ihr sage das ich auf sie stehe und sie aber nicht auf mich... Ich weis auch garnicht ob ich eine Beziehung mit ihr anfangen könnte... Zum einen weil sie die Schwester meiner Ex ist und zum anderen weil sie meine Beste Freundin ist.

Was würdet ihr in meiner Situation machen? Hattet ihr selber mal sowas?

Ich freue mich auf eure Antworten :smile:

LG DarkEagle96
 

Eireland  

Beiträge füllen Bücher
Ich habe Angst sie zu verlieren wenn ich ihr sage das ich auf sie stehe und sie aber nicht auf mich... Ich weis auch garnicht ob ich eine Beziehung mit ihr anfangen könnte... Zum einen weil sie die Schwester meiner Ex ist und zum anderen weil sie meine Beste Freundin ist.

Was würdet ihr in meiner Situation machen? Hattet ihr selber mal sowas?

Lass lieber die Finger von der Schwester deiner Ex. Das sorgt innerhalb deren Familie nur für unnötigen Zündstoff. Oder glaubst du ihre Schwester wäre begeistert, wenn du plötzlich dort zu Hause auftauchst und dort als neuer Lover präsentiert wirst? Ganz zu schweigen von den Eltern! Ich kann mir nicht vorstellen, dass du dort in der Familie auf Dauer Frieden finden wirst. Zu viel Sprengstoff ==>Konfliktpotenzial. Gute oder sogar beste Freundin ist ja noch ok, aber an mehr solltest du nicht mal in deinen Träumen denken.

Außerdem ist sie an langfristigen Beziehungen eh nicht interessiert. Und wenn dein Freund die Wahrheit sagt, möchte sie außer Freundschaft auch nix von dir. Vielleicht hat sie selbst schon erkannt, dass eine Beziehung mit dem Ex ihrer Schwester geschmacklos und viel zu problematisch wäre!
 

Might  

Beiträge füllen Bücher
Ich kann dir dazu nur einen Rat geben: Lass die Finger von ihr. Ich würde ausrasten, wenn meine Schwester etwas mit meinem Ex-Freund anfangen würde und er dann ständig bei uns ist. Meine Eltern würden sicher auch nicht begeistert sein. Das ist geschmacklos etwas mit der Schwester der Ex anzufangen.
 

Theoderich  

Planet-Liebe Berühmtheit
Selbst wenn es nicht die Schwester deiner Ex wäre:
Du willst etwas anderes von ihr als sie. Das kann auf Dauer nicht gut gehen. Ich würde mich also anderen Mädels zuwenden und mit ihr dann befreundet bleiben, wenn es für mich ok ist, dass eben alles nur (!) platonisch läuft.

Bei eurer Konstellation rate ich dir klar: Lass die Finger von ihr, das KANN nicht gut gehen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren