Schwere Liebeskugeln

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Hallo,

ich habe bisher immer die Liebeskugeln von FunFactory getragen. Da sie aber langsam verschleißen, möchte ich mir neue kaufen. Erst habe ich mir überlegt, mir wieder welche von FF zu kaufen. Doch nun interessiere ich mich für ein schwereres Paar. Dadurch müsste ich ja noch stärkere Beckenbodenmuskeln bekommen, oder?
Kennt ihr gute Marken und habt Erfahrungen mit guten, schweren und haltbaren Liebeskugeln?

Liebe Grüße
vry
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Oh, da bin ich auch seeehr auf Antworten gespannt :smile:

Bin mittlerweile schon so weit, dass ich mir einfache Edelstahlkugeln zulegen und zweckentfremden möchte.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Du hast ja noch kein Kind oder? Dann dürften deine Muskeln eigentlich noch bestens in Schuss sein und du hast wahrscheinlich gar nicht so viel Training nötig :zwinker:

ich hab mir vor längerer Zeit mal dieses SEt hier gekauft http://www.rossmannversand.de/Deskt...eyword=Elanee+Beckenboden+Trainingshilfen+Set
Und bei dem halte ich die schwersten GEwichte problemlos, also da hab ich im Grunde keinen Trainingseffekt und das Set liegt jetzt ungenutzt rum. :ratlos:
Die schwersten haben 68g Gewicht, vielleicht so als Orientierung für dich.
Wenn du mehr investieren möchtest, dann google wirklich mal nach den Edelstahlkugeln.
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Haha, nee, ich habe noch kein Kind bekommen. :smile:
Die schwersten von Rossmann haben 68 g? Ich habe mal meine gewogen. Die wiegen 72 g.
Man hört halt immer, dass frau durch trainierte Beckenbodenmuskeln besser kommt und damit auch dem Mann schöne Gefühle bescheren kann. :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ja das hört man :grin:
Und irgendwie glaubt man es dann auch. Aber man kann letztlich auch ganz ohne irgendwelche Kugeln trainieren. Ich hab das jahrelang schon bei der SB gemacht und wusste gar nicht, dass das Beckenbodenübungen sind. :grin: Ich hab schon mit 12 oder so gemerkt, dass ich dadurch besser komme :grin:
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Krava, die FunFactoy haben schon mehr als die 68 Gramm. Naja okay, 72 *g*

Es gibt schon schwere Edelstahlkugeln, die "offiziell zu dem Zweck bestimmt sind" - die sind aber auch echt ganz schön teuer. Beispiel: http://www.biwie.de/b_benwa.htm

So lange da nicht "Sextoy" oder sowas draufsteht und es nicht stört, dass kein Bändchen dran ist, sind ganz einfache Edelstahlkugeln nicht so wahnsinnig teuer, da ist man mit 20-30 Euro für nen sinnvoll zusammengestellten Satz dabei. Ich weiß natürlich nicht, ob das das ist, was du suchst Vry?
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Hallo meine Liebe,

also ich besitze so einen Loveplug (nicht von dem Wort irritiert sein - es handelt sich da schon um Kugeln) aus Edelstahl.
Auch wenn sie wirklich wahnsinnig teuer ist - für mich ist sie wirklich jeden Cent wert.

Auf der besagten Loveplug-Seite werden auch Tipps gegeben, welchen Durchmesser man am Besten wählen sollte.
Je größer der Durchmesser, desto schwerer werden natürlich die Kugeln. (die kleinste wiegt bereits 110 g...die größte sage und schreibe 450 g bei "monströsen" 70 mm Durchmesser)

Also ich habe schon das Gefühl, dass diese Kugeln mehr bringen als die Smartballs.
Kann aber auch nur Einbildung sein, wobei meine Edelstahldinger wirklich bombenfest sitzen und noch nie Anstalten machten, dass sie trotz des höheren Gewichts rausflutschen wollten.
Außerdem finde ich die Zierketten optisch sehr ansprechend.

Ob meine Orgasmusfähigkeit beim Ficken, die doch sehr lange auf sich warten ließ, auch meinem gut trainierten Beckenboden zuzuschreiben sind, weiß ich nicht wirklich. (ich fing mit dem Tragen der Kugeln eigentlich auch relativ spät an)
Aber eines weiß ich: Ich kann mit meinen Pussymuskeln schon einiges "anrichten" und einen Mann damit regelrecht melken. :grin:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Vielen Dank für eure Antworten. :smile:
Ich überlege wirklich mir diese Love-Plugs aus Edelstahl zu kaufen.
Nun bin ich mir bei der Größe unsicher.
Da steht ja "Der Loveplug mit 40 - 45 mm Ø ist der ideale Plug für alle normal gebauten Frauen."
Welchen hast denn du, munich-lion?
Hast du verschiedene Größen?
Nachher gucke ich mir die Website noch einmal genauer an.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich besitze nur ein Exemplar, das ich geschenkt bekommen habe und hat den Durchmesser von 42 mm, was mich schon gut ausfüllt.
Wenn du also mehr von den Kugeln im Innern und ein "extremeres" Gefühl von Ausgefülltsein spüren möchtest, dann würde ich persönlich auf 45 mm gehen.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Die wären in der Tat schon klasse :zwinker:
Aber 140 Euro sind echt ne Ansage...

Munich, ich merk mir das nicht immer bei jedem User hier... hast du Kinder und den BB tatsächlich mit den Dingern "trainiert"?
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Munich, ich merk mir das nicht immer bei jedem User hier... hast du Kinder und den BB tatsächlich mit den Dingern "trainiert"?

Nein, ich habe keine Kinder und meinen Beckenboden trainiere ich eigentlich nicht nur mit den Kugeln, sondern halt auch mit diesen bekannten Übungen und das seit Jahren mehrmals am Tag.
Man kann das als Frau ja immer und überall tun...beim Warten an der Kasse, beim Fernsehschauen, beim Bügeln...
Nur der Gesichtsausdruck sollte eher neutral bleiben, sonst schauen dich vielleicht die Leute komisch an. :zwinker:
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Nur der Gesichtsausdruck sollte eher neutral bleiben, sonst schauen dich vielleicht die Leute komisch an. :zwinker:

*lach* Ja, gaanz wichtig :zwinker:

Ich kenn den von Dir beschriebenen Zustand auch aus der "Vor-Kind-Zeit" und will da natürlich wieder hin. Tägliches konsequentes Üben bringt leider (schon seit 3 Jahren...) nicht viel, die leichten Kugeln auch nicht, von daher bin ich genau wie Vry gerade intensiv auf Alternativsuche.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren