"Schwere Leute kämpfen gegen Pfunde" oder "Auf zum Normalgewicht!"

Benutzer15499 

Verbringt hier viel Zeit
Warum, wegen der Pille?
Weniger Salz im Essen, viel Trinken und evtl Birkenblätter- oder Brennnesseltee (schmeckt bescheiden, gibts auch als Kapsel), kann da auch helfen.

Ich trink nur grünen Tee (original chinesisch :smile: ) und Salz laß ich auch weg, wo es geht.

Nee, nehm extra die Yasmin, hat mein FA gesagt, damit die Wassereinlagerungen nicht schlimmer bzw vlt sogar besser werden. Hab auch nicht zugenommen, seit ich die nehme.
Liegt eher an der Kortikoid-Dauertherapie :wuerg:
 
D

Benutzer

Gast
So. Bei mir schwankts noch immer zwischen 73,0 und 73,6. Und bin noch fleißig 4 x die Woche im Fitness.
 

Benutzer15499 

Verbringt hier viel Zeit
Oh, shit. Da hast du dann wirklich die Ar***karte beim Abnehmen. Weswegen bekommst du denn Kortison?

--> pn

Und Abnehmen ist da wirklich ein Ding der Unmöglichkeit, deshalb ärger ich mich über jedes Pfund, das da, kaum verschwunden, wiederkommt :angryfire
 
D

Benutzer

Gast
Montag:
30 Minuten Crosstrainer
30 Minuten Krafttraining
15 Minuten Laufband

Dienstag:
30 Minuten Crosstrainer
30 Minuten Laufband

Mittwoch:
30 Minuten Crosstrainer
60 Minuten Bodystyling (Kraft)

Donnerstag:
nüscht :smile:
 

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
So liebe Leute, jetzt wird's ernst.

Am Anfang Dezember steht nämlich eine Party an, auf der ich höchstwahrscheinlich meine Ex-Flamme (die mir schamlos das Herz gebrochen hat) wiedersehe.
Und wie es der Stolz eines unreifen Mädels wie mir es will, werde ich mich mal all meinen Vorgaben einer langsamen Abnahme bis dato widersetzen und wirklich nur fasten.
Jojo Effekt hin oder her - dieses eine Mal muss es so sein!
(Er muss schließlich eine Verändeurng sehen und es übelst bereuen mich abgeschossen zu haben ... :tongue: )

Also verzeihet mir, wenn ihr in den nächsten Tagen nicht wirklich Statements zur gesunden Abnahme sondern zu "raschen" Abnahme von mir lesen werdet.
Für c.a. zwei Wochen muss ich mich wohl meinen eigenen Prinzipien widersetzen. :grin:

mG
 

Benutzer12216 

Sehr bekannt hier
@bett-poster:

ach kleene:geknickt: eigentlich hab ich dich für klüger gehalten!ich dachte du bist selbstbewusst genug das dich es null interessiert was irgendso n laffo der dich mal net wollte, von dir denkt!
 

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
@bett-poster:

ach kleene:geknickt: eigentlich hab ich dich für klüger gehalten!ich dachte du bist selbstbewusst genug das dich es null interessiert was irgendso n laffo der dich mal net wollte, von dir denkt!

Nein, das war und ist mir nicht egal :ratlos: :hmm: ..

War schließlich meine erste große (auch wenn nur einseitige) Liebe :cry: :schuechte
 

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
es soltte dir aber egal sein!du bist doch hübsch und schlau und das wissen viele menschen auch zu schätzen!darauf musst du bauen!
Soll, soll, soll.
Ich bin neben hübsch und schlau, auch nachtragend und zickig :eek: :grin:

Die Zicke gewinnt diesmal Überhand :grin:
 

Benutzer53713  (31)

Verbringt hier viel Zeit
@bett-poster: Ich kann dich verstehn, dass du ihn beeindrucken willst, ich nehm mir sowas dann auch immer vor. Auch wenns wirklich nich gesund ist, hoffe ich das du´s schaffst und danach wieder an deinen prinzipien festhälst.

Joa, bei mir läufts mit dem Abnehmen zur Zeit ganz gut. Liegt wohl daran, dass ich viel unterwegs bin und Streit mit meiner Mutter hab, was dazu führt, dass ich Abends eigenltich mehr esse. Auf der Waage war ich jedoch noch nich. Aber mein Tiger meinte heut schon, dass meine Hose ja wohl am Po und vorn was wabbelisch wär :smile: :herz:
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
@bett-poster: Vermutlich willst du dir eh nix sagen lassen :-D, aber ich versuch's trotzdem: Lass es. Mal abgesehen vom Jojo-Effekt und den Fressanfällen, wird dich das Fasten (trotz des Gewichtsverlustes) nicht glücklich machen. Wahrscheinlich wirst du reichlich müde und abgekämpft aussehen und alles, nur nicht sexy.

Off-Topic:
Ich muss auch übermorgen auf einer großen, wichtigen, absolut unvermeidbaren Party meine Ex-Flamme wiedersehen, samt seiner Freundin. Er fand mich eh immer ziemlich "kräftig" und hat es mir wie kein anderer gegönnt, dass ich im Sport (er hat mich eine zeitlang trainiert) seitdem vor allem Misserfolge eingesteckt habe.
Und ja, mir graut auch davor, dass er mir auf die Schenkel und den Hintern guckt und sich denkt "Fette Sau, war ja klar dass die nix mehr reißt. Pfui!". :mad_alt: Aber wenn schon. Ich werde saufen, abtanzen, Spaß haben, flirten was das Zeug hält und fröhlich mit meinem fetten Arsch wackeln. Seine Freundin, die dürre, kreuzbrave Streberin, wird gepflegte Konversation führen, an einem halben Glas Weinschorle nippen und möglichst nett aussehen. Er wird ihr nicht von der Seite weichen und sich den Abend über langweilen. Und wenn ich ein bisschen Glück habe, wird er für drei Sekunden bereuen, mich wie den letzten Dreck behandelt und so eiskalt abserviert zu haben für so eine. Vielleicht :smile: Und wenn nicht, dann hab ich trotzdem meinen Spaß gehabt.
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Gestern hab ich mal wieder Fotos gemacht. Das bin ich mit 73,0 Kilo:

733ih5.jpg

Warum seh ich das nicht? :cry:

EDIT: Ich seh es doch, aber erst in der quote...

Ist doch gut! :smile:
 

Benutzer1144 

Verbringt hier viel Zeit
Wollte nur mal schnell was zu Dreamerins Gewicht, Bild und Training sagen..: Ich finde, mal erstens, Respekt für deine Konsequenz und dein viermaldieWoche-Abstrampeln.. dass es da gut funktioniert, auch wenn du nicht unbedingt nur gesund isst, wundert mich garnicht.
ABER du machst, finde ich, ziemlich viel Krafttraining.. UND du siehst in meinen Augen (bzgl. Bild) überhaupt nicht mehr übergewichtig aus. Deshalb glaube ich, dass viel von deinem Gewicht garnicht mehr Fett, sondern einfach nur die auftrainierten Muskeln sind und da ist es klar, dass es nicht mehr so schnell bergab gehen kann. Auch wenn ich die Notwendigkeit zum abnehmen garnicht so sehe.. vielleicht am Bauch ein bisserl. :zwinker: Aber naja, sieht jedenfalls spitze aus, meiner Meinung nach!

Vergiss halt nur nicht, Muskeln wiegen mehr als Fett.
 
D

Benutzer

Gast
Auch wenn ich die Notwendigkeit zum abnehmen garnicht so sehe.. vielleicht am Bauch ein bisserl. :zwinker:

Mein Freund sagt er findet ich hab nen Weißbierbauch. Also er meint bei mir würde der Bauch nicht "rundrum wachsen" sondern nur nach vorne.

Wenn ich so meine Vorher-Nacher-Fotos ansehe hat er Recht. Der Bauch, jaja... :zwinker:

Naja meine Beine sind auch noch nicht das was sie sein sollten.

Heute:

45 Minuten Crosstrainer
30 Minuten Krafttraining an Geräten

(Vielleicht nehm ich ja wieder ab wenn ich weniger Sport mache *g* --- ja ich weiß da bauen sich dann nur Muskeln ab und dann geht mein Grundumsatz wieder herunter)
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Um langfristig Gewicht (Fett) zu verlieren, ist moderates Krafttraining optimal. Und wenn man nicht nur auf die Waage schielt, sondern den Erfolg mehr am Blick in den Spiegel festmacht, erst recht.
Glaub ja nicht, dass unsere Dreamerin heftiges Bodybuilding zum Massenaufbau betreibt :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
@ Aiva

Ich hab sogar gelesen dass Menschen durch Krafttraining mehr abnehmen als durch Ausdauertraining. Weil sie durch den Muskelaufbau schon im Sitzen mehr verbrennen.

Klingt gut, aber ich mach beides ^^ Ausdauer und Kraft.
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
0
Aufrufe
85
Gelöschtes Mitglied 181694
G
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren