"Schwere Leute kämpfen gegen Pfunde" oder "Auf zum Normalgewicht!"

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
soo ich weiß nicht , ob des hier schon reinpasst ,
aber meine daten :
größe: 1.66
gewicht:zwischen 64 und 67
derzeit 65
nächstes ziel: 62
End ziel:58
Warum sollte es nicht passen?

Du bist erst 14, hast also gute Chancen, dass sich der Babyspeck (nenn ich jetzt einfach mal so, nicht böse sein :zwinker:) noch verwächst.
Du musst nicht unbedingt abnehmen, nur darauf achten, nicht viel weiter zuzunehmen, dann regelt der große Wachstumsschub das mit ein bisschen Glück ganz von allein.
Also ganz grob gesprochen, auf vernünftige Ernährung achten (Obst, Gemüse, fettarm, wenig Weißmehl und nur ab und zu Fastfood), viel (Wasser) trinken und vor allem Sport.
Irgendeiner, der dir Spaß macht und zusätzlich 2-3x Woche Audauer und ein bisschen Kraft (kein Bodybuilding, dafür bist du noch zu klein! :-D :zwinker:).
Wenn vor oder während der Pubertät mit regelmäßigem Training begonnen wird, formt das den Körper enorm und vor allem nachhaltig.
Mein Freund hat mit 14 mit Krafttraining begonnen, zwischen 16 und 19 sehr intensiv. Heute macht er nur noch Ausdauersport, sieht aber immer noch ziemlich muskulös aus. Das wird wohl bleiben.
 

Benutzer59466  (28)

Verbringt hier viel Zeit
ja ich boxe seit 1 1/2 monaten regelmäßig daheim am sack jeweils 3 min eine min pause und des 10 mal.
Fahr 2 mal/woche ne stunde fahrrad und hab 2 mal Tischtennis training.
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
ja ich boxe seit 1 1/2 monaten regelmäßig daheim am sack jeweils 3 min eine min pause und des 10 mal.
Fahr 2 mal/woche ne stunde fahrrad und hab 2 mal Tischtennis training.
Ist doch schon mal nicht schlecht. Ich wünschte, mein kleiner dicker Bruder würde das auch so machen (der ist 13).
Lass es einfach so und achte ein bisschen drauf, was du isst. Was ich vorhin vergessen habe: versuche, den Zucker in der Ernährung zu reduzieren. Cola etc sollte genauso die Ausnahme sein wie tütenweise Chips. Der Rest regelt sich fast von allein.
 

Benutzer59466  (28)

Verbringt hier viel Zeit
ich denke mal das ich zuviel Eistee trinke :zwinker:
Ich trink nämlich eigentlich fast gar keine cola und ess nur selten chips, naja dann werd ich mal fast nur noch wasser trinken.
Thx auf jeden fall mal
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ist das ein fishing for compliments, damit hier alle sagen "Du bist doch soooo schlank, da muss man nicht abnehmen" ???

Genau das ist es, was ich hier im Forum so hasse: Das Mädchen kann bei dem Gewicht locker Polster haben. Meine beste Freundin wiegt weniger als sie und am Bauch ist eindeutig zuviel. Wieso versteht das keiner? Aber sie hat ja mittlerweile einen anderen Thread eröffnet, also keine Sorge.
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Genau das ist es, was ich hier im Forum so hasse: Das Mädchen kann bei dem Gewicht locker Polster haben. Meine beste Freundin wiegt weniger als sie und am Bauch ist eindeutig zuviel. Wieso versteht das keiner? Aber sie hat ja mittlerweile einen anderen Thread eröffnet, also keine Sorge.
Klar kann man Polster haben.
Aber nicht jedes Polster ist gleich unästhetisch und gar keine Polster zu haben ist sogar ziemlich ungesund.
Und ja, jede(r) hat da einen anderen Geschmack und eine andere Definition von "zuviel". Aber überzogene, ungesunde oder zum Teil sogar richtig kranke Idealbilder muss man nicht unterstützen, indem man den armen Mädels noch Tipps gibt, wie sie endlich wieder ihren 18er BMI bekommen können :mad_alt:
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Genau das ist es, was ich hier im Forum so hasse: Das Mädchen kann bei dem Gewicht locker Polster haben. Meine beste Freundin wiegt weniger als sie und am Bauch ist eindeutig zuviel. Wieso versteht das keiner? Aber sie hat ja mittlerweile einen anderen Thread eröffnet, also keine Sorge.
Na ja, wenn der Threadtitel aber heißt: "SCHWERE Leute kämpfen gegen die Pfunde" und "Auf zum NORMALgewicht", dann geht es nicht darum, daß jemand mit BMI 18 seine 2mm-Fettpölsterchen am Bauch loswird.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Na ja, wenn der Threadtitel aber heißt: "SCHWERE Leute kämpfen gegen die Pfunde" und "Auf zum NORMALgewicht", dann geht es nicht darum, daß jemand mit BMI 18 seine 2mm-Fettpölsterchen am Bauch loswird.

Deshalb hat sie ja nun auch einen eigenen Thread eröffnet. Im übrigen finde ich es vollkommen egal, ob hier jemand mitmacht, der 20 oder der 5 kg zuviel wiegt. Es haben doch alle das gleiche Ziel: Auf eine gesunde Weise abnehmen.
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Deshalb hat sie ja nun auch einen eigenen Thread eröffnet. Im übrigen finde ich es vollkommen egal, ob hier jemand mitmacht, der 20 oder der 5 kg zuviel wiegt. Es haben doch alle das gleiche Ziel: Auf eine gesunde Weise abnehmen.
Wenn das Zielgewicht schön langsam ungesund wird und die Körperwahrnehmung völlig quer läuft, nein.
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Deshalb hat sie ja nun auch einen eigenen Thread eröffnet. Im übrigen finde ich es vollkommen egal, ob hier jemand mitmacht, der 20 oder der 5 kg zuviel wiegt. Es haben doch alle das gleiche Ziel: Auf eine gesunde Weise abnehmen.
Ja, aber mit 64 kg auf 1,72 m hat man auch nicht 5kg zuviel, sondern GAR KEINS!
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ja, aber mit 64 kg auf 1,72 m hat man auch nicht 5kg zuviel, sondern GAR KEINS!

Das ist ja nun wirklich Ansichtssache. Wenn man ihr dann wenigstens antworten würde: Dagegen hilft nur Sport. Das könnte ich verstehen, weil es wohl eine Tatsache ist. Bei meiner besten Freundin würde eine Diät auch nichts bringen. Deshalb gehen wir ja jetzt oft zum Sport. Aber solche Kommentare bringen null.

Ihr kennt sie doch gar nicht. Manche sehen auf der Größe mit 64 kg nun mal nicht mehr schlank aus! Und wenn sie gerne etwas abnehmen möchte, finde ich das okay. Krankhaft klingt das an sich nicht, nur das mit den 4 kg finde ich merkwürdig.
 

Benutzer15499 

Verbringt hier viel Zeit
Dieser Thread soll also nicht zum "Ins Untergewicht Hungern" oder für kurze Diäten dienen, sondern soll eben wirklich molligere und dickere Personen ansprechen und sie zum Abnehmen motivieren, falls ihnen diese Motivation fehlen sollte.

Und das ist einfach mehr, als nur ein (eingebildetes) Kilo zuviel auf den Hüften!
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Das ist ja nun wirklich Ansichtssache. Wenn man ihr dann wenigstens antworten würde: Dagegen hilft nur Sport. Das könnte ich verstehen, weil es wohl eine Tatsache ist. Bei meiner besten Freundin würde eine Diät auch nichts bringen. Deshalb gehen wir ja jetzt oft zum Sport. Aber solche Kommentare bringen null.
Nichts anderes habe ich in ihrem anderen Thread geschrieben.

Dann sollte hier vielleicht ein BMI eingeführt werden, ab dem ihr die Leute akzeptiert. Sonst wird sowas garantiert noch öfter passieren.
Nee, dann sollten die Schlanken, die gerne dünn sein möchten, einfach mal bett-posters Eingangspost lesen.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Nichts anderes habe ich in ihrem anderen Thread geschrieben.

Nee, dann sollten die Schlanken, die gerne dünn sein möchten, einfach mal bett-posters Eingangspost lesen.

Aber hier wurden auch noch andere Sachen geschrieben, die ich schon etwas komisch fand. Dein Satz...

Willst du uns verarschen?

Naja, was diskutiere ich überhaupt darüber. Es ist mir im Grunde egal, wer hier postet. Ich finde es eigentlich nur doof, dass dann solche Kommentare kommen. Das hätte man ihr auch netter sagen können.


Bin jedenfalls gespannt, wann der Nächste hier zu schlank ist. :engel:


Und dem Rest wünsche ich viel Erfolg beim Abnehmen und viel Spaß im Fitnessstudio. Das macht sogar mir als Sportmuffel Spaß.
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Maria, ich denke nicht, dass es hier primär darum geht, irgendwelchen Schlanken mit Pseudoübergewicht zu sagen, dass sie ja superdünn sind.
Dieser Thread ist einfach für die Leute hier gemacht, die tatsächlich einiges mehr auf den Rippen haben und kein eingebildetes Übergewicht. Diese Leute möchten hier ernstgenommen werden und ihre wirklichen(!) Gewichtsprobleme diskutieren.
Wie ermutigend ist das denn bitte, wenn hier eine nach der anderen ankommt, die 1,70m ist und knapp 60kg wiegt? Das ist doch schon irgendwo lächerlich!
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
hä? ich sehe das so wie Maria! Natürlich ist der Thread für die Leute gedacht, die wirklich übergewicht haben und abnehmen wollen aber es gibt eben auch Menschen, die kilos loswerden wollen und vielleicht normalgewicht haben!

Man kann immerhin auch Fettpolster haben, obwohl man nicht viel wiegt :ratlos:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
hä? ich sehe das so wie Maria! Natürlich ist der Thread für die Leute gedacht, die wirklich übergewicht haben und abnehmen wollen aber es gibt eben auch Menschen, die kilos loswerden wollen und vielleicht normalgewicht haben!
Fuer diejenigen ist dieser Thread aber nicht gedacht. Hier geht es um Leute, die wirklich Gewichtsprobleme haben und eben nicht Normalgewicht. Es will sie ja keiner davon abhalten woanders zu posten, aber hier gehoert es nicht hin.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Fuer diejenigen ist dieser Thread aber nicht gedacht. Hier geht es um Leute, die wirklich Gewichtsprobleme haben und eben nicht Normalgewicht. Es will sie ja keiner davon abhalten woanders zu posten, aber hier gehoert es nicht hin.

naja, aber miss marple z.b. hat auch kein übergewicht, nur mal als beispiel :zwinker:
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
0
Aufrufe
85
Gelöschtes Mitglied 181694
G
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren