"Schwere Leute kämpfen gegen Pfunde" oder "Auf zum Normalgewicht!"

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
@Aiva: Dein Freund ist echt nur krass... nach dem Ausraster letzt jetzt schon wieder sowas?!?!

@topic: Ich glaube irgendwie, ich nehme hier irgendwie ein bißchen ab. Zumindest esse ich nicht wirklich viel, ich bekomme meinen Teller irgendwie einfach nicht mehr wirklich leer. Ich esse nichtmal direkt ungesund, ich habe einfach nur nicht so wirklich viel Hunger, bzw. wenn ich Hunger habe, werde ich schnell wieder satt. Aber was soll's, schadet mir nicht, und von "dünn" bin ich auch noch weit entfernt. *g* Und da ich gestern immerhin gesagt bekommen habe, ich hätte einen schönen Bauch :schuechte_alt: (und das anscheinend sogar ernst gemeint war...), bin ich im Moment recht zufrieden. :glueckli_alt:
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Aber echt. Da hatten wir uns grade wieder einigermaßen zusammengewurschtelt...
Die ganze Familie ist in der Hinsicht krass: Vater und Söhne sind von Natur aus nahezu fettfrei, machen ein bisschen Sport und sehen extrem athletisch und definiert aus. Entsprechend ist der Anspruch an die Damenwelt - muss nicht dünn sein, aber bitte möglichst fettfrei, straff und supersportlich. Hätte mich gewundert, wenn der Älteste da so aus der Art geschlagen wäre, wie es bisher den Eindruck gemacht hat. Die Mutter isst fast nichts mehr, die Schwester kotzt - beides Dinge, über die er sich gerne aufregt oder lustig macht. Und jetzt drückt er mir so nen blöden Spruch.

Ich werde mich heute wieder nicht wiegen, sondern damit warten, bis ich mich gut fühle. Auf noch so nen Dämpfer hab ich heute keine Lust.
 
D

Benutzer

Gast
Ich hatte heute Morgen 72,8 Kilo.
Juhu!!! Endlich mal wieder 200 Gramm weniger.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Off-Topic:
aiva, ich finde das, was dein freund von sich gibt, zum kotzen. sorry. fettwampe?! ich kann nicht glauben, dass du mit emsigem triathlon-training sowas wie ne "fettwampe" hast". ich finde "schon wieder am fressen?" mehr als nur "etwas daneben". der hat keinen benimm. neulich seine hasstiraden auf frauen und jetzt solche sprüche...
warum tust du dir das an?
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Natürlich hab ich das nicht. Ich bin insgesamt nicht zierlich und in der Winterpause ist das halt nicht mehr nur Muskulatur :zwinker: Er erklärt mir ja auch tapfer, es sei nicht so gemeint gewesen. Naja.
Warum ich mir das noch antue? Ehrlich gesagt, an so Tagen wie heute weiß ich es selbst nicht. Aber wir hatten und haben immer noch wunderschöne Zeiten zusammen. Nur wie lange das die anderen Seiten noch aufwiegen wird, weiß ich nicht.
 
D

Benutzer

Gast
Heute hab ich meiner Fitnesstrainerin, die gleichzeitig Ernährungsberaterin ist, eine Liste der letzten 5 Tage gegeben. Wo wirklich ehrlich drauf steht, was ich gegessen hab. Sie war gar nicht begeistert, sie meinte sie muss sich da jetzt Gedanken machen. Klingt so, als ob sich mein Essensplan bald drastisch ändern würde :smile:
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Heute hab ich meiner Fitnesstrainerin, die gleichzeitig Ernährungsberaterin ist, eine Liste der letzten 5 Tage gegeben. Wo wirklich ehrlich drauf steht, was ich gegessen hab. Sie war gar nicht begeistert, sie meinte sie muss sich da jetzt Gedanken machen. Klingt so, als ob sich mein Essensplan bald drastisch ändern würde :smile:
Na dann viel Spaß :-D.
Willst du dich dran halten?
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
Heute hab ich meiner Fitnesstrainerin, die gleichzeitig Ernährungsberaterin ist, eine Liste der letzten 5 Tage gegeben. Wo wirklich ehrlich drauf steht, was ich gegessen hab. Sie war gar nicht begeistert, sie meinte sie muss sich da jetzt Gedanken machen. Klingt so, als ob sich mein Essensplan bald drastisch ändern würde :smile:
du isst eindeutig zu wenig chips und torten :-D
 
D

Benutzer

Gast
Na dann viel Spaß :-D.
Willst du dich dran halten?

Sagen wir so: Ich wills zumindest versuchen.
Aber das wird bei den Plätzchen, Weihnachtsfeiern, Weihnachtsessen und Nikolaussäckchen wohl erst ab Januar gehen :schuechte Dann hab ich schon mal nen guten Vorsatz für 2007 :smile:

Und meine Plätzchen sind verdammt gut :what: Vor allem die Schoko-Orangen-Kipferl und die Gewürzplätzchen. Jammi. Zum Glück hab ich nicht allzu viele weil ich mit ner Freundin zusammen gebacken hab und wir es Hälfte-Hälfte aufgeteilt haben.

@ Starshine
Dafür ess ich viel Pizza und Schokonikoläuse *g*
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
So. Heute hab ich mich mal wieder auf die Waage gestellt, war keine gute Idee.
2 kg sind weg - wenn überhaupt. Immer noch 66 kg. Gut, ich hab wirklich viel Krafttraining gemacht, allerdings war der Sinn dahinter nicht unbedingt Muskelzuwachs.
In den letzten Tagen hab ich ein bisschen gesündigt, aber ein paar Weihnachtsgutsel mehr oder weniger sollten den Bock (bzw mich) eigentlich auch nicht fett machen.

Ich zähl ja im Alltag weder Kalorien, noch Fette oder Punkte oder sonstwas. Jetzt hab ich aber mal so grob überschlagen, was ich futtere und es sind eigentlich immer so 1500-2000 kcal.
Find das echt wenig bei täglich 2-3h Sport.
Ich bin ein echtes Energiesparwunder :smile: Sollte mich freuen.
 
1 Woche(n) später
D

Benutzer

Gast
Also... letztes WE hab ich so ca... 2300 kcal nur an Süßígkeiten ZUSÄTZLICH gefressen. Und was ist passiert? 1 Kilo abgenommen. Oder sagen wir n halbes. Jedenfalls abgenommen. Da soll sich noch jemand auskennen.

Wie gehts euch so?

Jetzt heißt es erst mal heil durch die Feiertage kommen. Fresserei steht an am Freitag, Sonntag, Montag, Dienstag und an Silvester.
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
@Dreamerin
Abends wiegt man immer 1-2 Kilo mehr... vielleicht haste morgens gewogen? oder wiegst du dich immer zur selben Zeit?

Darf man hier auch mitmachen, wenn man Bauchspeck loswerden will? °°
 

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hab zugenommen.
so 1 kg oder - und das lustige ist das mir jeder erzählt "Boah Betti haste wieder abgenommen?" ... und meine Hosen sind auch zu groß ... ich war aber seit 2 Wochen nimmer im Fitness Studio .. :ratlos:

Darf man hier auch mitmachen, wenn man Bauchspeck loswerden will? °°

Wenn wirklich Bauspeck vorhanden ist "ja" - Sollte es sich aber um den imaginären Bauchpeck handlen à la "Ich wiege 49 kg auf 1,80 m", dann kann ich dir auch andere Thread empfehlen :grin:
 
D

Benutzer

Gast
Ich wieg mich immer um die selbe Zeit! Morgens nach dem Wasserlassen in der Unterhose. Mach dir keine Sorgen.
Ich wieg mich auch manchmal noch abends und mittags... aber das Gewicht zähl ich nicht. Es dient nur zur Kontrolle *g*
 
M

Benutzer

Gast
Größe: 1,67 m
Startgewicht: 70,6 kg
Derzeitiges Gewicht: 70,6 kg
Nächstes Etappengewicht: 65 kg
Zielgewicht: 55 kg
Bereits Abgenommen: 0 kg

So Leute ich mache auch mal mit, nur bei mir gibt es viele Einschränkungen, warum ich es noch nicht geschafft habe abzunehmen.

Also ich habe mir schon tausende Diätpläne ausgedruckt, kann sie aber nicht einhalten, weil ich mittags nicht daheim bin und auf der Arbeit auch nicht anfangen kann zu kochen.

Sport ist bei mir auch schlecht, weil ich abends um halb 6 heim komme und dann ganz einfach keine Lust mehr habe noch etwas zu machen und einen Hometrainer o.ä. habe ich auch nicht. Das einzige was ich besitze ist so ein Gürtel der mit Strom die Muskeln stimulieren soll.

Das nächste Problem ist meine Beziehung. Ich bin jetzt seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen und habe in diesem Jahr 7 kg zugenommen. Es liegt einfach daran, dass ich es mir zu gut gehen lasse, total glücklich mit ihm bin und wir andauernd zu Burger King usw. fahren und ich dann nicht wiederstehen kann.

Kann mir vielleicht irgendjemand sagen, welche Diät für mich am besten geeignet ist ab dem 01.01.07???
 
D

Benutzer

Gast
Naja, ich bin früher um halb 7 heim gekommen und hab mich trotzdem aufgerafft noch etwas Sport zu treiben. Lust hatte ich dazu keine, aber das ist nun wirklich keine "Begründung". Wie wärs wenn du mit deinem Freund zusammen was machst? Vielleicht hin und wieder schwimmen gehen oder inlinern?
Diesen Gürtel kannst du meiner Meinung nach vergessen. Dadurch verbrennst du keine Kalorien. Und ich kann dir sagen, wenn ich keinen Sport machen würde, hätt ich auch nix abgenommen.

Das mit Burger King... wenn du da nur eine Portion Pommes isst und nen Salat dazu, ist das auch mal halb so wild. Und natürlich davor nix anderes zu abend essen. Andererseits könntet ihr auch mal was zusammen daheim kochen?

Dass man in der Arbeit mittags nicht kochen kann - das Problem hat jeder. Dann mach dir am Vorabend einen Salat und nehm den mit. Dazu eine Semmel und das Mittagessen ist eigentlich okay.

Was isst du denn so den ganzen Tag überhaupt? Wär auch noch ganz gut das zu wissen.

Also ganz so leicht, dass man dir eine Diät ausdruckt und du weiterhin zum Burger King fahren kannst, keinen Sport machen musst und hin und wieder deinen Stromgürtel anlegst und die Pfunde nur so purzeln, ganz so leicht gehts nun mal nicht. Schön wärs.
 
M

Benutzer

Gast
Ich wohne leider noch daheim, sodass meine Mama immer so leckere Sachen kocht. :geknickt:

Ich esse so in der Woche über 2 Brötchen auf der Arbeit und abends dann daheim was warmes. Trinken tue ich in der Woche über nur Apfelschorle.

Am Wochenende esse ich viel zu viel, weil ich da bei meinem Freund bin und seine Mama immer samstags und sonntags kocht und man ja auch nicht unhöflich sein will und alles mitisst. Und am Wochenende ist meistens auch Cola dabei.

Bei Burger King esse ich ein ganzes Menü + noch ein Extra, aber nicht weil ich hunger habe, sondern weil es einfach zu gut schmeckt. Ich denke auch dass das einfach mein Problem ist und ich esse aus langeweile und weil es zu gut schmeckt.
 
D

Benutzer

Gast
Ich wohne leider noch daheim, sodass meine Mama immer so leckere Sachen kocht. :geknickt:

Mit ihr kannst du nicht reden?

Ich esse so in der Woche über 2 Brötchen auf der Arbeit und abends dann daheim was warmes. Trinken tue ich in der Woche über nur Apfelschorle.

Das klingt eigentlich nach gar nicht so viel.

Am Wochenende esse ich viel zu viel, weil ich da bei meinem Freund bin und seine Mama immer samstags und sonntags kocht und man ja auch nicht unhöflich sein will und alles mitisst.

Oh Gott ja, das kenn ich. Das Problem hatt ich früher auch. Besonders toll wars als ich daheim abend aß und dann zu ihm fuhr. Und dann wurde da nochmal gegrillt weil die Mutter Geburtstag hatte. :kopfschue Oder so...

Ich denke auch dass das einfach mein Problem ist und ich esse aus langeweile und weil es zu gut schmeckt.

Wie gesagt, das würde ich einschränken. Man muss sich manchmal einfach zusammen reißen.

Eine kleine Lösung für deine "Probleme" wäre Sport. Dadurch kannst du dir dann evtl. auch mal das Menü erlauben...
 
M

Benutzer

Gast
Endlich mal jemand der das Problem mit der Familie des Freundes auch kennt :zwinker: Aber im Februar ziehen wir zusammen, da denke ich wird sich auch einiges ändern.

Achja, hatte vergessen zu erwähnen, dass ich einmal pro Woche 1 1/2 Stunden tanzen gehe in einer Showtanzgruppe für Karneval. Kurz vor Karneval ist es immer sau anstrengend.

Eine Zeit lang habe ich immer alles aufgeschrieben was ich gegessen habe, aber ohne Kalorien zählen oder Points von Weight Watchers, einfach so. Da hab ich ungefähr 2 kg abgenommen.

Ich sollte einfach nicht so viele Süßigkeiten essen.
 
D

Benutzer

Gast
Wir sind auch heuer im Februar zusammen gezogen. Ein bissl ne Ausrede ist das mit dem Essen in der Familie zwar schon, weil man TROTZDEM aufpassen könnte. Aber es erschwert es einem. Man kann nicht essen WAS man will und nicht WANN man will. Außerdem hat seine Mutter so fett gekocht. Ich glaub da war sogar der Salat noch der Hammer. Bei mir daheim konnt ich ja mein Essen abwiegen, meine Eltern kennen meine Marotten schon. Aber seine Eltern nicht und die hätten sicher auch kein Verständnis dafür.

Achja, hatte vergessen zu erwähnen, dass ich einmal pro Woche 1 1/2 Stunden tanzen gehe in einer Showtanzgruppe für Karneval.

Das ist doch auch nicht schlecht.

Ich sollte einfach nicht so viele Süßigkeiten essen.

Von Süßigkeiten hast du vorhin nix geschrieben :zwinker:
Ich habs mir fürs neue Jahr vorgenommen, dass ich nie wieder so sinnlos Süßes in mich stopf wie jetz mit Plätzchen, Keksen, Schokolade usw. Ich werde nur noch Süßes in Verbindung mit was "Gutem" essen. z. B. Obst mit Schokosoße oder Schokomüsli. Natürlich gönn ich mir auch mal wieder n Schokoriegel einfach so. Aber ich werd das Zeug nicht mehr daheim haben. Wenn ichs nicht daheim hab, kann ichs nicht unkontrolliert fressen.
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
0
Aufrufe
88
Gelöschtes Mitglied 181694
G
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren