Schwarze Haare hellbraun färben?

Benutzer101028 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr lieben,

ich hab fast seit nem jahr schwarze haare und würde sie wieder gerne heller kriegen , am besten hell braun oder so, hat es jemand von euch schonmal selbst gemacht, und welche produkte habt ihr verwendet , würde mich über antworten freuen:smile:

und bitte keine antworten wie, geh zum friseur :tongue:
 
R

Benutzer

Gast
Das wirst du nicht in einem Schritt hinkriegen. Wenn du es selber machen willst (ja, ich würde dir zum Friseur raten :grin:), dann färb sie erstmal dunkelbraun, dann mittelbraun und dann hellbraun. Aber natürlich nicht sofort hintereinander, dann kannst du deine Haare nämlich wegschmeißen. :zwinker:
 

Benutzer101028 

Verbringt hier viel Zeit
Mhm man kann aba schwarze haare nicht dunkelbraun färben da schwarz viel zu dominant ist, ich hab vllt an eine blondierung gedacht^^
 
R

Benutzer

Gast
Mhm man kann aba schwarze haare nicht dunkelbraun färben da schwarz viel zu dominant ist, ich hab vllt an eine blondierung gedacht^^
:eek: Naja, wenn du meinst...Wieso sollte man schwarze Haare nicht dunkelbraun, aber blond färben können?

In einem Mittel, das von schwarz nach dunkelbraun färbt, ist eh ein Aufheller, ähnlich einer Blondierung, drin. Aber ich denke, dass du mit Blondierung auf schwarzgefärbtem Haar am Ende eher grün rumlaufen wirst... :zwinker:
 

Benutzer78196 

Meistens hier zu finden
Also ich empfehle dir, dir keine zu großen Hoffnungen zu machen - es sei denn du willst mit der extraharten Chemiekeule ran.
Hab momentan das gleiche Problem. Ich hab mir die Haare auch vor ner Ewigkeit Schwarz gefärbt und die Farbe hält "leider" so gut, dass ich mit Mittelbraun nichts ausrichten kann. (Mittlerweile hab ich nen extrem breiten Ansatz.) Meine einzige Idee wär deshalb, ein extrem dunkles Braun zu nehmen, in der Hoffnung, dass ich damit wieder eine gleichmäßige Farbe auf dem Kopf habe.

Aber dass du als Laie ohne Hilfe eines Friseurs deine Haare Hellbraun kriegst, bezweifle ich aufgrund meiner Erfahrungen.
Es sei denn hier meldet sich noch jemand, der mehr Ahnung hat. :grin:
 

Benutzer101028 

Verbringt hier viel Zeit
Nein grün werden sie nicht, ich habs schonmal mit einer blondierung gemacht, dann waren meine schwarzen haare orange, hat mir auch gut gefallen dann hab ich mir hellbraun drüber gefärbt, und taaadaaa die haare sind wieder schwarz naja nicht schwarz aba dunkel braun aba fast schwarz^^

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:26 -----------

Aber dass du als Laie ohne Hilfe eines Friseurs deine Haare Hellbraun kriegst, bezweifle ich aufgrund meiner Erfahrungen.
Es sei denn hier meldet sich noch jemand, der mehr Ahnung hat. :grin:[/QUOTE]

Man schafft alles wenn mans nur will :grin::grin::grin:
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich weiß, dass du das nicht hören willst, aber ich habe es folgendermaßen gemacht: Ich bin 3mal zum Friseur und habe mir blonde Strähnchen machen lassen, diese wiederum wurden dann hellbraun getönt. Mit verschiedenen Kupfertönen drin sah das echt super aus.

Das habe ich so alle paar Monate gemacht, dann waren irgendwann die meisten Haare durch und dann wieder mittel- bis hellbraun. Ich würde es wieder so machen, da dadurch die Haare keinen Schaden genommen haben, da sie sehr lang sind und ich nicht "alle" Haare durch eine Blondierung riskieren wollte. Für die blondierten Haare kann man dann prima so ein braun-Schampoo benutzen, dann bleiben die Strähnchen mittelbraun und glänzen schön.
 

Benutzer88477 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich weiß, dass du das nicht hören willst, aber ich habe es folgendermaßen gemacht: Ich bin 3mal zum Friseur und habe mir blonde Strähnchen machen lassen, diese wiederum wurden dann hellbraun getönt. Mit verschiedenen Kupfertönen drin sah das echt super aus.

Das habe ich so alle paar Monate gemacht, dann waren irgendwann die meisten Haare durch und dann wieder mittel- bis hellbraun. Ich würde es wieder so machen, da dadurch die Haare keinen Schaden genommen haben, da sie sehr lang sind und ich nicht "alle" Haare durch eine Blondierung riskieren wollte. Für die blondierten Haare kann man dann prima so ein braun-Schampoo benutzen, dann bleiben die Strähnchen mittelbraun und glänzen schön.

Kann dem nur zustimmen:jaa:

Ich habe auch schwarz gefärbte Haare und mich mittlerweile bei 3 verschiedenen Friseuren erkundigt, wie ich sie wieder heller bekomme (falls es irgendwann der fall sein wird, momentan gefällt mir das schwarz noch sehr gut.) Alle rieten mir zu der "Strähnchenmethode" die Hexe13 hier erklärt hat.

Es gibt noch die Möglichkeit, dass du beim Ansatz nachfärben, das nächste Mal ein dunkles braun nimmst, dann wieder und wieder, dann irgendwann eine Stufe heller usw...
Allerdings wirst du so lange Zeit keine gleichmäßige Haarfarbe erhalten und es dauert sehr lange. Wäre halt noch eine "Notlösung". Ist immerhin besser als mit blondem Ansatz und schwarzen Längen rumzulaufen:zwinker:
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Es gibt noch die Möglichkeit, dass du beim Ansatz nachfärben, das nächste Mal ein dunkles braun nimmst
Mir hat mal ein Friseur erklärt, wenn man immer dunkelbraun nähme, käme auch irgendwann schwarz wieder dabei raus. Mal abgesehen davon stelle ich mir vor, dass man dann wie eine alte Katze aussieht :zwinker: Ist nicht böse gemeint, die Idee hatte ich damals auch - aber gut sah es nicht aus.

Aber gut, wie prima manche Leute selbst blondieren können und nachfärben, sieht man oft genug draußen rumlaufen :tongue:
 

Benutzer88477 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mir hat mal ein Friseur erklärt, wenn man immer dunkelbraun nähme, käme auch irgendwann schwarz wieder dabei raus. Mal abgesehen davon stelle ich mir vor, dass man dann wie eine alte Katze aussieht :zwinker: Ist nicht böse gemeint, die Idee hatte ich damals auch - aber gut sah es nicht aus.

Aber gut, wie prima manche Leute selbst blondieren können und nachfärben, sieht man oft genug draußen rumlaufen :tongue:


Klar gut ausschauen würde es nicht:grin: War nicht meine eigene Idee, ein Friseur hat mir erzählt, dass man es quasi als "Notlösung" so machen könnte, wenn man das schwarz nicht komplett rauswachsen lassen will und mit nem riesen (in meinem Fall dunkelblondem) Ansatz rumlaufen möchte.
Würde der TS auch raten sich beim Friseur beraten zu lassen, sonst siehts hinterher evtl ziemlich schlimm aus und man ärgert sich:zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren