Schwangerschaftstest - nicht eindeutig

Benutzer11011  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr alle.

Ich bin nicht wirklich panisch im Moment, aber nachdem ich kurz vor Anfang der neuen Pillenpackung ein Antibiotikum nehmen musste, wollte ich dann doch auf Nummer sicher gehen, obwohl mir meine FÄ erklärt hatte, ich müsste nicht anders verhüten. Also hab ich einen Schwangerschaftstest gemacht.

Jetzt bin ich aber doch leicht irritiert, denn es gab mehr als nur 2 Streifen auf dem Test. Als erstes ein dunklerer Streifen, der erst rot war und sich dann grau verfärbte (am Anfang war alles rot, weiß nicht, ob das bei allen so ist), dann ein rein weißer, wo allerdings schätzungsweise ein Klebepunkt einer Folie war, dahinter war noch mal ein rosa Streifen (später grau - wie beim ersten würde ich tippen, dass des einfach nur Feuchtigkeit war), etwas später dann ein weißer Streifen, der nur erkennbar war, wenn man ihn gegens Licht hält (was ich für den Streifen halte, der bei Schwangerschaft rot wird), und der Streifen zur Kontrolle, der immer rot wird.

Der Test war ein "hCG Distrip Test- ADexpert", wem es hilft. Würde jetzt gerne mal wissen, was das im einzelnen für Streifen waren...

Danke für Antworten und einen schönen Sonntag noch

Luckie
 
G

Benutzer

Gast
Ähm...Packungsbeilage? Da steht das doch normalerweise mehr als deutlich drin welcher Streifen für was ist!
 

Benutzer11011  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Nein, leider nicht. Es ist nicht mal eine Abbildung in gleicher Größe, nach dem Motto "Hier müsste der Strich sein, wenn sie schwanger sind". Nur kleinere Bilder, wo man aber nur erkennen kann "vorderer Strich, hinterer Strich" und dann die Erklärung dazu. Na ja, Hauptsache ist ja, dasser negativ war :smile:

MfG
 

Benutzer10438  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Das ist aber echt ein komischer Test, normalerweise wird die Sache wie man den benutzt doch ziemlich genau erklärt.
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
also ich würde gleich morgen nen neuen machen.... denn das war irgendwie nich richtig und sagt dir nix aus...
 

Benutzer11011  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, wie man ihn benutzt steht ja auch drauf, aber die Auswertung war nen Bissl knapp beschrieben. Aber ich konnte am Ende keinen roten/rosa Strich erkennen, außer dem Kotrollstrich, am Ende waren da halt nur noch graue Striche, ich persönlich bin der Meinung, das waren Flüssigkeitsansammlungen. Wie gesagt, es ist nicht weiter tragisch, denn

1. ich hab die Pille und meine FÄ meinte, die Verhütung würde reichen
2. ich hab inzwischen schon mal wieder meine Tage gehabt
3. es hätte sich ja zumindest irgendwo rosa färben müssen :smile:

Der Test war irgendwie zur letzten Absicherung, wahrscheinlich auch Neugier und Probe für den Ernstfall...

MfG Luckie
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
naja, wenn du deine regel hattest, halte ich es auch für sehr unwahrscheinlich...
nimm näxtes ma trotzdem nen anderen test...
 
2 Woche(n) später

Benutzer8776 

Verbringt hier viel Zeit
Ansonsten würde ich demnächst einen Test beom FA machen lassen. Die sind auch nicht teuer und dazu sehr sicher und du hast direkt nen kompetenten Ansprechpartner.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren