schwangerschaftsanzeichen nach 4 tagen?

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
M

ManuelMic

Gast
jo hi!
bin neu hier und weiß grad mal nicht wo ich es hin shreiben soll also nicht böse sein!
also....
mein problem!
ich hatte montag sex mit meiner freundin!sie war jungfrau(vllt wichtig)sie war auch komischerweise nie beim frauenarzt und im eifer des gefächts haben wir das kondom vergessen....nun gut....zum orgasmus kam ich nicht und mit diesen lusttropfen ka ob was raus kam weiß ich nicht!
naja mittweoch meinte sie nur das sie vllt schwanger sei weil ihr schon total schlecht war,schwindelig usw.
gestern hatte sie totalen hunger,ihr war schlecht und schwindelig
und heute meinte sie nur noch das ich doch evtl vater werde da sie unterleibsschmerzen hat!
sie hat auch nachgelesen das man müde,hungegefühl,schmerzen im unterleib und sehr launisch ist.....naja und was man noch sagen muss vllt sie hatte vor 2 wochen ihre tage....

nun ja....so weit der stand der dinge....ich hab meine mutter mal gefragt wies bei ihr war und sie meintedas die untelreibsschmerzen auch von den bevorstehenden tagen sein können.....

weiß einer vllt ob sie nun ist oder so?!?!
wäre echt cool von euch bin nämlcih voll am boden...

mfg manu
 

cooky  

Verbringt hier viel Zeit
Naja, so schnell geht das normalerweise nicht.
Vor 2 Wochen waren ihre Tage... waren die da zu Ende oder haben die da angefangen=
 
M

ManuelMic

Gast
dake für die schnelle antwort

die waren da zu ende!
 

bjoern   (49)

Verbringt hier viel Zeit
Die beschriebenen Symptome können definitiv noch nicht von einer Schangerschaft kommen, dafür ist es noch viel zu früh. Für die Pille danach ist es leider schon zu spät, also könnt Ihr jetzt nur noch abwarten und hoffen, denn auszuschließen ist eine SS nicht.
 
M

ManuelMic

Gast
hmmm also du meinst dafinitiv nicht?!?!
also wenn du recht hast dann knutsch ich dich!

naja dann hoff ich mal auf das beste...
 

cooky  

Verbringt hier viel Zeit
klar,
aber "normalerweise", wenn man jetzt den durchschnitts-zyklus nimmt,
dürfte da nix passiert sein.
darf man nicht verallgemeinern, aber trotzdem.
wenn man sich wegen einer schwangerschaft sorgen macht kann man sich aber auch ne menge symptome einbilden.
richtig sorgen machen ist aber erst angesagt, wenn die nächste menstruation ausbleibt.
 

bjoern   (49)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab nur gesagt, dass die Symptome, die sie hat, unmöglich von einer Schwangerschaft verursacht sein können, weil es dafür viel zu früh ist. Ob sie schwanger ist oder nicht kann erst ein Schwangerschaftstest sagen, der in knapp zwei Wochen erste brauchbare Ergebnisse liefern würde.
Ach ja, könntest Du für das Abknutschen vielleicht Deine Freundin vorbeischicken? :grin:
 
M

ManuelMic

Gast
hmmm naja....
aber wenn ihre periode normal ist dann is doch nix oder?!?!

hmmm mal schaun....wennschon dann bring ich die so mit und die kann zu gucken xD
 

bjoern   (49)

Verbringt hier viel Zeit
ManuelMic schrieb:
aber wenn ihre periode normal ist dann is doch nix oder?!?!

Wenn ihre Menstruation zur gewohnten Zeit und in gewohnter Stärke eintritt, dann könnt ihr ziemlich sicher davon ausgehen, dass sie nicht schwanger ist. Ansonsten ist dann wirklich mal der Test und ein Weg zum FA fällig...

Ach ja, wie habt Ihr denn die Zukunft geplant, damit so eine Aktion wie Anfang der Woche nicht nochmal passiert?
 

tierchen  

Verbringt hier viel Zeit
es kann sein dass sie es sich "einredet" und deswegen meint, die symptome zu haben! nach 4 tagen hat man noch keine anzeichen einer schwangerschaft; aber ich könnte :kopf-wand wenn ich das lese wie manche mit der verhütung umgehen... "im eifer des gefechts das kondom vergessen" hallo gehts noch??? EINFACH UNVERANTWORTLICH! :angryfire
es wäre euch recht geschehen, wenn sie jetzt schwanger wär, echt... bloß das kind täte mir leid.
 
M

ManuelMic

Gast
@tierchen

ja tut mir ja leid....bereuhe es jetzt auch schon.....hab mir auch schon paar vorratspackete angelegt

@björn...

wie wir unsere zukunft geplant haben?steht schon oben.....ich geh lieber auf nummer sicher ab heute(naja seid dienstag abend)
naja und sie holt sich diese woche nen termin beim arzt.,....

naja ich hoffe das es nicht so kommt wie ich es nicht will....hab auf jedenfall daraus gelernt...hb sonst auch immer kondom benutzt aber diesmal...ka....-_-
 

bjoern   (49)

Verbringt hier viel Zeit
ManuelMic schrieb:
ich geh lieber auf nummer sicher ab heute(naja seid dienstag abend)
naja und sie holt sich diese woche nen termin beim arzt.,....

....hab auf jedenfall daraus gelernt...

Sehr gut...

Na, dann drück ich Euch mal die Daumen, dass Ihr nicht für das kommende knappe Jahr den perfekten Verhüptungsschutz habt... :zwinker:

LG, Björn
 

[w]hy  

Verbringt hier viel Zeit
wie sieht es denn aus mit einer SS, wenn ich ca. eine woche nach der befruchtng unterleibschmerzen habe.
Also eigentlich habe ich seit dem 4ten tag danach und jetzt nach einer woche immer noch. aber nur immer morgens kurz.
 

SAMM  

Verbringt hier viel Zeit
tierchen schrieb:
es wäre euch recht geschehen, wenn sie jetzt schwanger wär, echt... bloß das kind täte mir leid.



hey

ich gebe dir recht das es unverantwortlich ist, sich nicht zu schützen, aber einem als bestrafung ein kind zu wünschen find ich unsachlich und unangemessen. fehler kann man machen, und ohne eine schwangerschaft bekommen sie eine zweite chance die sie ja wohl verdient haben. ein kind könnte das ganze leben verbauen und das für einen einzigen fehler ??? find ich nicht gut diese aussage. das verständins für verhütung ist sehr gering, dass ist leider so, aber es muss dann ja nicht schlimmer gemacht werden als es schon ist.

bye
 
1 Monat(e) später

böbie  

Verbringt hier viel Zeit
also ich bin die freundin von manuelmic und ich muss dazu sagen das wir vorher ne abmachung hatten,also erstmal nachfragen bevor du uns hier verfluchst^^ zum glück bin ich nicht schwanger und ab jetzt gehts ohne verhütung ja auch überhaupt nicht mehr,also aus fehlern lernt man^^
 

mosquito  

(be)sticht mit Gefühl
böbie, was denn für eine abmachung?

fakt ist: ihr hattet sex ohne kondom. "vergessen" - ich hatte mein erstes mal sex betrunken nach einer party, und nachdem wir uns die kleider vom leib rissen, fragte ich "hast du ein kondom?" - er holte eins. auch besoffen kann man an so was noch denken.

ich verfluch euch nicht. aber was das für ne "abmachung" gewesen sein soll, frag ich mich schon.
 

böbie  

Verbringt hier viel Zeit
die abmachung war das wirs nicht bis zum schluß machen und ich hab nach 2 oder 3 minuten auch sofort gesagt das ich nicht weiter machen will,weil das ohne kondom bescheuert ist,also regt euch ma nich gleich so auf und verflucht uns
 

Verführer  

Verbringt hier viel Zeit
Bei so einer Sachen könnt ihr doch nicht von einer Abmachung sprechen. Das Risiko schwanger zu werden ist hoch auch wenn er keinen Orgasmus hatte. Wenn du schon sagst, wir haben abgemacht das es nach 2-3 minuten vorbei ist, dann bist du meiner Meinung nach noch nicht reif für Sex. Keine Pille und kein Kondom :grrr: Da kann ja nichts gutes rauskommen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren