schwanger? :(

Benutzer99832 

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo ihr lieben,
ich bin seit dem we total in panik
meine freundin nimmt seit 3 wochen die pille (illina) und vor 2 wochen haben wir das erste mal ohne kondom geschlafen. So nun sollte sie DIESES we ihre tage bekommen hat sie aber nicht :frown:
nun sind wir beide in panik das iwas schief gelaufen ist, oder das sie schwanger sein könnte :frown:
bitte um hilfe
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Woher weiß deine Freundin denn, wann ihre Periode kommen soll?
Grade wenn sie mit der Pille erst frisch angefangen hat, dann kann man da gar nichts vorhersagen.

Ihr wievielter Pausentag ist denn heute?
 
R

Benutzer

Gast
Hat sie die Pille am ersten Tag ihrer Periode angefangen? Und dann zuverlässig alle Pillen genommen? Wenn ja, dann kann sie nicht schwanger sein. Wer sagt denn, dass ihre Tage genau am WE kommen sollen? Sie hatte doch bisher noch nie einen "Zyklus" mit Pille, da kann sie das doch gar nicht so genau wissen.
 

Benutzer99832 

Sorgt für Gesprächsstoff
also die hatte die pille schon vor 1 jahr genommen und ihre tage kammen bis jetz teils imma 1 tag früher oder später ohne pille

es is heute ihr zweiter pausen tag
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ihr zweiter Pausentag und ihr schiebt Panik?! :eek:

Also ehrlich, das ist total übertrieben.
Meine Tage kamen nie vor dem 5.Pausentag.
Der Körper muss schon erstmal realisieren, dass überhaupt Pause ist.
 

Benutzer90250 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja immer mit der Ruhe, bei mir kommen sie seit ich die Pille nehme auch erst am 4., manchmal sogar erst Anfang 5. Pausentag. Und wenn du meinst normalerweise kamen sie am Wochenende, - heute ist ja gerade erstmal Sonntag :smile:
 

Benutzer99832 

Sorgt für Gesprächsstoff
sie hat ja die bekannten zeichen wenn sie ihre tage bkommt also ihre zeichen
sie ist nur schokolade teils schmerzen usw
hab heut mit ihr drüber geredet und sie hat halt angst
 
R

Benutzer

Gast
sie hat ja die bekannten zeichen wenn sie ihre tage bkommt also ihre zeichen
sie ist nur schokolade teils schmerzen usw
hab heut mit ihr drüber geredet und sie hat halt angst

Seid ihr denn sicher, dass sie keinen Einnahmefehler gemacht hat? Wenn ja, dann ist sie auch nicht schwanger, egal wann ihre Tage kommen. Übrigens heißt es nicht, dass sie nicht schwanger ist, nur weil sie ihre Tage bekommt.
 

Benutzer99832 

Sorgt für Gesprächsstoff
haben schon drauf geachtet
ja wissen wir is nun mal so das man bei angst hat
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
sie hat frisch mit der Pille angefangen, da wäre es nicht unnormal, wenn sie auch außerhalb der Pause Blutungen hätte. Die Schmerzen können Vorboten der REgel sein oder auch aus anderen Gründen auftreten.
Und dass sie aufgrund von Hormonentzug nach 2 Tagen Heißhunger auf Schokolade hat, das halte ich für Blödsinn. :grin: Der Heißhunger hat sicherlich ganz andere Gründe, aber eigentlich ist das eine prima Ausrede.:zwinker:
 

Benutzer99832 

Sorgt für Gesprächsstoff
sie hat frisch mit der Pille angefangen, da wäre es nicht unnormal, wenn sie auch außerhalb der Pause Blutungen hätte. Die Schmerzen können Vorboten der REgel sein oder auch aus anderen Gründen auftreten.
Und dass sie aufgrund von Hormonentzug nach 2 Tagen Heißhunger auf Schokolade hat, das halte ich für Blödsinn. :grin: Der Heißhunger hat sicherlich ganz andere Gründe, aber eigentlich ist das eine prima Ausrede.:zwinker:

kann sein das du es für blödsinn hällst jeder is da eben anders
und hier verarscht zu werden.. hab ich im mom echt 0 bock drauf
sry
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich hab dich nicht verarscht, sondern hab das eher ironisch gemeint. :zwinker:
Tut mir leid, wenns bei dir falsch angekommen ist.

Wenn deine Freundin mit der Pille nichts falsch gemacht hat, dann ist sie auch nicht schwanger. Selbst wenn sie jetzt gar keine Blutung hat, dann muss das nichts heißen. Aber ihr habt ja noch 5 Tage ganz normale Wartezeit.
 

Benutzer40336 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde mir aauch die nächsten zwei, drei Tage noch keine Sorgen machen, bei mir kommt die Periode frühestens am 3. Tag. Und bei mir haben sich auch die Aus- und Nebenwirkungen von der gleichen Pille nach ner Pause von 1-2 Jahren verändert.
 

Benutzer99970  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
hm, bei angst bzw. stress (psychisch oder physisch) kann sich die periode trotz regelmäßiger einnahme der pille auch 3-4 tage (oder sogar länger) verschieben. das hatte ich auch schon ein paar mal und ich hatte ebenfalls panik. wartet erst einmal ab. wenn sie bei der anwendung nichts verkehrt gemacht hat und sie die pille regelmäßig im vorgeschriebenen zeitablauf genommen hat kann sie nicht schwanger sein!
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Generell kann sich die Periode beliebig verschieben oder ganz ausfallen. Das gilt auch für die Periode, die man unter Pilleneinnahme hat - das ist KEINE normale Periode, sondern eine Hormonentzugsblutung, die mit einer natürlichen Blutung überhaupt nichts zu tun hat und somit an und für sich eigentlich ohnehin kein Indikator für oder gegen eine Schwangerschaft ist.

Zu Verschiebungen kann es ausnahmslos immer kommen und die bedeuten mal genau gar nichts.

Wenn sie die Pille korrekt eingenommen hat, kann sie schlicht nicht schwanger sein, so einfach ist das.

Rumstressen und massig Panik schieben wird ganz bestimmt nicht dazu beitragen, dass die Blutung bald eintrifft. Eher ganz im Gegenteil. Also regt euch ab und eben, wenn sie alles richtig gemacht hat, besteht definitiv kein Grund, auch nur eine Sekunde in Panik auszubrechen.

Setzt euch mit der Thematik mal ein bisschen genauer auseinander, dann müsst ihr auch nicht wegen solchen Mini-Verspätungen schier durchdrehen.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Wieso poppt ihr eigentlich ohne Kondom? Habt ihr keine Angst vor Krankheiten oder habt ihr das testen lassen?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren