schwanger?

Benutzer58921 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo erstmal

Irgendwie habe ich momentan Angst schwanger zu sein :-S
Meine letzten 3 Regelblutungen bekam ich: am 30. april und 22. märz und 15. februar... seit februar ist mein zyklus also irgendwie zimlech lang....oder veschiebt sich meine periode immer?
ich bin seit ca. 2 wochen in totalem stress weil ich gerade meine abschlussexamen an der uni schreibe (also könnte der stress vllt. auslöser vom ausbleiben der periode sein!?!?!?) aber ich hab auch die letzen tage über manchmal bauchschmerzen und fühl mich unwohl (schwangerschaftsanzeichen???) anzeichen dass ich meine tage bekomme habe ich noch keine (unreine haut am kinn,...)
der letzte geschlechtsverkehr war am 16. mai (verhütung mit kondom- wie wir das jetzt seit über 1 jahr machen.....)

lg Nannerl
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Liegt das am Wetter oder warum denken hier täglich mind. 3 Mädels/Frauen, sie wären schwanger, obwohl sie korrekt verhütet haben und teilweise sogar negative Tests vorliegen?!?!?

Natürlich kann Stress dazu führen, dass sich deine Regel verschiebt. Hättest du wochenlang keine, dann könnte ich deine Angst ja noch verstehen, aber du hast sie doch. Und dass sie mal ein paar Tage später kommt, das ist doch völlig normal. Schließlich ist dein Körper keine Maschine.

Unwohl fühl ich mich seit gestern auch, warum kam ich eigentlich noch nicht auf den Gedanken, schwanger zu sein?
Für Unwohlsein kann es wohl mind. 100 Gründe geben!
Auf eine SS würde ich allerhöchstens dann schließen, wenn ich nicht korrekt verhütet hätte und auch dann würde ich mir einen Schwangerschaftstest holen und den machen und kein Internetforum befragen.

Liebe TS,
du vermutest, schwanger zu sein, also warum testest du nicht einfach?
Wo es Tests zu kaufen gibt, weißt du sicherlich und wie sie funktionieren steht in der Packungsbeilage.
Hier im Forum wird dir niemand sagen können, ob du schwanger bist oder nicht.
 

Benutzer58921 

Verbringt hier viel Zeit
ich will aber nicht bei jeder angst sofort in die apotheke laufen und mir ein test besorgen :-S meine übelkeit habe ich schon die 2 wochen über... nicht die ganze zeit über, aber sie kommt manchmal.... da finde ich es nicht SO unbegründet angst vor einer möglichen schwangerschaft zu haben,wenn auch die tage am ausbleiben sind:kopfschue
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ja wie gesagt, niemand außer ein SST wird dir sagen können, ob deine Angst begründet ist oder nicht.
Wenn dir der Weg in die Apotheke zu weit ist, dann kann dir niemand helfen.

Im Übrigen: Wenn mir 2 Wochen lang ununterbrochen übel wäre, wäre ich längst beim Arzt gewesen.
 

Benutzer58921 

Verbringt hier viel Zeit
es ist mir ja eigentlich nicht wirklich ununterbrochen übel...ich schreiben seit 8 tagen examen und da ist der stress bzw. druck sehr hoch und die nächte teilweise auch lernintensiv....


was mich durcheinander macht ist die länge meines zyklus, der ist ja jetzt seit februar ganz schön lang, bzw. kommen meine tage immer erst 1 woche später....seit wann bin ich jetzt überfällig? seit 30. mai (so wie es wäre wenn mein zyklus normal wäre) oder seit 1-2 tagen (längerer zyklus den ich seit februar wohl habe!?!?)
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Du musst ab deiner letzten Regel zählen und wenn die später war, dann ist es normal, dass es jetzt auch später wird. 28 Tage sind 28 Tage. Und wenns 35 werden, dann liegts sicherlich am Stress. Den hast du momentan ja scheinbar zur Genüge und davon kann auch die Übelkeit kommen.
 

Benutzer71558 

Verbringt hier viel Zeit
Musst ja gar nicht extra zur Apotheke. In jeder Drogerie gibt es Schwangerschaftstests. Mach einen, dann weißt du bescheid und musst dich nicht unnötigerweise Stressen!
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
also könnte der stress vllt. auslöser vom ausbleiben der periode sein!?!?!?

Ganz bestimmt.

Nannerl schrieb:
schwangerschaftsanzeichen???

Ganz bestimmt nicht.

Nannerl schrieb:
ich will aber nicht bei jeder angst sofort in die apotheke laufen und mir ein test besorgen

Und warum genau nicht? Du glaubst also, die Nachfrage in einem Internetforum sei zuverlässiger als ein Schwangerschaftstest? Hm. Okay.

Aber so oder so ist die Sachlage hier (wie fast immer) sonnenklar: Korrekte Verhütung = nicht schwanger. Ganz einfach und immer so einfach.

Ansonsten:

krava schrieb:
Liegt das am Wetter oder warum denken hier täglich mind. 3 Mädels/Frauen, sie wären schwanger, obwohl sie korrekt verhütet haben und teilweise sogar negative Tests vorliegen?!?!?

Eine sehr gute Frage.
 

Benutzer30037 

Verbringt hier viel Zeit
Gibt es denn einen konkreten Grund für deine Angst? Kondom verrutscht etc?
 

Benutzer58921 

Verbringt hier viel Zeit
naja,...das Kondom war schon bisserl nach unten gerutscht,....aber nicht total runtergerutscht...gekommen ist er nicht IN mir,...
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
Hallo

Mach einen Test, dann weißt du Bescheid. Wir können dir hier auch nicht helfen :zwinker:
lg
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Kauf dir bei Ebay oder in einer Versandapotheke einen 20er Pack Schwangerschaftstests. Gibts für etwa 10-12 Euro und dann bist du für die nächsten Monate gerüstet :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren