Schwanger?

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
also wenn sie vor drei wochen die pille abgesetzt hat, habt ihr gute chancen auf einen treffer....
 

Benutzer70432 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hab erneut nachgefragt... sie weiss auch nicht mehr genau aber... vor ner ca. nem monat hat sie die pille abgesetzt...
direkt nach dem ich es gemerkt habe das das kondom gerissen ist ... hatse ihre vagina gründlich ausgewaschen
würde die PD auch nicht mehr helfen... ??


mfg
 

Benutzer70432 

Verbringt hier viel Zeit
also gestern um 20uhr ist es passiert...

wenn sie heut um 17 uhr die PD einnimmt... sind es also 21 stunden... wie sieht es damit aus ?
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
ich empfehle euch, euch mal ganz dringend mit dem weiblichen zyklus auseinander zu setzen... vorallem nachdem frau mit der pille aufgehört hat

vielleicht werdet ihr dann ja vernünftig :kopfschue
 

Benutzer70432 

Verbringt hier viel Zeit
weiblicher zyklus ? sagt mir garnichts

könntest du mich stichwortartig informieren ?

mfg
 

Benutzer25573 

Verbringt hier viel Zeit
also gestern um 20uhr ist es passiert...

wenn sie heut um 17 uhr die PD einnimmt... sind es also 21 stunden... wie sieht es damit aus ?
Das steht hier doch alles schon! Nicht gelesen?
Sie soll sie sich einfach schleunigst holen!
Versteh gar nicht, wie man da so ruhig sein kann. Da gibts nicht viel zu rden und spekulieren, passieren kann immer was. Und vor der Natur gibts auch keine Ausreden wie "ihre Eltern sind sehr streng". Ob sie s sind oder nicht, der liebe Gott nimmt da keine Rücksicht drauf.
:kopfschue

weiblicher zyklus ? sagt mir garnichts

könntest du mich stichwortartig informieren ?

mfg
???? :eek:

Darf man fragen, wie alt du bist und wie alt deine Freundin?
 

Benutzer70432 

Verbringt hier viel Zeit
ja.. habt zwar alle recht aber...sowas passiert mir halt zum ersten mal... ich steh da mit null ahnung...

wir sind beiden 17...
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
während des GV ins kondem gespritzt, dann halt weiter gemacht um nicht dumm da zu stehen... dann ist des blöde ding halt gerissen...
Ich hoffe, du lernst daraus und ziehst den Penis in Zukunft, wie es in der Gebrauchsanleitung steht, sofort nach dem Orgasmus aus der Scheide.
Genau dieses "weitermachen um nicht dumm dazustehen" war nämlich wahrscheinlich der Grund für den Unfall. Falls dir das noch nicht klar sein sollte.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Was hat deine Freundin denn zu ihren Eltern gesagt??
Doch sicherlich nicht, dass sie Sex hatte und das Kondom geplatzt ist und sie deshalb schnellstens die Pille danach braucht oder??
Denn welche Eltern sagen dazu bitteschön einfach nein?! :eek: :kopfschue

Und was hat die Tatsache, dass sie Ausländerin ist überhaupt mit der Pille danach zu tun? :ratlos:
Auch Ausländerinnen können mit dem Taxi in ein KH fahren. Und krankenversichert wird sie ja auch sein.
Also versteh ich nicht, warum sie sich die PD nicht endlich besorgt.
 

Benutzer70432 

Verbringt hier viel Zeit
also... sie hat die PD um genau 16,45 uhr genommen.. bis jetzt noch nicht gebrochen oder sonstiges... am mo. frauenarzttermin...

was soll ich nu machen :S

mfg
 

Benutzer70432 

Verbringt hier viel Zeit
Warum nützt der frauenarzttermin nicht ?
und ehm... es gibt doch die tests, die es schon noch 1ner woche feststellen können ? oder lieg ich da falsch ?

mfg
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
solche tests gibt es nicht.

höchstens 10 tage nach dem eisprung. aber
1. taugen die tests nichts und sind oft negativ, weil der hcgwert nicht hochgenug is

2. wisst ihr gar nicht, wann der eisprung ist, weil man das erst ausrechnen kann, wenn die periode da is

der FA termin nützt nichts, weil selbst wenn eine schwangerschaft bestehen sollte, man NICHTS erkennen kann
weder im ultraschall noch am pippi oder gar im blut
 
G

Benutzer

Gast
Was hat deine Freundin denn zu ihren Eltern gesagt??
Doch sicherlich nicht, dass sie Sex hatte und das Kondom geplatzt ist und sie deshalb schnellstens die Pille danach braucht oder??
Denn welche Eltern sagen dazu bitteschön einfach nein?! :eek: :kopfschue

Und was hat die Tatsache, dass sie Ausländerin ist überhaupt mit der Pille danach zu tun? :ratlos:
Auch Ausländerinnen können mit dem Taxi in ein KH fahren. Und krankenversichert wird sie ja auch sein.
Also versteh ich nicht, warum sie sich die PD nicht endlich besorgt.

Off-Topic:
Naja ich denke man kann sich schon vorstellen, dass in einigen Familien z.B. italienischer oder türkischer Herkunft das nicht ganz so einfach ist.


Ansonsten stimme ich dir natürlich zu dass sie sich so schnell wie möglich die PD besorgen sollte, wenn nötig mit dem Taxi oder mit dem Fahrrad oder sonstwie - aber ist ja inzwischen auch passiert.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Warum nützt der frauenarzttermin nicht ?
und ehm... es gibt doch die tests, die es schon noch 1ner woche feststellen können ? oder lieg ich da falsch ?
Da liegst du falsch.
Maximal ein Bluttest nach 9-10 Tagen. Den muss aber der FA machen und das kostet. Ich glaub ja nicht, dass ihr das Geld habt bzw. ausgeben wollt.
Der FA kann am Montag gar nichts machen. Die Zeit würde ich mir also sparen.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Bei den neueren Monopräparaten der Pille-Danach liegt die "Verhütungssicherheit" bei etwa 95%, wenn die Pille innerhalb von 24 Stunden nach dem Unfall eingenommen wird.
Erst, wenn die Einnahme erst zwischen 48 und 72 Stunden später efolgt, sinkt die Sicherheit rapide ab (etwa 58%).
Wenns also heute gar nicht klappt, seht zu, dass ihr morgen früh rechtzeitig losfahrt ...

woher kommen eigentlich die zahlen?ist es nicht so, dass die pille danach ein eventuell jetzt springendes ei unterdrücken soll?von daher kann man das anzahlen garnicht wirklich ausmachen.trotzdem ist schneller natürlich sicherer, denn man weiß halt nie wann es losgeht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren