Schwanger ohne Orgasmus und mit Kondom (Lusttröpfchen)

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
S

satin

Gast
Hi ihr Leutz

mich hat heute meine Freundin per sms geschockt.

Wir sind einen Monat zusammen und hatten vor
etwa 11 Tagen das erste mal Sex.

Ich hatte ein Kondom und kam nicht zum Orgasmus.
Sie nahm zu der Zeit nicht die Pille.

Sie meinte, die Lusttröpfchen solle man nicht ausschließen.

Was man so ließt… man kann durch die Lusttropfen schwanger werden, doch
die Wahrscheinlichkeit sei eher gering, da wenige bis keine Spermien vorhanden sind.
Aber ich hatte von Anfang an ein Kondom.
Wenn ich logisch drüber nachdenke, woher sollte sie denn schwanger sein….!!??

Ich habe vorhin natürlich gleich alle restlichen Kondome der Packung mit Wasser auf Risse oder so getestet. NICHTS .... EINWANDFREI

Heute kam eine sms... ihre Regel sei schon 10 Tage in Verzug.
Der erste Schwangerschaftstest, ich denke den
aus der Apotheke, war NEGATIV

Morgen früh geht sie zum Frauenarzt.

Wie seht ihr die Chancen auf eine Schwangerschaft...
(mit Kondom (dicht:smile:) ) ohne Orgasmus.... wenn dann durch die Lusttröpfchen.... nur wie gelangen die in die Vagina..(mit Kondom) und ohne fingern.
Als sie sich nach dem Sex geduscht hatte? Normal sterben die doch gleich an der luft ab….!?

Kann es vorkommen, dass die Regel einfach ausbleibt oder sich extrem verschiebt?

Sie hatte mir gesagt, sie hätte heute Nacht auch Bauchkrämpfe gehabt.
So immer mal wieder 2 Sekunden lang.

Auf die frage... ob ich als einsigster in frage komme, meinte sie JAEIN...
Vor 2 Monaten war wohl was mit nem anderen... mit oder ohne weiß ich noch nicht...

Aber sie hatte doch letzen Monat ganz normal ihre Regel…

Ach… ich hab grad fragen über fragen….

BITTE SCHREIBT ZURÜCK
 

Sylphinja   (43)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn das Kondom dicht war, sind die Chancen bei 0. Man kann ein Gummi auch testen, nach dem rausziehen wasser reinfüllen und gucken obs irgendwo rauskommt. Wenn net, ist das Ding dicht und dann kommen auch keine Spermien durch.

Ja die Mens kann sich verschieben durch Streß usw.

Und wenn ihr vor 11 Tagen Sex hattet bringt der Test jetze gar nix. Die nachzuweisenden Hormone müssen sich ja erstmal bilden und das dauert in aller Regel 2-3 Wochen.

Kat
 

Milly77  

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich würd mal sagen zu 99,99 % kann sie nicht von dir schwanger sein.
Bei einem dichten Kondom, ohne Orgasmus ... naja, gut die Lusttropfen, ok, aber wie sollen die aus dem Kondom raus sein. Das einzige ist, beim überziehen des Kondoms, wenn an der Eichel die Tropfen dran sind, wenn man dann das Kondom falsch ansetzt kanns schon an die Spitze gelangen.
Trotzdem, sie meinte sie sei 10 Tage überfällig...wenn ihr 1 Tag vor dem neuen Zyklus was habt, ist auch eher unwarscheinlich. Die Fruchtbaren Tage sind dann vorbei.

Denke mal eher es wird vom Vorgänger sein, wenn sie denn schwanger ist.

Milly
 
O

oscar-90

Gast
Sollte sie doch schwanger sein, bist wohl nicht du der Vater. :ratlos:
 

darksilvergirl   (34)

Verbringt hier viel Zeit
also abgesehen davon das ich gummis so oder so vertraue...
sie nimmt nicht die pille, hat also einen regelmäßigen zyklus. 10 tage überfällig, d.h. einen tag vor dem normalen zeitpunkt sex gehabt. bei einem normalen zyklus ist sie da schon seit 13 tagen nicht mehr fruchtbar. und das ganze wohl noch ohne spermien. wie sollte sie da von dir schwanger sein?

wenn ich jemals sagen würde es ist unmöglich dann hier...
 
S

satin

Gast
Vielen Dank für eure Antworten!!!

Hi ihr Leutz,

vielen Dank für eure Antworten!!!
Echt klasse... von euch!!!


Also noch am selben Abend hat mich meine Freundin angerufen und
mir gesagt, sie hätte ihre Regel eben bekommen....

Auch der Frauenarzt hat auf dem Ultraschall absolut
keine Anzeichen für eine Schwangerschaft feststellen können.

Obwohl ich gut verdiene und es eigentlich kein unterschied macht, ob ich jetzt oder mit 30 Vater werde... bin ich sau froh über diesen Ausgang.


Vielen Dank
TSCHAUsen
 

Cinnamon  

Verbringt hier viel Zeit
Sie hat sich wahrscheinlich bloß selbst unter Druck gesetzt! Hatte das auch einmal, als ich noch nicht die Pille nahm und die Regel kam nicht am geplanten Tag - da hab ich mich total gestresst und war am Ende, sodass die Regel am Ende 6 Tage zu spät kam!


Sylphinja schrieb:
Und wenn ihr vor 11 Tagen Sex hattet bringt der Test jetze gar nix. Die nachzuweisenden Hormone müssen sich ja erstmal bilden und das dauert in aller Regel 2-3 Wochen.

Kat


Aber man müsste dann auch logisch nachdenken... Wenn ihre Regel 10 Tage im Verzug ist und vor 11 Tage Sex war, dann ist das ganze sowas von unwahrscheinlich! Selbst wenn der Zyklus so kurz ist, dass da noch ein Ei leben könnte, würde es mit der Mens rausgespült werden, weil dem Körper schon gesagt wird "Gebärmutterschleimhaut abbauen, is nix da, was da reingehört" .
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren