Schwanger durch Lusttropfen?

Benutzer123565 

Meistens hier zu finden
Hallo,

solangsam bin ich ganz verunsichert was ich bisher so drüber gelesen habe. Hoffe ihr könnt mir helfen ohne mich auszulachen.

Und zwar ich hab am Ende Dezember( 21 Dezember) intimeren Kontakt mit einem Kerl. Er hat mich nur gefingert mehr lief nicht. Ob er allerdings vorher an seinem besten Stück rumgemacht hat und nen lustropfen bekommen hatte weiß ich nicht. (Er lag zuvor neben mir voll bekleidet da wir eigentlich schlafen wollten) Während er mich gefingert hat war er auch angezogen.

Ich hatte nun meine Tage letztmalig am 27.01.2015. (ist für mich normal das die mal 1 oder 2 wochen später kommen) . Normalerweiße löst sich die Gebärmutterschleimhaut in so Klümpchen bei mir in den ersten Tagen ab. Nun bin ich mir net ganz sicher aber ich glaub bei der Blutung wars dieses mal nicht so das die mitrausgekommen ist.

Ich bin trotzdem der Meinung ich bin nicht schwanger. Wie seht ihr das?
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
An deiner Stelle würde ich zuerst einmal einen Schwangerschaftstest kaufen. Die kosten nicht viel und tun auch nicht weh. Das ist viel sicherer als rätseln.

Aber die Wahrscheinlichkeit, dass du schwanger bist, ist schon sehr, sehr gering. Du weiß noch nicht einmal, ob er vorher an seinem Schwanz dran war, ob da ein Lusttropfen gekommen ist, ob in diesem Sperma war (muss ja nicht, kann aber) und ob dieser Lusttropfen noch feucht an seinen Fingern hing. Das sind ganz viele "ob"s.

Also mach dir erstmal keine Gedanken, bevor du nicht den Teststreifen benutzt hast. Da der Kontakt mehr als 19 Tage her ist, wirst du da ein eindeutiges Ergebnis bekommen.
 

Benutzer140686  (32)

Meistens hier zu finden
Hi,

im Lusttropfen sind keine Spermien.
im Lusttropfen kann nur dann Sperma enthalten sein, wenn der Mann kurze Zeit vorher schon einen Orgasmus hatte und sich noch lebende spermien im harnleiter befinden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
recht unwahrscheinlich.. gibt ja auch männer bei denen nie ein lusttropfen kommt..
 

Benutzer123565 

Meistens hier zu finden
Ich bin halt nur echt unschlüssig weil sich normal bei den Tagen ja die Schleimhaut mit ablösen sollte :frown:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Warum machst du nicht einfach einen Test?
 

Benutzer142227 

Sehr bekannt hier
Die Blutung kann aus den verschiedensten (physiologischen) Gründen mal anders ausfallen (anders in Farbe, Konsistenz, Länge..). Das ist an sich überhaupt kein Stress - dein Körper ist ja schließlich keine Maschine.:thumbsup:

Zur Sicherheit: Mach einen einen SS-Test.
 

Benutzer150386  (25)

Benutzer gesperrt
Hi,

im Lusttropfen sind keine Spermien.
im Lusttropfen kann nur dann Sperma enthalten sein, wenn der Mann kurze Zeit vorher schon einen Orgasmus hatte und sich noch lebende spermien im harnleiter befinden.

Dass das so nicht ganz richtig ist, ist dir aber bewusst oder!? Ich zitiere:
Off-Topic:
Eine Studie aus dem Jahre 2011 ergab jedoch, dass sich bei einem erheblichen Teil von gesunden geschlechtsreifen Männern auch dann bewegliche Spermien im Präejakulat befinden, wenn zuvor keine Ejakulation zeitnah stattgefunden hat und seit der letzten Ejakulation die Harnröhre oft sogar mehrmals durch Urin durchgespült worden war.


Die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering, aber zur Sicherheit mache einen Test :thumbsup:
 
1 Woche(n) später

Benutzer123565 

Meistens hier zu finden
wenn ich den test richtig gemacht habe dann bin ich net schwanger :grin: aber meine tage lassen halt immer noch auf sich warten...
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
wenn ich den test richtig gemacht habe dann bin ich net schwanger :grin: aber meine tage lassen halt immer noch auf sich warten...
Scheint diesen Monat in Mode zu sein :tongue: Ist jetzt bestimmt schon das 10x diese Woche das ich lese wie die Periode auf sich warten lässt :grin:
 
1 Woche(n) später

Benutzer123565 

Meistens hier zu finden
ich warte jetzt schon bald 4 Wochen :grin:
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Warum gehst Du dann nicht mal zum Arzt?
Das kann ja auch mal andere Gründe haben außer Stress (dann sinds meistens nicht gleich 4 Wochen) und Schwangerschaft (dann wäre der Test mittlerweile sehr eindeutig).
 

Benutzer151926  (41)

Ist noch neu hier
Meine Partnerin hat auch gerade das Problem dass die Periode auf sich warten lässt aber denke mal sie ist schwanger... Wäre dann auch durch Lusttropfen
 

Benutzer148761  (32)

Meistens hier zu finden
im Lusttropfen sind keine Spermien.
im Lusttropfen kann nur dann Sperma enthalten sein, wenn der Mann kurze Zeit vorher schon einen Orgasmus hatte und sich noch lebende spermien im harnleiter befinden.
Es wurde dir ja schon erkärt, aber hier noch mal der reale Beweis: Ich bin schwanger und nur durch den Lusttropfen meines Partners. Hielt ich auch für unwahrscheinlich, ist aber so :grin:
 

Benutzer123565 

Meistens hier zu finden
also schwangerschaftstest war negativ :grin: hab den ca 3monate nach dem möglichen mal gemacht, weil ich zwischen zeitlich "meine tage" tage mal hatte mitte januar
 
3 Woche(n) später

Benutzer151926  (41)

Ist noch neu hier
Bei uns hat es geklappt. Lusttropfenbaby im Anmarsch freu
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren