Schwanger durch Analsex - Verhütung nötig?

Benutzer122734 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo liebe Community,

Mich beschäftigt momentan folgendes "Problem" und ich hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt.
Meine Freundin steht extrem darauf, wenn ich in ihr komme. Das Problem das wir beide haben ist, dass sie schon unendlich oft die Pille auch mit verschiedenen "Hormonzusammensetzungen" ausprobiert hat, diese aber alle eine mehr als Negative Wirkung auf sie haben.
Bisher haben wir uns beim Sex also darauf beschränkt, ein Kondom zu nutzen und kurz vor dem Orgasmus das Kondom abzumachen und dann in ihren Mund zu kommen.
Das befriedigt sie allerdings leider zunehmend nicht mehr genug und sie hatte in einem Gespräch geäußert, dass sie es unglaublich erregend finden würde, wenn ich beim Analsex in ihr kommen könnte.
Jetzt denkt ihr vielleicht: "Ja gute Lösung, da braucht man ja kein Kondom benutzen". Was mich allerdings beschäftigt ist die Frage, ob es wirklich ausgeschlossen ist, dass sie vom Analsex schwanger wird.
Ich muss dazu sagen, dass meine Orgasmen sehr heftig sind und ich eine ziemliche Menge Ejaculat produziere. Meine Angst ist nun, dass es nach dem Analsex irgendwie rausläuft oder irgendwas in der Richtung und sie schwanger werden könnte.
Ist diese Sorge unbegründet? Falls nein, gibt es irgendwelche Möglichkeiten besonders vorsichtig zu sein, sodass dies ausgeschlossen ist?

LG
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
ob es wirklich ausgeschlossen ist, dass sie vom Analsex schwanger wird.
nein ist es nicht.
wie du schon richtig festgestellt hast, kann das sperma eben auch richtung pussy laufen. von daher würde ich av nie als verhütungsmethode in betracht ziehen.

vielleicht wäre ja die kupferkette eine alternative verhütungsmöglichkeit für deine freundin?
 

Benutzer137374  (50)

Benutzer gesperrt
Ist diese Sorge unbegründet? Falls nein, gibt es irgendwelche Möglichkeiten besonders vorsichtig zu sein, sodass dies ausgeschlossen ist?
LG
Was fuer ein Thema :zwinker: Es wurde ja schon erwaehnt, dass eine Gefahr nicht ausgeschlossen werden kann, diese aber nun wirklich ausserordentlich gering ist (man muesste sich schon sehr bloed anstellen. Ich habe noch nie von einem Fall gehoert, indem das gelungen waere. Geht wohl ein bisschen in die Maerchenstunde von Boris Beckers Samenraub). Und wenn man ganz sicher sein will, waehlt man nicht die a tergo-Stellung sondern missionaraehnlich. Selbst bei monstroesesten Ejakulatmengen, die heraustriefen, kann es nicht in die falsche Richtung laufen.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
AV ist keine Verhütungsmethode, es besteht durchaus ein Risiko.

Die erwähnte Kupferkette könnte vlt eine Verhütungsalternative sein für euch, ist hormonfrei.
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Kann natürlich auch passieren,wenn das ganze dann runterläuft....
Dann soll sie sich doch einfach mal bei ihrem FA über andere Methoden noch informieren. Da kann sie sich ja dann auch noch Meinungen einholen.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Ihr könntet euch mal über NFP erkundigen. Wenn ihr wisst, wann deine Freundin sich in ihrer unfruchtbaren Phase befindet, dann könnt ihr an den Tagen machen, was ihr wollt.

Ich muss persönlich sagen, dass ich das für solche Angelegenheiten einen prima Kompromiss finde. Ich verhüte ungefähr den halben Monat zusätzlich mit Kondom, die andere Zeit brauchen wir keine - und dann kann man genau bei solchen Themen sehr entspannt sein.

Immer nur Kondom wäre mir aus dem Grund nämlich auch etwas zu "abeschirmt".

Ihr könnt euch ja da mal etwas einlesen. Richtig angewendet ist diese Methode vom Pearl Index her so hoch, wie die Pille. Und einmal erlernt, ist es auch wenig Aufwand. Man darf sich nur nicht abschrecken oder von Leuten verunsichern lassen, die die Methode mit unsicheren Methoden gleichsetzen.
 

Benutzer145348 

Verbringt hier viel Zeit
Ich halte es für relativ unwahrscheinlich, aber nicht für extrem unwahrscheinlich. Und schon gar nicht für unmöglich.
Und wenn es gar nicht um AV wirklich geht, sondern darum, das Sperma zu kriegen, dann ist das wohl eher nicht so sinnvoll. Wie schon gesagt, eine Kupferspriale/-kette erscheint da wohl am sinvollsten.

Off-Topic:
Uralter Joke: Sagt eine Blondine zur anderen "Darf Dein Freund Dich auch mal ins andere Loch ...... ?" - "Nein, wir wollen noch keine Kinder. :ROFLMAO:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren