SCHWACHE PERIODE

Benutzer154696  (34)

Ist noch neu hier
Hallo,
Ich habe seit drei Monaten eine schwache Monatsblutung es lohnt sich kaum einen Tampon zu benutzen und die Konsistenz ist auch eher bräunlich und schleimig. Die letzten Monate waren sehr stressig und darauf hatte ich die kürze meiner Mens. geschoben.
Letzte Woche hatte ich dann am ende der Pillen Pause Geschlechtsverkehr wobei das Kondom gerissen ist und jetzt habe ich seit zwei Tagen Bauchschmerzen und ich hatte auch einen Schwindel Anfall. Ich habe die Pille immer korrekt eingenommen kann es trotzdem sein das ich schwanger bin?
Ich habe mir schon einen Termin beim FA gemacht um endlich Klarheit zu bekommen doch bis dort hin würde mich interessieren was ihr denkt.
Viele Grüße
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Welche Pille nimmst du?
Bei den meisten ist es völlig normal, dass auch erst nach Jahren die Blutung immer schwächer wird, evtl sogar ganz aufhört. Mach zur beruhigung einen Schwangerschaftstest.
 
2 Woche(n) später

Benutzer125683 

Sorgt für Gesprächsstoff
Es ist völlig normal, dass dein Körper mal mehr und mal weniger Blut abgibt. Die Stärke der Entzugblutung varriiert von Monat zu Monat, dass kann am Stress liegen, aber auch an der Pille. Es ist völlig normal. Falls du dir nicht sicher bist, kannst du einen Test machen :thumbsup: Liebe Grüße.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren