schwärmen für eine femininen Transfrau macht das Sinn wenn Sie nur befreundet sein möchte?

Benutzer162764  (26)

Ist noch neu hier
Ich habe vor einiger Zeit eine ganz besondere und feminine Transfrau kennen gelernt und ich fange nun an mich in Sie zu verlieben.
Ich mag Sie wirklich sehr und Sie mag auch. Wir verstehen uns richtig gut und wir können offen über alles auch über private oder persönliche Dinge miteinander sprechen und das ist auch gut so. Nur das Problem ist das ich für Sie mehr empfinde als nur gern haben und ich kann mir auch eine feste Beziehung mit Ihr vorstellen, nur Sie möchte erst einmal nur befreundet sein und jetzt weiß ich nicht mehr weiter. Ich habe mich bis jetzt noch nicht getraut ich es Ihr zu sagen,dass ich mehr für Sie empfinde wo Sie nur mit mir befreundet sein möchte und ich weiß einfach nicht wie Sie dann reagieren würde wenn ich es Ihr sage was ich empfinde. Dann besteht ja dann die Gefahr dass Sie den Kontakt dann abbricht und es dann vorbei ist wo es gerade schön wird oder sollte ich lieber für mich behalten?

Kann mir jemand helfen, denn ich weiß einfach nicht was ich jetzt machen soll.

Vielen Dank.
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Offene Karten. Wenn Du Deine Gefühle nicht kommunizierst, musst du Dich die ganze Zeit mit Raten quälen, ob sie Dich nicht doch mag. So hast du zumindest Gewißheit. Das kann schiefgehen, natürlich. Und richtig wehtun, wenn die Freundschaft zerbrechen sollte. Aber das tut nicht jede Freundschaft, in der diese Situation auftritt und man kann lernen, sich damit über die Zeit zu arrangieren.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Off-Topic:
Erstmal ist das für die Problematik total egal, ob sie Transfrau ist oder nicht.


Zum Thema: Ich würde mir keine allzu großen Hoffnungen machen, weil sie ja schon gesagt hat, dass sie nur befreundet sein will. Ich würde also eher dran arbeiten, deine Verknalltheit zu überwinden, dann kann man die Freundschaft aufrechterhalten. Verknallt sein und befreundet sein tut nur weh und der Freundschaft meistens auch nicht gut. Du kannst ihr ruhig sagen, dass du verliebt bist, aber erwarte nicht, dass das etwas an ihrer Meinung ändert. Ggf. ist es aber gut zu sagen, was das Problem ist, damit sie z.B. Bescheid weiß, warum du auf Abstand gehst oder sowas.
 

Benutzer162764  (26)

Ist noch neu hier
Danke für das ehrliche Meinung. Ich werde versuchen meine Gefühle für Sie versuchen zu unterdrücken um die Freundschaft aufrecht zu erhalten.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Danke für das ehrliche Meinung. Ich werde versuchen meine Gefühle für Sie versuchen zu unterdrücken um die Freundschaft aufrecht zu erhalten.

Du sollst die Gefühle nicht unterdrücken und dich geheim weiter in sie reinsteigern, während du dich mit ihr triffst und deine Verliebtheit damit fütterst, sondern du sollst über die Verliebtheit hinwegkommen. Das ist was ganz anderes. Was du planst, ist masochistisch, führt zu nichts und tut am Ende nur noch mehr weg. Außerdem gefährdest du mit dem Verhalten die Freundschaft erst recht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren