Schutz vor Schwangerschaft in Pillenpause?

Benutzer161624  (22)

Ist noch neu hier
hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen:
Ich habe diese Woche meine Pillenpause, habe auch meine Periode bekommen, welche nun aber komplett vorbei ist. Ich habe noch heute und morgen meine Pause, dann nehme ich wieder die erste Pille. Jetzt frage ich mich, ob ich wenn ich jetzt ohne Kondom sex habe, schwanger werden kann? Zusammengefasst bin ich in der pillenpause, habe meine Periode aber bereits hinter mir. Hoffe ihr könnt mir helfen! LG hollie
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Du solltest unbedingt mal die Packungsbeilage lesen und dich gründlich über die Wirkungsweise der Pille informieren.
Sie schützt bei richtiger Anwendung auch in der Pause vor Schwangerschaften.
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Du kriegst keine Periode in der Pillenpause. Das, was du da hattest, war eine Abbruchblutung.

Solange du die 7 Tage Pillenpause einhältst und die Pille auch in den drei Wochen vorher korrekt genommen hast, kannst du nicht schwanger werden, wenn du Sex ohne Kondom hast.

Das du ohne Kondom aber nicht vor Krankheiten geschützt bist, weißt du sicher, oder? Auch, wenn es hier nicht darum geht, solltet ihr euch darüber zuerst Gedanken machen, bevor ihr das Kondom weglasst.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Warum solltest du schwanger werden können, wenn du die Pille nimmst? :ratlos:
Also korrekte Einnahme natürlich vorausgesetzt.
 

Benutzer161658 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich kenne diese Angst von meiner Exfreundin.. Wir konnten auch nie Sex haben, wenn sie in der Pause war und die Blutungen schon vorbei waren, aus Angst dass etwas passiert.

Ich habe ihr dann immer erklärt dass da nichts passieren kann. Wir hatten dann aber doch noch sex mit Kondom!
 
G

Benutzer

Gast
Ich kenne diese Angst von meiner Exfreundin.. Wir konnten auch nie Sex haben, wenn sie in der Pause war und die Blutungen schon vorbei waren, aus Angst dass etwas passiert.

Ich habe ihr dann immer erklärt dass da nichts passieren kann. Wir hatten dann aber doch noch sex mit Kondom!
Jetzt frage ich mich, ob ich wenn ich jetzt ohne Kondom sex habe, schwanger werden kann?

Nichts gegen deine Freundin und die TE.

Aber wie kann man ein solches Präperat nehmen und so dermaßen uninformiert sein und sich nicht mit der Wirkungsweise auskennen?
 

Benutzer161658 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nichts gegen deine Freundin und die TE.

Aber wie kann man ein solches Präperat nehmen und so dermaßen uninformiert sein und sich nicht mit der Wirkungsweise auskennen?

Das ist halt das Problem, was die meisten Frauen haben. Sie werden nicht ausreichend über Ihre Pille informiert. Es gibt aber auch meines wissens verschiedene Wirkungsweisen der Pille
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Das ist halt das Problem, was die meisten Frauen haben. Sie werden nicht ausreichend über Ihre Pille informiert. Es gibt aber auch meines wissens verschiedene Wirkungsweisen der Pille

Ein bisschen muss man sich da aber auch selbst drum kümmern :zwinker: Sind ja keine Bonbons, die frau sich da einwirft.
 

Benutzer161658 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ein bisschen muss man sich da aber auch selbst drum kümmern :zwinker: Sind ja keine Bonbons, die frau sich da einwirft.
Ich mein ich muss die ja nicht nehmen. Aber bevor ich i.ein präparat nehme lass ich mich doch erstmal von dem Arzt die entsprechende Wirkung erklären....
 
G

Benutzer

Gast
Das ist halt das Problem, was die meisten Frauen haben. Sie werden nicht ausreichend über Ihre Pille informiert. Es gibt aber auch meines wissens verschiedene Wirkungsweisen der Pille

Das Ding dient doch dem eigenen Schutz. Da muss ich doch wissen wie es wirkt sonst ist das Ganze ziemlich sinnfrei,
[doublepost=1466070288,1466070207][/doublepost]
Ich mein ich muss die ja nicht nehmen. Aber bevor ich i.ein präparat nehme lass ich mich doch erstmal von dem Arzt die entsprechende Wirkung erklären....

Die Pille dient der hormonellen Empfängnisverhütung - das ist nun wirklich 1x1.
Dann bekommt man die nur auf Rezeot. Also frage ich, wenn ich unsicher bin, den Arzt und/oder lese die Packungsbeilage.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ich mein ich muss die ja nicht nehmen. Aber bevor ich i.ein präparat nehme lass ich mich doch erstmal von dem Arzt die entsprechende Wirkung erklären....

Ja klar, das auch. Aber leider ist nicht jeder Gyn so ausführlich und klärt von sich aus über alle Eventualitäten auf. Ich würde immer zusätzlich die Packungsbeilage sehr genau studieren und soweiso vorher mal Erfahrungen querlesen.
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Also frage ich, wenn ich unsicher bin, den Arzt und/oder lese die Packungsbeilage.
..oder man fragt uns - wenn allerdings dann gleich die wie-kann-man-nur-Keule kommt, vielleicht eben leider nur einmal. Der Hinweis auf die Packungsbeilage ist völlig ok, aber überlegt mal ein bisschen, wie manche Antworten hier bei der TS ankommen könnten. Wäre schade, wenn sie sich beim nächsten Problem nicht mehr traut zu fragen.


Zum Thema: Es macht Sinn die Packungsbeilage jedes Medikaments zu lesen, das man einnimmt, denn dann weißt du auch, wo "kritische Punkte" liegen wie z.B. Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten. Ansonsten haben wir hier Pille | Planet-Liebe eine grobe Übersicht zusammengestellt, der Artikel wird allerdings demnächst mal überarbeitet.
 
G

Benutzer

Gast
..oder man fragt uns - wenn allerdings dann gleich die wie-kann-man-nur-Keule kommt, vielleicht eben leider nur einmal. Der Hinweis auf die Packungsbeilage ist völlig ok, aber überlegt mal ein bisschen, wie manche Antworten hier bei der TS ankommen könnten. Wäre schade, wenn sie sich beim nächsten Problem nicht mehr traut zu fragen.

Off-Topic:
Ich weiß was du sagen willst. Dem kann ich aber in dem Fall nicht zustimmen. Ich nehme etws um einen Nutzen zu haben, dann kenne ich den bevor ich es nehme.
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Off-Topic:
Ich weiß was du sagen willst. Dem kann ich aber in dem Fall nicht zustimmen. Ich nehme etws um einen Nutzen zu haben, dann kenne ich den bevor ich es nehme.
..du bist ja auch kein 17jähriger Teenager mehr. Als ich meine Pille mit 16 bekam, wusste ich sicherlich auch deutlich zu wenig darüber und ich glaube nicht, dass ich die Packungsbeilage damals mehr als überflogen habe.. Wichtig ist, dass sie sich dafür interessiert und das sollte man unterstützen - dafür sind wir da. Nur mal so als Denkanstoß für diesen und andere Threads..

Aber damit dann bitte OT Ende.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren