Schonmal von einem Mädchen angesprochen worden ?

Benutzer9794  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich bin auch schon mal von einem Mädchen angesprochen worden. Es war eher eine komische Anmache: Es war im Bus, sie setzte hinter mich und fing dann an mich von hinten anzusprechen. Ich fand das ganze nicht so positiv und sie labberte weiter und weiter auf mich ein, da sie nicht mein Typ war, habe versucht die Konversation zu kurz wie möglich zu halten. Außerdem mag ich es nicht, wenn man mich von hinten zulabbert. :grrr:

Matthias
 
B

Benutzer

Gast
joa :grin:

- im Urlaub wurde ich von nem Mädel angesprochen ob ich weiss wo was los ist :zwinker:
- am Bahnhof hat mir eine ihre Nummer mit nem süssen Text zugesteckt
 

Benutzer24071 

Verbringt hier viel Zeit
Bisher noch nie nicht, hab wohl eher nicht so das Charisma wie andere
 

Benutzer29959 

Verbringt hier viel Zeit
Passiert leider viel zu selten, aber ich bin mit den Jahren auch wählerischer geworden.
Aber zu dem Thema eine Geschichte, die mir mal passiert ist.
Ich war mal Anfang September im Freibad und es war noch sehr warm.
Aber da in der Stadt zeitgleich auch ein Fest war, war es an dem Samstag Nachmittag sehr ruhig im Schwimmbad. Ich bin ins Nichtschwimmerbecken um mich etwas zu erfrischen. Da war eine Gruppe von 4 Mädchen. Ich war damals fast 18 und die Mädchen um die 15. Sie spielten Wasserball und bezogen mich in ihr Spiel ein. Die Mädchen waren aus einem Mädchenheim.
Eins davon fing bald darauf an mit mir zu flirten und fragte mich schließlich ob ich mit ihr gehen möchte.

Na gut, das war ein recht ausgefallenes Beispiel für dieses Thema.
Angesprochen wurde ich ansonsten während eines Praktikums und während Fasnacht(Karneval für die Rheinländer und Norddeuchtschen).

MfG

Heiko
 
D

Benutzer

Gast
Ja, ständig. Ich komm ganz gut bei Mädels an aber ich will fast nie was von denen.

Zum Beispiel: Letzten Donnerstag in der Bahn. Ein Mädel hat sich mir gegenübergesetzt und weil ich ein kleinem Kind beim Spielen zugesehen hab und gelächelt hab spricht sie mich an. Fand ich sehr mutig.

evil
 
T

Benutzer

Gast
ich habe meinen jetztigen Freund angesprochen, wir kannten uns so bisschen aus der Uni, aber die Initiative habe doch ich dann ergriffen
 

Benutzer31694 

Verbringt hier viel Zeit
Von den von gwyneth bereits genannten sowie ähnlichen Situationen einmal abgesehen: Leider nein.
Und ich gehe auch mal davon aus dass das (auf absehbare Zeit) nicht geschehen wird, wenngleich ich mir das sehr wünschen würde da ich selbst es durchweg nicht gebacken kriege jemanden anzusprechen; weder im Web noch real.
 

Benutzer22618  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Ich gehe mal davon aus, dass der Threadersteller nicht von Alltagssituation und dem Arbeitsleben hören will - denn dann würde ich ja tagtäglich von Frauen angesprochen werden. Bringt einfach der Job mit sich :zwinker:

Wenn es um Baggeraktionen geht, kann ich mich noch lebhaft an einen Diskobesuch erinnern - ich hatte für meinen besten Freund ein kleines Geburtstagsessen in engsten Freundekreis organisiert und wir sind danach noch in eine Disko gegangen. Während wir versucht haben, uns auf der Tanzfläche einigermassen rhythmisch zur Musik zu bewegen, ist mein Blick auf ein wirklich interessant aussehenden Mädel gefallen - und wie es der Zufall so will, schaut sie in dem Augenblick rüber, als ich sie angaffe. Mein Gott, es hat wirklich nur noch gefehlt, dass mir der Sabber aus dem Mundwinkel läuft :zwinker:

Aber sie hat es mir nicht übel genommen, denn nach einigen Blickkonktakten, kam sie plötzlich rüber und meinte, dass wenn ich sie schon die ganze Zeit angaffe und meinen Hintern nicht rüberschiebe, müßte ich wenigstens mit ihr tanzen... War dann ein sehr netter Abend - nur habe ich Blödmann es natürlich wieder verpennt, beim Weggehen nach ihrer Telefonnummer zu fragen :zwinker:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Noch nie.
Außer "Hast du mal Feuer?" (bin Nichtraucher) oder "Ey haste ma bisschen Kleingeld?" oder von Damen des horizontalen Gewerbes (also auch wegen Kleingeld). :geknickt:
 

Benutzer19539 

Verbringt hier viel Zeit
Ja doch schon ein paar mal aber nie eine wo ich gesagt hätte : Bingo!
Von einigen hab ich immer noch Alpträume. Das schlimmste war ein 120 kg Koloss mit Bürstenhaarschnitt, Typ Kampflesbe.
 

Benutzer23730  (36)

Verbringt hier viel Zeit
secretmasta schrieb:
eine hat nicht erst lange geredet sondern mir direkt in den arsch gekniffen.... das war echt ne süße!

Wie's aussieht, muss ich meine Aussage wohl etwas korrigieren *g*...
In der Disko hat mir ein Mädchen als Annäherungsversuch auch mal
in den Arsch gekniffen, sogar mehrere male ! Allerdings hat sie mich
optisch nicht gerade angesprochen (Kurzhaarfrisur und ein relativ demoliertes
Gesicht, wenn ich mich recht entsinne *g* ) =/ ... von daher blieb's
dann auch dabei ...

ares schrieb:
Ja doch schon ein paar mal aber nie eine wo ich gesagt hätte : Bingo!
Von einigen hab ich immer noch Alpträume. Das schlimmste war ein 120 kg Koloss mit Bürstenhaarschnitt, Typ Kampflesbe.

*lach* Das kenn' ich ^.^
Ich war auch mal in so einer Situation.
Sie war wie eine fette Walküre und rannte die ganze Zeit mit 'nem Fächer durch
die Gegend xD
Immer wenn sie mir zu nahe kam, hab' ich die Flucht ergriffen, was nicht
lange von Dauer war, weil sie mich innerhalb kürzester Zeit wiedergefunden
hat :eek4:

Stand der Dinge bei mir sind also 3 Annäherungsversuche...
 
M

Benutzer

Gast
Ja, mich hat erst heute ein hübsches Mädchen angesprochen, vorm Parkhaus.

"Kannst mir mal bitte Starthilfe geben?":blablabla
 
D

Benutzer

Gast
Ja. Von einer Frau, die ich mich damals nie hätte anzusprechen trauen, weil sie mir so weit über mir erschien. Wir sind dann auch zusammengekommen und ich habe mich unsterblich in sie verliebt.

Sie hat den Mann in mir gesehen, der ich sein kann und mir sehr viel Kraft gegeben. Und auch wenn sie mich in ewige Depressionen gestürzt hat bin ich heute doch um vieles gewachsen. Und ich habe mich meinen Ängsten irgendwann gestellt.

Habe irgendwann festgestellt, wie dämlich es ist Leute, die man interessant findet nicht anzusprechen. Selbst, wenn "nur" Freundschaft entsteht oder man auch nur einen interessanten Abend verbringt. Unfreundliche Menschen gibt es überall und irgendwann wird man wohl mal auf genau so einen stoßen, aber all die anderen tollen Menschen sind es Wert es trotzdem zu versuchen. Das gilt für Mädchen, wie für Jungs.
 

Benutzer7715 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

mir ist das bisher glaub ich nur einmal passiert. Ist aber bestimmt auch shcon 5 Jahre her ^^. Naja ich bin net direkt drauf eingegangen weil ich kein interesse hatte und sie nicht mein typ war aber wir hatten dann irgendwie trotzdem noch ein paar wochen kontakt obwohl ich net so recht wollte :tongue:

Naja lange ists her.

Und heutzutage ... mhh wahrscheinlich schreckt mein Freundschaftsring ab :zwinker:

Himmi
 

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
Als ich 1990 Zivildienst in Nürnberg gemacht hab, wohnte ich da in einen Studentenwohnheim und eines Abends lief da eine große Party im Keller. Ich war auch da und da hat mich eine superschlanke Blonde angesprochen, werd ich nie vergessen - und wir haben uns nett unterhalten. Später haben wir dann auch getanzt, und als ein paar sehr langsame Stücke liefen, hat sie mich beim Tanzen sehr eng an sich gezogen und wir haben uns geküßt. Gg. 2.00 Uhr hat sie mich dann zu einem Kaffee auf ihr Zimmer eingeladen.
Und was sag ich da, total schüchtern und praktisch gänzlich unerfahren ???
"Nein, Danke, laß mal - um diese Uhrzeit trink ich keinen Kaffee mehr .. Es war ein schöner Abend mit Dir. Man sieht sich......."

Erst Jahre später ist es mir dann gedämmert, daß sie möglicherweise etwas ganz Anderes gemeint haben könnte. :grin:
 

Benutzer17731 

Verbringt hier viel Zeit
ich werd fast jedesmal von irgendwelchen mädels angesprochen wenn ich raus gehe und z.t. nervt das sehr weil manche sehr penetrant sind... ich gebe das dann auch unmißverständlich zu verstehen wenn mich das nervt :tongue:

aber wenn dich eine anschaut und du bist interessiert dann vertiefe den blickkontakt, lächle und sprech sie einfach an... dir kann doch nichts passieren :zwinker:
 
F

Benutzer

Gast
Also bei mir nicht jedes mal. Aber ist schon öfters vorgekommen, dass Mädels nicht nur feuer oder den Weg wissen wollten, sondern gleich mit einem Gespräch "und was läuft bei dir so" anfingen, oder direkt sagten, dass ihre Freundin sich nicht traut mich anzusprechen und sowas halt... hmm. Jo wenn ich so nachdenke, eine Beziehung von mir, 3.5 Jahre, hat auch so angefangen.

@pussylight
Mir fällt dabei ein Kelner einer Disko ein, mit dem ich mal sprach, dem ging das auch schon schwer auf die nerven, weil ihn auch schon Mädels anruften, denen er gar nicht seine Nummer gab hihi


An alle Mädels: ich sag es übrigens nicht so deutlich, sondern eher freundlich. Also traut euch schön weiter :bier:
 

Benutzer35205 

Verbringt hier viel Zeit
Erst gestern von einer stockbesoffenen Amerikanerin.
Da ich jedoch nicht der Typ für so was bin und eher auf Frauen stehe die niemanden stockbesoffen in einer Kneipe angraben, lässt mich das kalt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren