Schonmal in jemanden verliebt gewesen, der euch optisch nicht gefällt?

Benutzer19235  (33)

Benutzer gesperrt
Hallo,

wollte mal wissen, ob ihr sowas schonmal hattet. Z.b. man lernt sich über internet kennen, und tauscht nur ein paar bilder aus. vielleicht sind diese bilder so gut gestellt, das die person darauf wirklich umwerfend aussieht, und das man während des telefonierens sich dann in diese person verliebt. wenn dann das erste treffen ansteht, würde dann (wenn ihr wirklich verliebt seid) eure gefühle schnell wieder verschwinden, wenn die person euch optisch doch nicht gefällt??

würd mich mal interessieren ob jemand von euch sowas schon erlebt hat bzw. wie ihr das einschätzt!!
 

Benutzer13863 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, das habe ich erlebt. :zwinker:
Und ob man es glaubt oder nicht, man gewöhnt sich an Äußerlichkeiten :schuechte
 
D

Benutzer

Gast
Ja, hat aber nicht geklappt. Ist aber auch besser so wenn ich so höre was die jetzt so macht und wo sie sich rumtreibt. Man man man.......


evil
 

Benutzer19235  (33)

Benutzer gesperrt
Dr.evil schrieb:
Ja, hat aber nicht geklappt. Ist aber auch besser so wenn ich so höre was die jetzt so macht und wo sie sich rumtreibt. Man man man.......


evil

inwiefern nicht geklappt? weil du/sie doch vom aussehen enttäuscht war und die gefühle dann nicht mehr da waren? habt ihr es dann sofort beendet, oder erst nach mehreren treffen??
 
T

Benutzer

Gast
Ja,man gewöhnt sich wirklich an äußerlichkeiten.
War mal in jemanden verliebt der wirklich nich so mein typ war.
Er wurde mein bester freund.Ein halbes jahr nachdem wir uns kennen lernten verliebte ich mich aber... :schuechte :frown:
Und da spielt das äußere ja mit rein.
Für mich muss mein gegenüber attraktiv (also subjektiv) sein,sonst kann ich mich nicht verlieben.
 
M

Benutzer

Gast
Ja, glaub schon. Aber ich glaub, ich war mir auch zu keiner Zeit wirklich sicher, erst nach dem Treffen.
 

Benutzer12370  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, schwärmen für jemanden, den man optisch nicht hübsch findet, kenn ich. Manche Leute haben so eine Aura die ich einfach anziehend finde. Die kommt aber nur persönlich rüber, bei Bildern kann die nicht mitgeknippst werden.
 

Benutzer11742 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Es ist mir bisher schon zwei Mal passiert, dass ich mich viel eher in die Person verliebt habe, als in ihr Äußeres. Das Äußere hat mir zunächst nicht so sehr gefallen... Wenn ich nur das Äußere der Personen gekannt hätte, hätte ich mich wohl nie in sie verliebt...
Viele Grüße
 
S

Benutzer

Gast
Nein, ist mir bisher noch nicht passiert, wohl aber schon öfter das es nicht der Traumtyp war, aber optisch überhaupt nicht gefallen, nein, da ist das Auge bei mir zu sehr mit
 

Benutzer24127  (34)

Verbringt hier viel Zeit
morea schrieb:
Ja, das habe ich erlebt. :zwinker:
Und ob man es glaubt oder nicht, man gewöhnt sich an Äußerlichkeiten :schuechte

also ich kann mir nicht vorstellen dass man sich in jemanden verliebt an dem man so garnichts attraktiv findet ( irgendwas is doch sicherlich an jedem süß)

aber mir gehts schon so dass icvh echt typen kenne die besser aussehen als mein süßer aber er hat auch seine schokoladen seiten. und ich versteh mich mit keinem der brad pitts so gut wie mit meinem schatzi
 

Benutzer27435  (46)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, ist mir auch passiert.

Der war so absolut nicht mein Typ (zwar nicht hässlich), völlig anders als die Typen auf die ich so "stand".

Naja, das ist jetzt 12 Jahre her und mitlerweile sind wir nächsten Monat auch 12 Jahre zusammen und im Juni 4 Jahre verheiratet und haben eine 5-jährige Tochter :smile: .
 

Benutzer21537  (41)

Verbringt hier viel Zeit
ja, durchaus schon passiert, doch wenn man sich wirklich verliebt gefällt einem meist auch das optische, wenn es auch nicht dem eigentlich "typ" entspricht :zwinker:

ich lass mich von der stimme, dem lachen und der art einer frau auch leichter verführen als nur vom optischen
 

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
Ist mir Prinzip schon häufiger passiert, zumindest konnte ich bisher nicht wirklich einen Typ Frau ausmachen der mir besonders gefällt.

Natürlich gibt es Merkmale beim Aussehen die mehrere Frauen in die ich verliebt war erfüllen, aber die waren alle total verschiedenen, da gibt es kaum Ähnlichkeiten.
Diese Ähnlichkeiten waren eher bei der Art zu beobachten, alle waren eher so schüchterne, zurückhaltende Frauen.

Wenn ich mich dann aber verliebt habe, gefällt die Frau mir optisch ohnehin, auch wenn ich vorher gesagt hätte, na so toll sieht sie eigentlich nicht aus.

Gruß koyote
 

Benutzer25356  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ist mir noch nie passiert. ich fand alle, in die ich verliebt war, gutaussehend.
es kam halt nur einmal vor, dass ich paar jahre später bei einem gedacht hab, warum er mir überhaupt gefallen hat. war einer, in den ich in der grundschule verknallt war und den fand ich danach nicht mehr süß. :eckig:
 

Benutzer29377 

Meistens hier zu finden
Is mir noch nicht passiert, aber da muss ich wohl nochmal diesen Spruch hier auspacken:
"You don't love a woman because she's beautiful
But she's beautiful because you love her."
Stimmt schon irgendwie.
 

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
hm wnen ichs mir recht überlege ja! Ich war mal in meinen (damals) besten Freund verliebt!
Weiß nicht wie lange, aber ein paar Monate sicher...hm...
Als ich dann nichts mehr von ihm wollte hat er sich in mich verliebt :grin: Manchmal ist das Leben komisch!
 
D

Benutzer

Gast
Ich kann niemanden lieben, der "perfekt" aussieht und nen sch*** Charakter hat. Wenn, dann verliebe ich mich in seine inneren Werte und nicht in das Äußere. Außerdem kann man sich auch an das Aussehen gewöhnen!

Bye Dori
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren