Schonmal absichtlich eine Fehlgeburt herbeigeführt ?

Benutzer24178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Sylphinja schrieb:
Wenn ich SS gewesen wäre hät ich ihr wahrscheinlich sonst was erzählt.

ja eigentlich kann mann als schwangere garnicht mehr in cafes gehen...ich war am samstag vllt 3stunden in ner bar und war danach so zu geräuchert das ich alle sachen in den wäschekorb geworfen hab...ich mußte 2mal haarewaschen bis ich das los war...leider gibts immernoch nicht überall nichtraucher plätze...:-(
am schlimmsten finde ich es ja im zug wenn eine hälfte des waggons raucher abteil ist un die andere hälfte nicht...und dazwischen liegt ne halbe glastrennwand...also nicht mal ne tür oder sowas...
wer sowas entworfen hat...*kopfschüttel* da kann ich mich auch gleich neben nen raucher setzen..die 50leute die in der raucherhälfte sitzen verpesten wahrscheinlich sogar noch mehr die luft...
selbst wenn ich ne reservierung hab setz ich mich in nen anderen waggon
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
ja eigentlich kann mann als schwangere garnicht mehr in cafes gehen...ich war am samstag vllt 3stunden in ner bar und war danach so zu geräuchert das ich alle sachen in den wäschekorb geworfen hab...ich mußte 2mal haarewaschen bis ich das los war...leider gibts immernoch nicht überall nichtraucher plätze...:-(

Das sind ja leider net nur Cafes, das sind auch Kinos (find das immer scheußlich wenn man Abends aus dem FIlm kommt und dann in ne Qualmwand rennt, weil halt alle IM Vorraum des Kinos rauchen müssen.

Oder wenn man auf irgendwelche Messen geht
Spielwarenmesse ist da ein geiles Beispiel, da rennen auch zig Leute mit den Kippen durch die Messehallen, wenns dann noch bissel warm ist (die ist ja meist im Spätsommer) und es dann mittags wird, wenn das Ding voll wird, hält man es da drinne net mehr aus. Wenn ich bedenke das da auch Kinder rumlaufen, find ich das einfach nur schrecklich.

Kat
 
A

Benutzer

Gast
Mein Mann raucht ja auch, aber das tut er nur auf Terasse oder generell draussen - da ich es weder in der SS noch jetzt möchte das er Jaynee voll qualmt und ehrlich gesagt will ich das auch nicht mehr haben. Ich hab seit der ersten Schwangerschaft aufgehört... das Zeug wird immer teurer und gefährlich ist es ohnehin...
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Um mal aufs eigentliche Thema zurückzukommen:

Ich hab anfangs während der Schwangerschaft sogar noch Stufenbarren- und Reck-Turnen gemacht. Eigentlich ist das streng verboten. Aber ich wollte in der Schule nix erzählen, weil das so schnell Stadtgespräch wird. Also musste ich halt normal weiter mitmachen. Ich hatte sooo Angst, dem Baby könnt was passieren. Ist aber nix passiert. Ich hab auch schwer getragen und bin umgezogen, als ich schon schwanger war. Ist gar nix passiert - und ich bin so froh darüber! Nur ein Rockkonzert, auf das mein Ex mich mitgeschleift hat, hat mal Wehen ausgelöst, aber da bin ich dann sofort geflüchtet! Ist zum Glück auch nichts weiter passiert...
 

Benutzer24178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
oh man sotto dein keks hat ja echt glück gehabt...
ein glück das es ihm gut geht

gruß schaky
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Mein Keks ist halt einfach ein kleiner Glückskeks... :zwinker:
 
2 Monat(e) später

Benutzer46360 

Verbringt hier viel Zeit
ich hätte da mal ne Frage

Wie können es Frauen mit ihren Gewissen aus machen,wenn sie ein Kind,ich wills mal so sagen,umbringen??
Ich kann das einfach nicht verstehen.Andere Fraun wollen unbedingt ein Kind und können nicht oder hatten mehrere Fehlgeburten und wieder andere tun alles dafür um es los zu werden.

Sowas will einfach nicht in mein Kopf rein und wenn ich ehrlich bin tut es mir auch wahnsinnig weh wenn ich sowas lese.
Hatte letzte Woch eine Fehlgeburt und das macht mich richtig fertig.
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn sie kein Kind wollte, dann hätte sich vorher schon was dagegen tun sollen. Wie wäre es mit Verhütung? Und dann auch noch mit Absicht solchen Mist machen? Boah...

LG
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
@ichbinsnur.....jedes Verhütungsmittel kann versagen. Von daher ist es in meinen Augen die Sache einer jeden Frau ob sie abtreibt, wenn sie voher wenigstens verantwortungsbewust verhütet hat.


Aber diese Trullas getreu dem Motto " och beim Rausziehen passiert nix, oder ich nehm die Pille wie ich lustig bin," die dann schon soweit sind, das sie ihren Abtreibungsarzt mit nem Handschlag begrüßen, da geht mir die Hutschnur hoch.

Kat
 

Benutzer46360 

Verbringt hier viel Zeit
Eigentlich hast du vollkommen Recht.Was ich nur nicht verstehe,warum spielt sie ihrem Freund vor das sie glücklich ist?!?
Hätte sie es ihm nicht von anfang an sagen können,das zeigt doch das sie kein Vertraun zu ihm hat....
Kann ich leider nicht verstehen. :ratlos:
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Naja ich vermute mal das sie in der Altersklasse der Threatstarterin spielte...da wird ihr Freund sicher ne andere Meinung dazu haben, als wenn sie noch 16 oder so gewesen wäre.

Und in dem Alter sind auch sehr viele Männer dann schockiert wenn die Frau abtreiben will.
Hab das letzens erst bei nem Arbeitskolegen von meinem Mann gesehen, der hat so ne ...naja ich sag mal Wochenendbeziehung (aus der er gerne mehr hätte) und sie war dann plötzlich schwanger (laut ihr Pille versagt).
Sie hat ihn nur darüber informiert, das sie schwanger ist und wann der Abtreibunstermin ist. Kein Reden mit ihm kein gar nix, er war net wirklich von begeistert.

Kat
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Sylphinja schrieb:
Naja ich vermute mal das sie in der Altersklasse der Threatstarterin spielte...da wird ihr Freund sicher ne andere Meinung dazu haben, als wenn sie noch 16 oder so gewesen wäre.

:eek4:

Off-Topic:
muss ich mir dochmal ein anderes Avatar zulegen ? :grrr: Nööö....


Sylphinja schrieb:
Und in dem Alter sind auch sehr viele Männer dann schockiert wenn die Frau abtreiben will.
Hab das letzens erst bei nem Arbeitskolegen von meinem Mann gesehen, der hat so ne ...naja ich sag mal Wochenendbeziehung (aus der er gerne mehr hätte) und sie war dann plötzlich schwanger (laut ihr Pille versagt).
Sie hat ihn nur darüber informiert, das sie schwanger ist und wann der Abtreibunstermin ist. Kein Reden mit ihm kein gar nix, er war net wirklich von begeistert.
Das stimmt. Er hätte sich unter Garantie sehr über ein Kind mit ihr gefreut und eine Abtreibung bestimmt nicht gewollt.
 

Benutzer46360 

Verbringt hier viel Zeit
Aber jetzt stellt euch mal vor,dieser jemand kommt auf diese Seite und fühlt sich in der Sache sehr angesprochen.Das ist doch auch nicht so toll.

Ich finde in einer Beziehung sollte man offen über seine Ängste und Gefühle reden.
Und wenn ich richtig gelesen habe hat sie schon zwei Kinder,meinst du wirklich das sie noch so jung ist?
Kann schon sein,aber ich glaub da nicht dran.
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
@Chabibi ich bin nach der Alterasangabe nach deinem Namen gegangen, sprich das sie um die 25-30 ist?


Drum sagt ich ja, in dem Alter hat man auch als Mann dazu ne andere Einstellung wie vielleicht noch mit 10 oder 15 Jahren jünger.

Kat
 

Benutzer46360 

Verbringt hier viel Zeit
Ups...da hab ich whl was falsch verstanden,sorry.
Dennoch finde ich hätte sie es ihm sagen solln.
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Streit ich ja net ab, nur ich denke wir wissen alle wie komisch sich Frauen manchmal verhalten.


Kat
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Sylphinja schrieb:
@Chabibi ich bin nach der Alterasangabe nach deinem Namen gegangen, sprich das sie um die 25-30 ist?
Korrekt, 30.

Off-Topic:
und in Ermangelung eines Computers wird sie wohl auch sooo schnell nicht auf diese Seite kommen
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Aber das ist doch nur wegen des Toxoplasmose - Risikos, oder?

Korrekt obwohl das kein Problem sein sollte, wenn das Zeug wirklich frisch ist.
Das Problem ist laut nem Gyn, wenn das Zeug eben net mehr absolut frisch ist.

Kat
 

Benutzer46635  (33)

Verbringt hier viel Zeit
es ist schon ziemlich heftig, was manche leuten so machen..aber ist es nicht verständlich? die wollen das kind nicht, haben aber auch angst zur frauenarzt zu gehen..naja..ich jedenfalls finde, dass man die verantwortung dafür tragen soll, was man verursacht hat..

mgf Chingy :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren