Schon mal Zahnarzt-Notdienst in Anspruch genommen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Habt ihr schon mal aus dringenden Gründen (z.B. höllische Zahnschmerzen am Feiertag :flennen:) einen zahnärztlichen Notdienst außerhalb üblicher Praxiszeiten in Anspruch nehmen müssen, etwa in einer Klinik oder eben bei einer Praxis, die an dem Wochenende Notdienst hatte?
 
S

Benutzer

Gast
Nein noch nie... ich nehme sowieso selten den Zahnarzt in Anspruch... eigentlich nur einmal im Jahr :zwinker:
 

Benutzer92508 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja. Mal Freitags Abend ein Stück Zahn abgebrochen und ich bin am Sonntag für vier Wochen beruflich in die Türkei. Daher bin ich am Samstag zum Notdienst. Gute Wahl.
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Mir ist Samstag früh mal ein Stück Zahn abgebrochen als ich in mein Brötchen gebissen hab.
 

Benutzer99306  (44)

Öfters im Forum
Ja bin ich, allerdings mit meiner Tochter, die hatte einen Eitersack unten an der Wurzel und Zahnschmerzen ohne Ende. Ich bin froh, dass es in solchen Sitationen einen Notdienst gibt. Obwohl der auch oft ausgenutzt wird :-(((
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
nein, zum glück noch nie und ich hoffe, dass es dabei bleiben wird :ratlos:
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Nö, ich laufe alle paar Jahre mal zum Zahnarzt, wo einmal drübergeschaut wird und ich fünf Minuten später wieder die Praxis verlasse - nur dieses Mal nicht, da wurde mir mitgeteilt, meine blöden Weisheitszähne müssten gezogen werden :frown:.
 

Benutzer94422 

Meistens hier zu finden
Ja, hab ich. Hatte einen Unfall und ein Zahn war komplett raus, hing aber noch an der Zahnspange. Er hat es tatsächlich wieder geschafft.
 
K

Benutzer

Gast
Ja, hatte ich. Es war Samstag und ich hatte ganz böse Zahnschmerzen, weil ein neuer Zahn von unten schon gedrückt hatte (der alte war noch nicht rausgefallen), und da bin ich in den Notdienst gefahren.
Ich bin so froh, daß es sowas gibt, ehrlich.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
indirekt. ich musste vor ein paar jahren meinen opa mal hinfahren. der hatte auch panische angst vorm zahnarzt und ist trotz zahnschmerzen nicht hingegangen. irgendwann hat er es nicht mehr ausgehalten und mein vater und ich sind samstag abend mit ihm zum notarzt gefahren. wurzelentzündung. da hat dann nicht mal mehr eine betäubung geholfen...
ohne den notarztdienst wäre mein opa vor schmerzen wohl irre geworden.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Nee, aber das Wochenende steht ja noch bevor... :zwinker:
Off-Topic:
Komme nämlich gerade von einer Wurzelbehandlung. Welch passender Thread.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
nö, ich musste nur mal während unseres schweden-urlaubs zum zahnarzt.
 

Benutzer78695 

Verbringt hier viel Zeit
gerade letzte woche. In der Nacht von Freitag auf Sam. Zahnschmerzen gehabt und Sam. morgen direkt beim Arzt gegessen.
War ok, ging schnell... er war kompetent.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren