Schon mal nach dem Partnerwechsel gehungert, weil weniger Essen zubereitet?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Habt ihr schon mal nach dem Wechsel der Partnerschaft gehungert, weil beim gemeinsamen Essen generell weniger aufgetischt wurde, also eine deutlich kleinere Portion? :cry:
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Wenn ihr gemeinsam esst und euer Partner für zwei kocht, könnte es vorkommen, dass er viel weniger (mengenmäßig) kocht als euer Ex-Partner. Das meine ich.
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
nein, höchstes weil ich unglücklich war und deshalb weniger Hunger hatte. Das ging aber nach 20 Stunden auch vorbei und gabs nur 1 mal in meinem Leben bisher ^^
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren