Schneidet ihr eine ungestemplte Briefmarke aus und benutzt sie wieder?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Gelegentlich kommt es vor, dass die Deutsche Post vergisst einen Brief abzustempeln oder dass der Poststempel die Briefmarke verfehlt, weil sie so weit links klebt :grin:
Wenn ihr einen solchen Brief mit einer nicht abgestemplten Briefmarke kriegt, schneidet ihr sie aus, und benutzt sie selber wieder?
 

Benutzer72148 

Meistens hier zu finden
Ich hab noch nie darauf geachtet ob die Briefmarke abgestempelt ist oder nicht.
Und wenn sie es nicht wäre, würde ich das trotzdem nicht tun, nein.
 
S

Benutzer

Gast
Japp, mache ich tatsächlich.
Als ich mir mit ner Freundin früher noch Briefe geschrieben hab, haben wir sogar die Briefmarke komplett mit Klebeband zugeklebt. Und dann konnte man die Farbe mit Wasser oder Spucke abwischen, die Briefmarke ausschneiden und wieder benutzen :grin:

(Ich weiß, das macht man eigentlich nicht... aber das war eine meiner wenigen Jugendsünden :tongue:)
 

Benutzer85637 

Meistens hier zu finden
Japp, mache ich tatsächlich.
Als ich mir mit ner Freundin früher noch Briefe geschrieben hab, haben wir sogar die Briefmarke komplett mit Klebeband zugeklebt. Und dann konnte man die Farbe mit Wasser oder Spucke abwischen, die Briefmarke ausschneiden und wieder benutzen :grin:

(Ich weiß, das macht man eigentlich nicht... aber das war eine meiner wenigen Jugendsünden :tongue:)

Das fällt doch auf? :ratlos:
Wir haben die Briefmarken mit Kleber beschichtet, sodass man den Stempel feucht abwischen konnte. :grin:
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Ich frage mich, woran der Frankierautomat den Wert oder die Echtheit einer Briefmarke erkennt. Vielleicht ist das das best behütete Geheimnis der Deutschen Post, damit niemand auf solche Ideen kommt :grin:
 

Benutzer24126  (34)

Meistens hier zu finden
Da ich auf Arbeit auch die tägliche Post öffne, kommen so in der Woche locker 5 Briefmarken zusammen. Ich sammel diese und wenn meine Kolleginnen und ich mal einen privaten Brief versenden nehmen wir diese Marken.
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Das ist mir noch nie untergekommen.

Aber warum sollte das verboten sein? Ich könnte ja mal einen Briefumschlag falsch adressiert oder sonst versaut haben, dann könnte ich die Marke auch ausschneiden und wiederverwenden!
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Ist mir noch nie aufgefallen, aber selbstverständlich würde ich die Marke weiterbenutze :tongue:.
 
B

Benutzer

Gast
Die Post hat täglich Millionen von Briefen ich denke nicht das, dass auffällt. Aber das sind 20 Cent die man dabei spart...

Ich benutzte dafür einen alten Strafzettel um kostenlos zu parken :smile:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren