schmerzhafter Knoten in der Brust - und ich habe Angst.

Benutzer70315  (32)

Beiträge füllen Bücher
na das freut mich dass es so beruhigend verlaufen ist :smile2: und du etwas dagegen bekommen hast.

gute besserung
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Na wie schön, dass es nichts schlimmes ist. Und toll, dass die FA auch nett ist.
 

Benutzer77488 

Verbringt hier viel Zeit
Schön, also alles gut gegangen! :smile: Ach ja, ich weiß wie das ist, mir wird am 31. operativ ein Knötchen am Rippenbogen entfernt!

Alles Gute.
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Ich hoffe jetzt einfach, dass das Antibiotikum wirkt.
Meine Angst war zwar übertrieben, aber nicht unnötig. Wenn ich fiebrig werde, soll ich sofort wieder hin gehen und jeden Tag einmal Alkohol drauftupfen und eine Sterilkompresse drüber legen.
Nein, ich fand deine Angst nicht übertrieben, sondern durchaus angemessen. Lieber einmal zuviel zum Arzt gehen als es schleifen lassen.

Ein Bekannter von mir hat neulich eine Verhärtung im Hoden gespürt, hat sich auch die schlimmsten Sachen ausgemalt und ist dann zum Arzt. Da waren es verhärtete Talgkügelchen, aber lieber zu oft zum Arzt gehen!
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
Irgendwie hab ich nur das Gefühl, die Entzündung wird trotz Antibiotikum schlimmer.
Ist es denn größer geworden oder warum hast du das Gefühl, es wird schlimmer?

Wenn du unsicher bist, geh am besten nochmal hin.
Vielleicht schlägt das AB nicht richtig an und du brauchst ein anderes.
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
Ob es größer ist, weiß ich nicht so richtig, aber es tut mehrweh und ist heißer.
Kann natürlich daran liegen, dass der Körper an der Stelle "arbeitet".
Aber ich würde es wohl sicherheitshalber nochmal ansehen lassen. So ein Entzündungsherd im Körper ist ja auch nichts, womit man spaßen sollte. Man muss ja nicht warten, bis du womöglich wirklich Fieber bekommst.
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
Ja, morgen werd ich hingehen. Ich nehm ich ja das AB und denke mal, morgen reicht auch noch.
Hab heute auch einfach keine Zeit und so einen Tag sollte ein Medikament schon Zeit bekommen, um seine Wirkung zu zeigen.
Ach ja... Du hast das AB ja erst gestern bekommen. Hatte irgendwie im Kopf, dass das schon 2-3 Tage her ist :zwinker:
Dann würde ich auch ruhig noch bis morgen warten.
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Ich freu mich für dich, dass es sich nur um eine Entzündung handelt.

Hast du denn das Gefühl, dass das AB anschlägt? Sollst du nochmal zur Nachkontrolle gehen?

Wie hat man rausgefunden, dass es sich "nur" um eine Entzündung handelt? Woher kommt sie?

LG
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Also bei näherer Betrachtung unter der Dusche sieht es doch etwas besser aus. Aber die Haut hat sich etwas abgelöst, und als ich eben Alkohol draufgetröpfelt hab (soll ich), hat es fiiiiiies gebrannt *murr*

Habs vorsichtshalber mal fotographiert, dann kann ich Vergleiche ziehen. :schuechte
Fotographiert hab ich auch, als mir vor ca. zwei Monaten ein Muttermal mitten auf der Brust rausgeschnitten wurde, so rein aus Neugier, um den "Heilungsprozeß" zu verfolgen. *lach* :smile:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Off-Topic:

Als ich im November ein ansehnliches Veilchen hatte, habe ich das auch fotografisch dokumentiert, die Schwellung und das schöne Farbenspiel von schwarz, blau, grün, violett ...:schuechte :-D


Ich wünsch Dir, dass das AB bald wirkt. Wenn Du unsicher bist, geh vorm Wochenende nochmals zur Ärztin. Auch ohne Fieber. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren