Schmerzen..

Benutzer68284 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,
also: Meine Freundin hat heute ihre Tage bekommen und hat nun das erstemal deswegen(so vermutet sie)Bauchweh und dass wohl richtig dolle. Woran könnte dass liegen? Ist sowas vielleicht normal? Doch nicht weil sie evtl. schwanger wäre oder? Wir haben bisher nur petting gemacht, wobei ich drauf acht gegeben habe dass soetwas möglichst nicht passieren kann.:ratlos:
 

Benutzer34056  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ja sicher ist das normal......menstruationsbeschwerden

wieso sollte es nicht normal sein? :ratlos: ich hatte ne zeit lang auch kein bauchweh und dann kams voll arg

man muss nicht bei allen möglichen beschwerden gleich schwanger sein.....manno wieso haben so viele angst?!
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
Unterleibsschmerzen während der Tage sind nichts ungewöhnliches. Vielleicht hat sie sich auch nur den Magen verdorben, wer weiß.
Wie alt ist deine Freundin denn? Die Pille nimmt sie nicht, nehme ich an?
Ich würde abwarten. Wenn die Schmerzen nicht besser werden, wenn die Regel schwächer wird, oder sie sehr starke Schmerzen hat, sollte sie aber zur Sicherheit den Arzt befragen. Besonders, wenn sie schon recht lange ihre Tage hat und noch nie Schmerzen hatte.
 

Benutzer40734  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde behaupten, dass das die Mehrheit aller Frauen kennt.
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Bauchschmerzen während der Regel sind völlig normal. Dagegen kann man Schmerzmittel nehmen oder eine Wärmflasche hilft auch sehr gut.

Eine Schwangerschaft macht sich nicht durch Bauchschmerzen bemerkbar.
 

Benutzer68284 

Verbringt hier viel Zeit
Na ok, dann bin ich erstmal beruhigt. Ich mach mir in letzter zeit voll viel sorgen in der Richtung. Keine Ahnung, sonst bin ich eigentlich nicht so extrem aber trozdem Danke :smile:
 

Benutzer34056  (33)

Verbringt hier viel Zeit
mich wundert es nur, dass deine freundin genauso panik schiebt wegen regelschmerzen......sowas sollte sie als frau schon wissen, dass es sowas gibt.
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Na ok, dann bin ich erstmal beruhigt. Ich mach mir in letzter zeit voll viel sorgen in der Richtung. Keine Ahnung, sonst bin ich eigentlich nicht so extrem aber trozdem Danke :smile:

Vielleicht sollte sich deine Freundin mal die Pille besorgen.
 

Benutzer68284 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, sie macht da nicht so ne große Panik drauß, dass bin nur ich:tongue: . Aber sie hatte bisher auch noch nie schmerzen bei der Menstuation und nun gleich so heftig. Und sie will morgen auch ein Termin für den Fraunarzt machen, für die Pille. :smile:
 

Benutzer34056  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Nein, sie macht da nicht so ne große Panik drauß, dass bin nur ich:tongue: . Aber sie hatte bisher auch noch nie schmerzen bei der Menstuation und nun gleich so heftig. Und sie will morgen auch ein Termin für den Fraunarzt machen, für die Pille. :smile:
dann is ja alles soweit geklärt ^^
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn sie die Pille nimmt, brauchst du keine Panik mehr haben. Vorausgesetzt natürlich, sie nimmt sie regelmäßig. Und für sie dürfte es dann auch sicherer sein.
 

Benutzer26627 

Meistens hier zu finden
Ich will ja den Männern nicht zu nahe treten aber manchmal hab ich bei solchen Fragen das Gefühl, die Männer wären beruhigter, wenn sie sich mal etwas mehr informieren und mit weiblicher Anatomie auseinander setzen würden... :engel:
Hier tauchten ja fast schon übertriebene Threads auf à la: "OMG, heute tat ihr rechter Zeh weh, ist sie nun schwanger???"
Vor allem wissen die Männer doch ebenso gut wie die Frauen, ob sie nun vernünftig verhütet haben oder nicht, da sollte das Risiko einer Schwangerschaft doch abzuschätzen sein...
Das ging mir gerade so im Kopf herum.
 

Benutzer62369  (29)

Verbringt hier viel Zeit
außerdem..

Wie kann sie schwanger sein wenn sie ihre Tage nach eurem petting bekommen hat?!
 

Benutzer68938  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Nun seid doch nicht so streng mit meinesgleichen....er ist halt auch bissl jünger, er könnte sich ja auch wie manch anderer n dreck drum schern.
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
wer ist denn streng mit ihm?

Ich schätze, er meint den Beitrag von Lady:

Ich will ja den Männern nicht zu nahe treten aber manchmal hab ich bei solchen Fragen das Gefühl, die Männer wären beruhigter, wenn sie sich mal etwas mehr informieren und mit weiblicher Anatomie auseinander setzen würden...
Hier tauchten ja fast schon übertriebene Threads auf à la: "OMG, heute tat ihr rechter Zeh weh, ist sie nun schwanger???"
Vor allem wissen die Männer doch ebenso gut wie die Frauen, ob sie nun vernünftig verhütet haben oder nicht, da sollte das Risiko einer Schwangerschaft doch abzuschätzen sein...
Das ging mir gerade so im Kopf herum.
 

Benutzer68938  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich will ja den Männern nicht zu nahe treten aber manchmal hab ich bei solchen Fragen das Gefühl, die Männer wären beruhigter, wenn sie sich mal etwas mehr informieren und mit weiblicher Anatomie auseinander setzen würden... :engel:
Hier tauchten ja fast schon übertriebene Threads auf à la: "OMG, heute tat ihr rechter Zeh weh, ist sie nun schwanger???"
Vor allem wissen die Männer doch ebenso gut wie die Frauen, ob sie nun vernünftig verhütet haben oder nicht, da sollte das Risiko einer Schwangerschaft doch abzuschätzen sein...
Das ging mir gerade so im Kopf herum.

zum beispiel
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren