Schmerzen und Blut nach Sex

Pinaco   (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

als ich am WE mit meinem Freund geschlafen hab, hatte ich einen kurzen, aber heftig stechenden Schmerz beim Eindringen.
Der Sex selber tat mir nicht weh. Doch nachher bemerkte ich, dass ich blute. Allerdings nicht sehr stark.
Aber ich hatte ein starkes Brennen. und als ich nachher zur Toilette musste, brannte es wie die Hölle!

Ich hab dann mal mit nem Spiegel nachgeschaut, aber es war nix großartiges zu sehen. Es war nur ziemlich rot!
Ich glaube nicht, dass ein Äderchen oder so geplatzt ist, denn dafür tat es zu weh und brannte zu sehr!
Aber woran könnte es sonst liegen? Bisher hatte ich noch nie irgendwelche Probleme :mad:
 

Pinaco   (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ach, ich muss noch dazu sagen, nach 20 min. war das Brennen weg und es war auch so gut wie nicht mehr gerötet!

Darum glaub ich auch irgendwie nicht, dass es ein Pilz ist! Vielleicht war ich auch einfach nur zu trocken oder so! Obwohl ich damit noch nie Probleme hatte :-(!

Oder könnte vielleicht was eingerissen sein?! Obwohl- das hätte ich ja sicher gesehen...
 

darksilvergirl   (34)

Verbringt hier viel Zeit
wenn du sicher gehn willst geh zum arzt.. aber mit pilz tuts bei mir auch nur beim eindringen weh und nach dem sex nen paar minuten.
 

Pinaco   (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hab auch schon für Donnerstag mittag einen Termin beim Arzt!

Hab noch nie nen Pilz gehabt und daher hab ich zuerst an eine Verletzung oder so gedacht!

Aber wenn das bei dir mit Pilz ähnlich ist wie jetzt bei mir, sollte ich das wohl nicht ausschließen!
 

darksilvergirl   (34)

Verbringt hier viel Zeit
na ich drück dir mal die daumen das es nicht so ist.. wenn man das erste mal einen gehabt hat wird man ihn oft nicht wieder ganz los.
 
N

Nancy

Gast
Hey, als ich nach dem Sex blutete war mein Jungfernhäutschen an den Seiten eingerissen. Was nich normal ist, weil es eigentlich nur in der Mitte reißt. Aber is nich weiter schlimm, dann bekommst du eine Salbe und alles wird wieder gut.
Wegen dem Pilz: Mußte mich dagegen impfen lassen. Nachdem ich das Zeug einmal hatte, bekamm ich es immer wieder. Was nichts mit meinem Freund oder Hygiene zu tun hatte. Es lag an irgendeiner Allergie. Hab dann drei Impfungen in mein Hinterteil bekommen und seid dem hatte ich mit Pilz keine Probleme mehr. Einzig negative, die Spritzen haben insgesammt ca. 100 Euro gekostet und mußten selbst bezahlt werden.
Wünsch dir viel Glück!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren