schmerzen um die brust

Benutzer93180 

Verbringt hier viel Zeit
hey,

ich wusste nicht genau unter welche kategorie mein thema fällt deshalb hab ichs jetzt einfach mal hier reingepackt :smile2:

seit ein paar tagen hab ich so komische schmerzen um die brust. meistens fühl ich sie nur wenn ich dran rumdrücke und es fühlt sich auch nen bisschen so an als kommen die schmerzen nicht direkt von der brust sondern eher von den rippen. sowohl außen an der seite, innen und auch unten. gestern und heute hat mir auch beim aufwachen mein ganzer oberkörper wehgetan und ich war ziemlich verspannt. die verspannungen sind jetzt wieder weg nur wenn ich an den seiten von meiner brust drücke tuts noch immer weh.

habt ihr vielleicht ne idee woher das kommen könnte obs vielleicht einfach ne verspannung sein kann?? ich weiß halt nicht woher die verspannung kommen könnte weil sport oder so hab ich die letzten tage nicht gemacht

danke schonmal
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
also wenn nicht die brust selber weh tut, sondern eher rippen und drumherum, dann würde ich eigentlich auf nen leichten muskelkater tippen. sowas hab ich oft, wenn ich nach längerer zeit mal wieder viel mit den armen mache, egal, obs um stundenlanges gemüse schnibbeln, liegestützen, oder fensterputzen geht. und wenn du von verspannungen sprichst, klingt das erstrecht nach muskelkater.

selbstverständlich nur aus der eigenen erfahrung und ohre ärztliche kenntnis und blabla.. :zwinker:
 

Benutzer93243  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Vllt. hast du dich gezerrt beim Sport
Zerrungen können etwas später nach dem sport kommen und dauern etwas länger an.
Du kannst entweder abwarten oder direkt zum arzt gehen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren