Schmerzen nur bei Reiterstellung

Benutzer39910  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Halllo!

Komm gleich zu meinem Anliegen:
Hab mit meiner Freundin jetzt seit nem halben jahr sex, hatten davor beide kein sex, läuft auch eigentlich alles super, bis auf die reiterstelllung.
Da hat sie nämlich schmerzen, sobald sie sich der etwas senkrechteren stellung annähert. Wenn sie sich tief über mich beugt (mit ihrem oberkörper) hat sie keine schmerzen, geht sie dann mit dem oberkörper hoch, hat sie schmerzen.
Sie meint eindrückender schnerz richtung bauchwand, evtl. auch gegen die Blase.

Sie mag die Reiterstellung sehr gerne: Sie meinte, es tut ihr weh, allerdings spürt sich gleichzeitig auch am meisten und am schönsten. Ergo wollen wir versuchen, die schmerzen verschwinden zu lassen.
Könnte das der winkel sein? Wenn ich auch aufrecht sitze tuts ihr auch weh....

Habt ihr ideen?

Danke schon im vorraus
Grüße
Neway
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
könnte der winkel sein oder auch die eindringtiefe. mir gehts in der stellung nämlich genauso. ich denke, sie muss sich nicht richtig auf dich draufhocken, sondern ihren arsch etwas in der luft balancieren...
 

Benutzer56731 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, es kann wirklich daran liegen, dass dein Penis ihr zu groß ist und bei so einer aufrechten Position, wo er ja am tiefsten eindringt, gegen den Gebärmutterhals stößt (das is dann so ein schmerzhaftes Gefühl an der Blase).
Aber gerade in der Reiterposition hat sie ja die Sache in der Hand und kann die eindringtiefe variieren... Muss sie eben ein bisschen mit den Schenkeln arbeiten, sich etwas mehr aufstützten und dich nicht ganz aufnehmen. Is trotzdem ein geiles Gefühl, mit der Zeit findet man die richige Tiefe, ich hab bei meinem Freund auch etwas gebraucht (er is auch ziemlich gut gebaut und gerade bei der Reiterstellung merk ich das dann sehr).
Wenn sie sich nach vorne oder nach hinten lehnt, geht dein Penis ja auch nicht ganz rein, deswegen spürt sie es so wahrscheinlich weniger schmerzhaft.
Ihr könnt auch mal versuchen wie es ist, wenn sie sich andersrum auf dich setzt, also mit dem Rücken zu dir. Bei uns funktioniert das ganz gut :zwinker:
 

Benutzer47027 

Verbringt hier viel Zeit
könnte der winkel sein oder auch die eindringtiefe. mir gehts in der stellung nämlich genauso. ich denke, sie muss sich nicht richtig auf dich draufhocken, sondern ihren arsch etwas in der luft balancieren...

:jaa: mir gehts auch so, aber nur manchmal... is irgendwie komisch das Gefühl...nimmt mir manchmal die lust auf die stellung :geknickt:
 

Benutzer39910  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hi!

Danke für die antworten, werdens mal ausprobieren.
Thx
Neway
 
H

Benutzer

Gast
Reiterstellung

Möglicherweise hat Deine Freundin eine Gebärmuttersenkung, nichts schlimmes, aber bei einigen Stellungen tuts dann halt weh, weil die Gebärmutter angestoßen wird. Sie sollte mal ihren Gyn. fragen.
Beschreibungen zu den verschiedenen Stellungen findest Du hier:
http://viridarium.de/html/7.html
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Wenn sie sich tief über mich beugt (mit ihrem oberkörper) hat sie keine schmerzen, geht sie dann mit dem oberkörper hoch, hat sie schmerzen.
naja... einfache problemlösung - nicht mehr "senkrecht" sein dabei.
 

Benutzer57749 

Verbringt hier viel Zeit
war bei meiner freundin auch so. das liegt daran, dass du dann ziemlich tief in ihr bist wenn sie sich aufrichtet. und dann irgendwo gegenstößt und das ist ihr unangenehm. tipp: lass sie den winkel etc. bestimmen.
 

Benutzer47940 

Verbringt hier viel Zeit
ist bei mir dasselbe. weiß auch nicht worans liegt.

aber je länger ich mal nicht mehr mein "großes geschäft" verrichtet hab, desto mehr macht sich das in der reiter bemerkbar. schon seltsam wie das alles zusammenhängt, denn in den anderen stellungen merk ich da nie was.
hab ab und zu nach der reiter n richtiges ziehen im bauch :ratlos:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren