Schmerzen in Scheide nach Abspritzen

D

Benutzer

Gast
Hallo,

es geht um folgendes.
Meine Freundin nimmt seit ca. 5 Wochen die Pille und seit ca. 2 Wochen hat sie das Problem, dass sie nach dem ich in die „ejakuliert“ habe ein „stechen“ in Scheidengegend hat.
Sie hatte auch die ganzen 3 Wochen, in denen sie die Pille nahm, immer wieder zwischenblutungen. Kann das damit zusammenhängen?
Kann jemand helfen?


Gruß

PS: Sie sagt, dass es mit Condom nicht ganz so schlimm wäre, wie ohne.
 
G

Benutzer

Gast
ein stoff im sperma kann gebärmutterkontraktionen auslösen, zb wnn sie grade blutungen hat und das sind dann die sog "frauenbeschwerden", krämpfe
kondom hilft
ich hab das auch, wenn es kurz vor bzw. während der tage ist
kann durchaus mit der pille zusammenhängen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren